close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download - Haus der Ge(h)zeiten

EinbettenHerunterladen
Programm 2014
Yoga und mehr
Haus der Ge(h)zeiten
Herausgeber: Anja Steinmetz
Vor dem Bundeberg 22
35232 Dautphetal
Tel.: 06466 / 8 97 99 83
Fax: 06466 / 37 99 69
info@hausdergehzeiten.de
www.hausdergehzeiten.de
2
© 2013 Haus der Ge(h)zeiten
Regelmäßige Yogakurse ......................................... 4–5
Workshops: Yoga ................................................... 6–8
Workshops: Natur, Frauen, Entspannung ...................... 9
Entspannung ...................................................... 10–12
Im Jahreskreis .......................................................... 13
Massagen ............................................................... 14
Beratung und Begleitung .......................................... 15
Urlaube und Seminare........................................ 16–17
Betriebliches Gesundheitsmanagement ...................... 18
Vorträge .................................................................. 19
Fortbildungen .......................................................... 20
Yoga und mehr
Haus der Ge(h)zeiten ............................................. 2–3
Programm 2014
Inhalt
1
Haus der Ge(h)zeiten
Auch im Jahr 2014 bietet das Haus der Ge(h)zeiten
Altbewährtes und Neues an.
Die regelmäßigen Kursangebote von Yoga und Entspannung
aller Art werden durch Vorträge über Gelenkprobleme,
philosophische Fragestellungen und auch allgemeine
Gesundheitsthemen erweitert.
Auch die Einzelberatung und Begleitung von Menschen in Krisen,
die sich immer wieder bewährt, gehört zu meinem Programm.
Zusätzliche Urlaubsangebote in- und außerhalb Deutschlands
bieten Ihnen erfüllte, außergewöhnliche Reisen.
2
Besonders freue ich mich über das neue Fortbildungsangebot.
Zielgruppengenaue Themen im Bereich Gesundheitsförderung,
fachspezifische Angebote aus den Bereichen Pädagogik und
Kommunikation, die im Rahmen des natürlichen Wachstumsprozesses des Unternehmens entwickelt wurden.
Anja Steinmetz
*1969
Gründerin des Haus der Ge(h)zeiten
Diplom Pädagogin
Yogalehrerin und Yogatherapeutin BdfY,
bei W. Hölling, M. und N. Örs
Entspannungstherapeutin, IEK Berlin
Initiatische Prozessbegleiterin® in der Tradition der
School of Lost Borders bei H. & G. Heiten, Eschwege
Institut
Trainerin für das Marburger Konzentrationstraining,
D. Krowatschek
Klientenzentrierte Gesprächsführung,
GWG bei P. Hohmann
3
Regelmäßige Yogakurse
Haus der Ge(h)zeiten
* Vor dem Bundeberg 22, 35232 Dautphetal
Dienstag: 18:30 – 20:00 Uhr und 20:00 – 21:30 Uhr
Mittwoch: 09:30 – 11:00 Uhr
Donnerstag: 19:45 – 21:15 Uhr
Freitag:
18:00 – 19:30 Uhr
Sonntag:
18:00 – 19:30 Uhr
ALLEE 32
Ockershäuser Allee 32, 35037 Marburg
Montag:
16:30 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 – 10:30 Uhr
4
* Im ersten Quartal 2014 ziehen wir um.
Bis dahin gilt die alte Adresse: Am Burgberg 3 · 35232 Dautphetal
Krankengymnastikpraxis Ursula Klein
Lahnstraße 16, 57334 Bad Laasphe
Montag:
19:45 – 21:15 Uhr
Mittwoch: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 17:30 – 19:00 Uhr
Eine Schnupperstunde ist jederzeit kostenlos und nach
telefonischer Absprache möglich.
Teilnahmegebühren: Euro 120,- für 10 x 90 Minuten
Jahresabo: Euro 450,- (enthält 46 x einmal pro Woche
Yoga und einen Yoga Workshop)
Bitte überweisen Sie die Gebühren vorab auf das Konto:
Anja Steinmetz · Kto. 5402814548 · BLZ: 500 105 17
bei der ING DiBa
5
Workshops: Yoga
18. Januar 2014: Yoga Workshop Feinarbeit – Asanas
in ihrer Ganzheit betrachten und erlernen
26. April 2014: Yoga und Natur
Erlebe die Verbindung der inneren und äußeren Natur.
Bei gutem Wetter Yogapraxis unter freiem Himmel.
Bei schlechtem Wetter Yoga und Phantasiereisen.
31. Mai 2014: Learn to Fly
Armbalancen - ohne Verletzungen und
Überanstrengungen
14. Juni 2014: Yoga Sutra
6
Ausgesuchte Texte aus dem Sutra
05. Juli 2014: In the HEAT
Kräftigende Asanas, die Hitze erzeugen und
dich zum Schwitzen bringen
16. August 2014: Der Hauch des Lebens
Eine belebende Yogapraxis unter freiem Himmel
20. September 2014: Entspannt in den Herbst
Yoga und Meditation für den Alltag
25. Oktober 2014: In den Tiefen meiner Seele
Das Yoga Sutra als Leitfaden meiner Praxis
7
Yoga kann
Workshops: Yoga
• die Ausdauer erhöhen
29. November 2014: Yoga und yogische Gaumenfreuden
• Verspannungen, Schmerzen sowie
Altersbeschwerden reduzieren
Kochen und Genießen
• das Körpergefühl erhöhen
• zu Ruhe und
Ausgeglichenheit führen
• die Einheit zwischen Körper,
Geist und Seele wieder herstellen
Die Kurse finden in kleinen Gruppen
statt, um eine individuelle, persönliche
Praxis zu gewährleisten.
8
13. Dezember 2014: Yoga und...Chanten, Singen, Tönen
NADA YOGA - der Klang des Seins
„Das Geheimnis des Genies besteht darin, den kindlichen
Geist bis ins hohe Alter hinein zu bewahren, was bedeutet,
niemals seinen Enthusiasmus zu verlieren.“
Aldous Huxley
Workshops:
Natur, Frauen, Entspannung
27. September 2014, Frauen und Achtsamkeit
Einen Tag achtsam mit mir. Neue Achtsamkeitsübungen
und eine Vertiefung der Praxis für alle, die zum
wiederholten Male kommen.
01. November 2014
Entspannung leicht gemacht und alltagstauglich
Entspannungsübungen für den Alltag
und Phantasiereisen
9
Entspannung: Autogenes Training
Das Autogene Training (AT) von Prof. Schultz ist ein
suggestives Entspannungsverfahren mit dem Ziel der
Selbstentspannung durch Selbststeuerung. Es wurde in
den zwanziger Jahren entwickelt, um ein Werkzeug für die
„Selbstheilung“ als unterstützendes Element in der Genese
zu nutzen.
Es ist geeignet für Menschen mit Prüfungsängsten, bei
psychosomatischen Beschwerden, bei Hauterkrankungen
wie Neurodermitis und auch bei Asthma.
Mit diesem recht schnell zu erlernenden Verfahren können
Sie Ihre Körperwahrnehmung verbessern und die innere
Ruhe wieder herstellen.
10
Im Haus der Ge(h)zeiten sind die Übungen grundsätzlich
mit Atemübungen und sanften Yogaübungen angereichert,
um das eigene Repertoire an Möglichkeiten zu vergrößern.
Innovatives Autogenes Training
Im Unterschied zum klassischen AT ist das Innovative Autogene Training ein Verfahren der optischen Imagination
und basiert auf dem AT von Schultz. Frau Else Müller hat
es entwickelt und es kann von Kindern und Erwachsenen
in gleicher Weise im Einzel- oder Gruppenkontext genutzt
werden.
Es dient der Stressbewältigung und dem Ressourcenaufbau des gesamten Organismus.
Die Kosten für diese Kurse
werden von den meisten
Krankenkassen im Rahmen
des Präventionsprogrammes
unterstützt, so dass Sie bis zu
80 % der Kosten erstattet
bekommen können!
Sie erreichen eine bessere Ökonomie der körpereigenen
Kräfte und Ressourcen.
Termine auf Anfrage
11
Entspannung: Muskelrelaxation
Die Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR)
ist eine aktive Form der Tiefenentspannung, die mit der
Anspannung und Entspannung von einzelnen
Muskelgruppen arbeitet. Sie wurde vom Psychologen
E. Jacobson erstmals 1929 beschrieben.
Diese Wechselbeziehung zwischen psychischer und
muskulärer Anspannung ist der Ausgangspunkt für diese
Methode und hat zum Ziel, über die Entspannung der
Muskeln eine tiefe Entspannung und Ruhe im Körper und
somit im Geist zu erfahren.
12
Sie ist hilfreich bei Spannungskopfschmerz und Schlafstörungen sowie bei Angstzuständen und Nervosität.
Wie alle Entspannungsmethoden dient sie der Persönlichkeitsentwicklung und aktiviert die Selbstheilungskräfte.
Im Jahreskreis
Wie seit Jahren biete ich mit Kollegen Seminare und
Erfahrungsräume in der Natur an. Es entstehen immer
wieder neue Formate und neue Orte für diese Arbeit.
Bitte informieren Sie sich bei Interesse auf der Website
oder rufen Sie einfach an!
Telefonische Sprechstunde:
Montag von 10:00 bis 16:00 Uhr.
Visionssuche: Termine finden Sie in diesem Jahr ebenfalls
auf der Website. Bitte informieren Sie sich aktuell dort
oder rufen mich gerne an!
Tel.: 06466 8979983
www.hausdergehzeiten.de
13
Klang-Massagen
Lassen Sie sich verwöhnen und unterstützen Sie Ihren
Organismus aktiv mit einer Klang Massage!
Harmonisieren Sie Ihre körpereigenen Funktionen und
genießen Sie eine kraftaktivierende Tiefenentspannung.
Kosten: Euro 35,-�für 60 Minuten, 5 Massagen: Euro135,-�
Fußreflexzonen-Massagen
Mit Hilfe der Fußreflexzonen Massage können Sie Blockaden
auflösen und eine Lockerung der Muskulatur erfahren.
Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.
Andere therapeutische Maßnahmen können durch die
Fußreflexzonen Massage unterstützt werden.
14
Kosten: Euro 35,-�für 60 Minuten, 5 Massagen: Euro135,-�
Termine auf Anfrage
Beratung und Begleitung
Das Beratungsangebot der letzten Jahre hat sich weiter
etabliert. Immer wieder zeigt es sich, dass es sinnvoll ist,
sich in Krisen begleiten zu lassen und Unterstützung zu
organisieren.
Wenn Sie in einer Krise sind, Schlafprobleme oder
Panikattacken erleben, eine Stelle in ihrem Leben erreicht
haben, an der es so wie bisher nicht weiter geht,
melden Sie sich gern.
Ich begleite Sie gern auf Ihrem Weg, damit Sie ihre
eigene Kraft wieder finden können.
Vereinbaren Sie einen Termin!
Ich freue mich auf Ihren Anruf.
15
Urlaube und Seminare
10. bis 16. Februar: Sylt, Yoga und Naturerfahrung
Eine Reise in die innere und äußere Natur.
22. bis 27. März: Sylt, Burnout Prophylaxe
Das eigene Risiko erkennen und Möglichkeiten
der Bewältigung finden. Mit Lust und Neugier
neue Wege gehen.
10. bis 17. Mai: Sylt, Mittendrin - Ein Frauenseminar
Eine Standortbestimmung und Neuausrichtung auf
der wunderbaren Insel.
16
26. Juli bis 02. August: Mecklenburg-Vorpommern,
Yoga und Natur
Innen und Außen, Oben und Unten - Ich bin in der Natur
und bin Natur. Eine Erfahrungsreise mit viel Praxis und
Zeit für die Natur der schönen Seenlandschaft.
Kanada im August: Vorankündigung
Trecking - Yoga - Zen - Natur
Bei Interesse an einer Reise in einer kleinen Gruppe
(max.10 Personen) an den Yukon, Nord Kanada,
bitte melden! Wir reisen auf Anfrage.
04. bis 07. September: Bromskirchen, Wurzeln und Flügel
Burnout Prophylaxe
Burnout erkennen und die eigenen Ressourcen wecken.
Kinesiologie, Zen und Yoga als Möglichkeiten der
eigenen Ausgeglichenheit.
17
Betriebliches
Gesundheitsmanagement
Burnout, Depressionen, Alkoholmissbrauch, hohe
Krankenstände und unmotivierte Mitarbeiter müssen
nicht sein.
Wenn Sie für Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter eine
ganzheitliche Lösung suchen, um nicht in die Falle der
Entkräftigung und des Ausgebrannt-Seins zu fallen,
rufen Sie mich gerne an!
Individuelle Lösungen aus mehreren Jahren Praxiserfahrung können mit Ihnen entwickelt werden.
Individuell und zielgruppenspezifisch für Sie!
18
Vorträge
28. Januar 2014, 20:15 – 21:45 Uhr
Schulter-/Nackenprobleme und Schmerzen,
ganzheitlich berachtet
29. April 2014, 20:15 – 21:45 Uhr
Der Beckenboden
24. Juni 2014, 20:15 – 21:45 Uhr
Die Last mit dem ISG
05. August 2014, 20:15 – 21:45 Uhr
Kopfschmerz und CO
30. September 2014, 20:15 – 21:45 Uhr
Das Knie und dessen Belastungen
19
Inhalte
Fortbildungen
• theoretische Grundlagen, Schwerpunkt
Autogenes Training, Muskelrelaxation
Wenn Sie Fortbildungsangebote suchen, die die
Bereiche Pädagogik, Kommunikation und Gesundheitsförderung abdecken, sprechen Sie mich gerne an!
• die Erkenntnisse der Stressforschung
• weitere Methoden der Entspannung
wie Phantasiereisen, Meditation, MBSR
• Praxisorientierte Ausbildung mit viel
Raum für Selbsterfahrung
• Feedback
• Umgang mit Gruppen
• Professionelle Kurskonzepte erstellen
Ausbildung zum
Entspannungstherapeuten:
Im Herbst 2014 beginnt der nächste Zyklus.
Voranmeldungen nehme ich gerne schon jetzt entgegen.
Nähere Infos auf der Website.
Auf Ihre Wünsche zugeschnitten erstelle
ich gerne Angebote!
20
„Wer nach außen schaut, träumt.
Wer nach innen blickt, erwacht.“
C.G.Jung
Haus der Ge(h)zeiten • Anja Steinmetz
ING DiBa • Konto-Nr. 5402814548 • BLZ 500 105 17
21
22
www.hausdergehzeiten.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
1 968 KB
Tags
1/--Seiten
melden