close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

C-QUADRAT ARTS Total Return Vorsorge §14 EStG

EinbettenHerunterladen
C-QUADRAT ARTS
Total Return Vorsorge §14 EStG
Fondsbeschreibung
Technisches Handelssystem - Der C-QUADRAT ARTS Total Return Vorsorge § 14 EStG
veranlagt gemäß § 14 Abs. 7 Z 4 EStG. Die Anlagepolitik folgt einem Total Return-Ansatz. Hierbei nutzt das Fondsmanagement ein von ARTS Asset Management entwickeltes technisches
Handelsprogramm mit einer kurz- bis mittelfristig trendfolgenden Ausrichtung.
Flexible Anlagerichtlinien - Der Fonds veranlagt zu mindestens 70 % in EUR deno-
minierte Wertpapiere. Die Aktienquote des Fonds (darunter fallen Aktien, aktienähnliche begebbare Wertpapiere, Corporate Bonds und sonstige Beteiligungswertpapiere) kann bis zu 70
% betragen. In negativen Börsenzeiten kann der Aktienanteil bis auf Null reduziert werden. In
einem solchen Fall werden die Gelder größtenteils in Investmentfonds mit kurzlaufenden Festgeldern oder Anleihen investiert.
Wertentwicklung seit 02.05.2003**: +5,31 % p.a.*
KENNZAHLEN
per 21.11.2014
180 %
160 %
16,09%
14,02%
140 %
9,06%
6,88%
120 %
7,99%
6,5%
2,64%
7,6%
100 %
80 %
-5,34%
-9,1%
60 %
40 %
2003
*YTD
2004
2005
2006
4,48 % *1 Jahr
2007
2008
2009
5,23 % *5 Jahre
2010
2011
2012
2013
19,22 % *5 Jahre p.a.
2014
Fondspreis per
21.11.2014
Volumen
Volatilität
(seit 02.05.2003)
12-Monats-Hoch
12-Monats-Tief
Mod. Sharpe Ratio
(seit 02.05.2003)
Max. DrawDown
(seit 02.05.2003)
Performance 2013
Performance 2012
Performance 2011
A:
T:
120,40 EUR
138,11 EUR
97,77 Mio. EUR
5,00 %
121,82 EUR
112,59 EUR
1,11
-12,43 %
7,60 %
7,99 %
-9,10 %
3,58 %
**Übernahme des Fondsmanagement durch ARTS Asset Management
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu und garantieren keine gleiche oder ähnliche Performance für die Zukunft. Jede Kapitalveranlagung ist
mit einem Risiko verbunden. Kurse können sowohl steigen als auch fallen. Ausgabe- und Rücknahmespesen sind in
der Berechnung der Performanceergebnisse nicht berücksichtigt. Die Performance wurde unter Anwendung der Berechnungsmethode der OeKB (Österreichische Kontrollbank) berechnet. *Berechnungsquelle: Cyberfinancials Datenkommunikation GmbH.
FONDSDATEN
Ratings
Ertragsverwendung
Stand Oktober 2014
ISIN-Code
Kapitalanlagegesellschaft
Manager
Depotbank des Fonds
WKN
Fondswährung
Auflagedatum
Ausgabeaufschlag
Verwaltungsgebühr
Geschäftsjahr
Vertriebszulassung
C-QUADRAT
Kapitalanlage AG
ARTS Asset Management
GmbH
Raiffeisen Bank
International AG
A:
ausschüttend
T:
thesaurierend
A:
AT0000789821
T:
AT0000A02PE1
A:
078982
T:
0A02PE
EUR
01.06.1999
5,00 %
bis zu 1,65 % p.a. (+ 20
% Performance Fee nur bei neuen
Höchstständen)
01.11. - 31.10.
AT
Werbung
1/2
Aktive Verwaltung des Dachfondsvermögens
(02.05.2003 - 30.09.2014)
Diese Marketingmitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Fondsanteilen
dar, noch ist sie als Aufforderung anzusehen, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine
Wertpapierdienstleistung oder Nebenleistung abzugeben. Dieses Dokument kann eine Beratung durch
Ihren persönlichen Anlageberater nicht ersetzen.
100 %
80 %
60 %
40 %
20 %
0%
2003
2004
2005
Cash / Geldmarkt
2006
Anleihen
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
Aktien
Schematische Darstellung der historischen Asset-Klassen Verteilung Berechnungsquelle: Cyberfinancials Datenkommunikation GmbH.
Aufteilung nach Assetklassen
Besten Positionen
per 30.09.2014
letzten 6 M. nach Behalteperformance
39,6 %
6,2 %
54,2 %
Aktien
Cash / Geldmarkt
RED ELECTRICA CORPORACION SA
Mai - November Spain
22,96 %
FRESENIUS MEDICAL CARE AG &
Juli - November Health Care
15,15 %
FRESENIUS SE & CO KGAA
Juli - November Health Care
12,89 %
GAGFAH SA
Juli - September Real Estate
12,32 %
ANHEUSER-BUSCH INBEV NV
Juli - November Consumer Discretionar.
12,22 %
Anleihen
Grundlage für den Kauf von Investmentanteilen sind
die jeweils gültigen Verkaufsprospekte, der Jahresbericht und, falls älter als acht Monate, der Halbjahresbericht. Das Kundeninformationsdokument („KID",
„KIID") und der veröffentlichte Verkaufsprospekt
(inklusive Fondsbestimmungen) für den "C-QUADRAT
ARTS Total Return Vorsorge §14 EStG" in seiner aktuellen Fassung steht dem Interessenten auf Deutsch
bei der C-QUADRAT Kapitalanlage AG, Schottenfeldgasse 20, A-1070 Wien, sowie im Internet unter
www.c-quadrat.com kostenlos zur Verfügung.
Eine Kapitalanlage in Investmentfonds unterliegt allgemeinen Konjunkturrisiken und Wertschwankungen.
Trends können sich ändern und negative Renditeentwicklungen nach sich ziehen. Ein trendfolgendes
Handelssystem kann Trends über- oder untergewichten.
Hinweis für Endverbraucher: Den Ausgabeaufschlag
kann Ihre Bank oder Ihr Vermittler erhalten. Die Verwaltungsvergütung kann eine Vertriebsprovision
beinhalten, die Ihre Bank oder Ihr Vermittler ggf. teilweise erhält. Die Produkte sind über Ihren Anlageberater, Ihre Bank oder Ihre Sparkasse erhältlich.
Konzession der C-QUADRAT Kapitalanlage AG: Die
Verwaltung von Kapitalanlagefonds nach dem österr.
Investmentfondsgesetz sowie die Anlageberatung
und Portfolioverwaltung nach dem österr. Wertpapieraufsichtsgesetz.
Im Sinne einer besseren Information unserer Kunden
möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Bandbreiten marktüblicher Entgelte für Wertpapierfirmen
auf der Homepage der Finanzmarktaufsichtsbehörde
(FMA) abgerufen werden können (www.fma.gv.at).
Die C-QUADRAT Kapitalanlage AG darf bei der Erbringung von Wertpapierdienstleistungen keine Kundengelder entgegennehmen. Die C-QUADRAT Kapitalanlage AG bezieht in ihr Dienstleistungsangebot an Sie
auch Eigenprodukte der C-QUADRAT-Gruppe ein. Darunter fallen insbesondere die Investmentfonds der
C-QUADRAT Kapitalanlage AG und die strukturierten
Produkte der C-QUADRAT Investment AG.
©2014 Morningstar. Alle Rechte vorbehalten. Details
zum Morningstar Rating unter www.morningstar.de.
Die vorliegenden Bestandsdaten basieren auf letztverfügbaren Informationsquellen und können daher von den Bestandsdaten der Fondsbuchhaltung (juristischer Bestand) abweichen.
Chancen / Vorteile
Flexible Anlagestrategie: Je nach Marktentwicklung und Veranlagungsbestimmungen kommen Aktien-, Anleihen- und Geldmarktinvestments zum
Einsatz. Das Management versucht Ihr Geld stets
dort zu investieren, wo es am profitabelsten erscheint.
Vermeidung langer Verlustphasen: Das professionelle Total-Return-Konzept sorgt für ein systematisches Risikomanagement – frei von menschlichen
Emotionen – mit dem Ziel lange Verlustphasen zu
vermeiden.
Risiken
Investiert das Produkt in eine Anlageklasse aufgrund eines vorhandenen Aufwärtstrends, so kann
dieser dennoch von einem Abwärtstrend abgelöst
werden.
Aufwärtstrends können erst ab jenem Zeitpunkt
genützt werden, ab dem das Produkt in die jeweilige Anlageklasse investiert.
Abwärtstrends können erst ab jenem Zeitpunkt
vermieden werden, ab dem das Produkt in die jeweilige Anlageklasse deinvestiert.
KONTAKTDATEN
Info-Hotline:
E-Mail:
Internet:
+43 1 515 66-0
sales@c-quadrat.com
www.c-quadrat.com,
www.arts.co.at
Werbung
2/2
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
16
Dateigröße
248 KB
Tags
1/--Seiten
melden