close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Amtsblatt für den Landkreis Oberallgäu

EinbettenHerunterladen
Amtsblatt für den Landkreis
Oberallgäu
Das Amtsblatt im Internet: www.oberallgaeu.org
Herausgegeben vom Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen
7. Oktober 2014/Seite 62
Amtsblatt Nr. 41
Öffnungszeiten des Landratsamtes Oberallgäu:
Montag: 8.00–12.00 und 13.30–17.00 Uhr Dienstag: 8.00–13.00 Uhr Mittwoch und Donnerstag: 8.00–12.00 und 13.30–16.00 Uhr Freitag: 8.00–12.30 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten des Bürgerservicebereiches (Telefon 08321/612-900) im Landratsamt:
Montag 7.30–17.00 Uhr Dienstag 7.30–14.30 Uhr Mittwoch und Donnerstag 7.30–16.00 Uhr Freitag 7.30–12.30 Uhr
Nutzen Sie die Möglichkeit, auch außerhalb dieser Zeiten Termine zu vereinbaren.
Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie im Internet unter www.oberallgaeu.org/stellenangebote oder Tel. (08321) 612-211
Ärztlicher Notfalldienst
Notarzt, Rettungsdienst und Krankentransport sind bayernweit
unter der Telefonnummer 112, auch aus Mobilfunknetzen zu
erreichen.
Am 11. und 12. Oktober 2014 ist der ärztliche Bereitschaftsdienst (Notfalldienstarzt, Augenarzt, Hals-Nasen-Ohrenarzt und
Frauenarzt) für das gesamte Oberallgäu, Kempten und den
Altlandkreis Kempten unter der neuen Nummer 116117 zu
erreichen.
Parallel dazu gilt aber weiterhin die alte bayerische Telefonnummer 01805/191212.
Zahnärztlicher Notfalldienst
im Altlandkreis Sonthofen
Der Notfallzahnarzt ist zu erreichen für den 11. und 12. Oktober
2014 unter Telefon 08321/87692. Notfallsprechstunden von 10.00
bis 12.00 und von 18.00 bis 19.00 Uhr. Der Notfallzahnarzt
für den Bereich Kempten ist in der Kemptener Ausgabe dieser
Zeitung unter der Rubrik „was, wo, wer, wann“ aufgeführt.
Sonntags- und Nachtdienst
der Apotheken
Bad Hindelang:
am 11. Oktober 2014: Drei-Kugel-Apotheke, Marktstr. 13,
Telefon 08324/328 (18.00 bis 19.00 Uhr)
Sonthofen, Immenstadt, Blaichach, Burgberg:
am 11. Oktober 2014: Bahnhof-Apotheke, Sonthofen,
Bahnhofstr. 20, Telefon 08321/2843
am 12. Oktober 2014: Stern-Apotheke, Sonthofen,
Bahnhofstraße 11, Telefon 08321/4400, und
Iller-Apotheke, Blaichach, Ettensberger Str. 1a,
Telefon 08321/5099 (10.00 bis 12.00 Uhr)
Oberstdorf, Fischen:
am 11. Oktober 2014: Engel-Apotheke, Oberstdorf,
Nebelhornstr. 1, Telefon 08322/2121 (17.00 bis 19.00 Uhr)
am 12. Oktober 2014: Apotheke im Färberhaus, Fischen,
Hauptstr. 4, Telefon 08326/385740 (10.00 bis 12.00 und
17.00 bis 19.00 Uhr)
Oberstaufen:
am 11. Oktober 2014: Hochgrat-Apotheke,
Hugo-von-Königsegg-Str. 4, Telefon 08386/4583
am 12. Oktober 2014: Raphael-Apotheke Lindenberg,
Hauptstraße 41, Telefon 08381/92200, und
Hochgrat-Apotheke, Hugo-von-Königsegg-Straße 4,
Telefon 08386/4583 (10.00 bis 12.00 und 18.00 bis 19.00 Uhr)
Altusried, Betzigau, Buchenberg, Dietmannsried, Durach,
Lauben, Sulzberg, Waltenhofen, Wiggensbach:
am 11. Oktober 2014: Andreas-Hofer-Apotheke, Altusried,
Kemptener Str. 2, Telefon 08373/921757 (18.00 bis 20.00 Uhr)
am 12. Oktober 2014: Magnus-Apotheke, Buchenberg,
Lindauer Str. 16, Telefon 08378/275 (18.00 bis 20.00 Uhr)
Diensthabende Apotheken in Kempten:
am 11. Oktober 2014: Bahnhof-Apotheke am Klinikum,
Robert-Weixler-Str. 48b, Telefon 0831/5226666
am 12. Oktober 2014: Alpin-Apotheke am Klinikum,
Pettenkofer Straße 1a, Telefon 0831/9607780
Es wird gebeten, den Sonntagsdienst nur in dringenden
Fällen in Anspruch zu nehmen!
MONTAG BIS FREITAG von 7.30 bis 18 Uhr!
2. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung
einer Zweitwohnungssteuer in der Stadt Immenstadt i. Allgäu
(Zweitwohnungssteuersatzung)
Einladung
Aufgrund des Art. 22 Abs. 2 der Bayerischen Gemeindeordnung
und des Art. 3 Abs. 1 des Kommunalabgabengesetzes in der
Fassung der Bekanntmachung vom 4. April 1993 (GVBl. S. 264),
zuletzt geändert durch Gesetz vom 11.03.2014, GVBl. S. 70,
erlässt die Stadt Immenstadt i. Allgäu folgende Satzung:
zur 3. öffentlichen Sitzung des Kreistages des
Landkreises Oberallgäu am Freitag, den 10.10.2014
um 09.00 Uhr bis voraussichtlich 12.30 Uhr,
im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Oberallgäu
in Sonthofen
§ 1 Änderungsbestimmungen
Tagesordnung:
Die Satzung der Stadt Immenstadt über die Erhebung einer
Zweitwohnungssteuer vom 6. Dezember 2005 wird wie folgt
geändert:
§ 5 Abs. 1 erhält folgende Fassung:
Die Steuer beträgt 9 % des Mietwertes. Für Mobilheime, Wohnmobile, Wohn- und Campingwagen nach § 2 Satz 3 beträgt die
Steuer 85 €.
§ 2 Inkrafttreten
Diese Satzung tritt am 1.1.2015 in Kraft.
STADT IMMENSTADT I. ALLGÄU
Immenstadt i. Allgäu, den 26.09.2014
Gez.: Schaupp, 1. Bürgermeister
Z2 - 230
1. Bekanntgaben
2. Richtlinien des Landkreises über die Gewährung von
Zuschüssen für Veranstaltungen und Einrichtungen:
Beschluss über eine Verlängerung
3. Wasserkraftwerk Älpele (Hinterstein): Projektvorstellung, Diskussion, kreispolitische Willensbekundung
im Zusammenhang mit den Zielen der Energiewende
4. Information über Lokale Entwicklungsstrategie für
die LEADER-Förderperiode 2014 – 2020, Info und
Beschluss
5. Berichte aus den Gesellschaften für 2013; OberallgäuTourismus-Service GmbH – OATS
6. Behandlung von Anträgen: Antrag der Freien Wähler
zur Pkw-Maut
7. Verschiedenes
8. Ehrungen: Verleihung der Dankurkunde für Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung,
Verleihung der Verdienstmedaille in Bronze für Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung
Gez.: Anton Klotz, Landrat
Sonthofen, den 7. Oktober 2014
Gez.: Anton Klotz, Landrat
Z1 - 231
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
66 KB
Tags
1/--Seiten
melden