close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Dresdner Zusammenfassung und Wertung - Programmflyer

EinbettenHerunterladen
Veranstaltungsort
Hörsaal Haus 19,
Fetscherstraße 74, 01307 Dresden
„Kidney Week 2014“
Dresdner
Zusammenfassung
und Wertung
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Sie erreichen das Universitätsklinikum mit den Straßenbahnlinien
4 und 6 und der Buslinie 62 (Haltestelle Augsburger
Straße/Universitätsklinikum) sowie mit der Buslinie 64
(Haltestelle Universitätsklinikum, direkt im Klinikumsgelände).
Anfahrt mit PKW:
An der Haupteinfahrt Fiedlerstraße steht Ihnen unser Parkhaus
mit 500 Stellplätzen zur Verfügung. Das Parken auf dem
Gelände und im Parkhaus ist kostenpflichtig.
Gemäß FSA-Kodex - § 20 Abs. 5 sind die im FSA vereinten
Firmen verpflichtet, den Umfang und die Bedingung
(Werbezwecke/Standmiete) der Unterstützung von
Veranstaltungen offenzulegen:
(4000€)
(500€)
(750€)
zum
Kongress der
American Society of
Nephrology
vom
11.11. - 16.11.2014
in Philadelphia
Medizinische Klinik III
Bereich Nephrologie
(750€)
(750€)
(1000€)
(500€)
(300€)
(2500€)
(1000€)
(1000€)
(1000€)
Für die vertragliche und finanzielle Abwicklung zeichnet
verantwortlich:
Carl Gustav Carus Management GmbH
Fetscherstr. 74, 01307 Dresden
Fon: 0351-458 2253 Fax: 0351-458 6323
www.carus-management.de
Samstag,
29. November 2014
9:00 – 13:30 Uhr
Vorwort
Veranstaltungsablauf
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie auch in diesem Jahr wieder zu unserer
Zusammenfassung
und
gemeinsamen
Wertung
des
Amerikanischen Nephrologenkongresses, der „Kidney Week 2014“,
einladen. Diese Veranstaltung findet am 29. November 2014 in
Dresden statt. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen die wichtigsten
und neuesten Erkenntnisse unseres Fachbereiches hören und
diskutieren. Neben den nephrologischen Kollegen laden wir auch
herzlich alle Dresdner Internisten mit nephrologischem Interesse zu
unserer Veranstaltung ein.
Wie auch im letzten Jahr findet in unmittelbarem Anschluss daran
die Sitzung des Verbandes der Sächsischen Nephrologen (VSN)
statt. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie dazu wieder in Dresden
begrüßen könnten.
Kidney Week 2014 - Dresdner Wertung
09:00 – 09:05
Akute und Chronische Nierenschädigung
Vorsitz: C. Hugo, J. Beige
09:05 – 09:35
Akute Nierenschädigung
J. Kielstein
09:35 – 10:05
Glomerulonephritis und Vaskulitis
B. Hohenstein
10:05 – 10:35
Chronische Niereninsuffizienz,
Diabetes und Hypertonie
M. Opgenoorth
10:35 – 11:00
Kaffeepause
Wir bitten um Anmeldung unter
Niereninsuffizienz und Nierenersatzverfahren
Vorsitz: B. Hohenstein, T. Siepmann
Tel.-Nr. (0351) 458-4233 (08:00-16:30 Uhr) oder
nephrologie@uniklinikum-dresden.de.
Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. med. C. Hugo
Prof. Dr. med. B. Hohenstein
11:00 – 11:30
CKD-MBD und Anämie
P. Biggar
11:30 – 12:00
Hämodialyse und Peritonealdialyse
M. Haubitz
12:00 - 12:30
Nierentransplantation
C. Hugo
12:30 – 12:55
TOP aus der Forschung
12:55 – 13:00
Zusammenfassung und Schlusswort
C. Hugo
12:45 – 13:30
Gemeinsames Mittagessen
Referenten:
Dr. med. Patrick Biggar
Medizinische Klinik III, Klinikum Coburg
Einführung
C. Hugo
__________________________________________________
Prof. Dr. med. Marion Haubitz
Medizinische Klinik III, Klinikum Fulda
ab 13:30 Uhr
Sitzung des Verbandes Sächsischer
Nephrologen e.V. (VSN)
Prof. Dr. med. Bernd Hohenstein
Medizinische Klinik III, Universitätsklinikum Dresden
Prof. Dr. med. Christian Hugo
Medizinische Klinik III, Universitätsklinikum Dresden
Prof. Dr. med. Jan Kielstein
Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen, Medizinische
Hochschule Hannover
Dr. med. Mirian Opgenoorth
Medizinische Klinik III, Universitätsklinikum Dresden
Die Veranstaltung wird durch die Sächsische
Landesärztekammer mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
318 KB
Tags
1/--Seiten
melden