close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

13 [Wann & Wo] - Rudolf Steiner-Schule Nürnberg

EinbettenHerunterladen
[Wann & Wo]
7. – 20. Oktober 14
13
Hinweise . Termine . Veranstaltungen . Kleinanzeigen / 10. Jahrgang
»LICHT UND LÜGE«
Große Eurythmieaufführung
der Goetheanum-Bühne Dornach
Sonntag, 12. Oktober 2014
19:00 Uhr · Festsaal
Öffentliche Veranstaltungen
Di. 7. Oktober / 20:00 Uhr
Zweigabend zu Michaeli:
Lesung der Imagination mit Musik
und Eurythmie
Rudolf Steiner Haus
Mi. 8. Oktober / 20:00 Uhr
Der Leidensweg Afghanistans
Vortrag Johannes Hilbig
Christengemeinschaft Nürnberg
Fr. 10. Oktober / 20:00 Uhr
Die trinitarische Gestalt der
Waldorfpädagogik
Prof. Carlo Willmann, Wien
Rudolf Steiner Haus
So. 12. Oktober / 19:00 Uhr, Festsaal
Große Eurythmieaufführung
„Licht und Lüge“
Vorstellung des Eurythmie-Ensembles der
Goetheanum-Bühne Dornach im Rahmen
ihrer Deutschland Tournee
Goetheanum-Bühne,
künstlerische Leitung: Margrethe Solstad
Orchestra Camerata da Vinci,
musikalische Leitung: Giovanni Barbato
Rudolf Steiner Schule Nürnberg
Mo. 13. Oktober / 20:00 Uhr
Die Kernpunkte der sozialen Frage
Einführung in grundlegende Werke
Rudolf Steiners; Christoph Pinkwart
Rudolf Steiner Haus
Mi. 15. Oktober / 20:00 Uhr
Die Ukraine und die Imagination Europas
Vortrag Armen Tougu, Stuttgart
Christengemeinschaft Nürnberg
Sa. 18. Oktober / 9:30–13:00 Uhr, Schulhof
Second-Hand-Markt
Rudolf Steiner Schule Nürnberg
Mo. 20. Oktober / 20:00 Uhr
Die geistige Führung des Menschen
und der Menschheit
Einführung in grundlegende Werke
Rudolf Steiners; Christine Krüger
Rudolf Steiner Haus
Di. 21. Oktober / 20:00 Uhr
Die Bedeutung von Opfer und Verzicht
bei Göttern und Menschen
Christine Krüger, Nürnberg
Rudolf Steiner Haus
Mi. 22. Oktober / 20:00 Uhr
Gemeinde im Gespräch
Christengemeinschaft Nürnberg
Schule aktuell
Mo. 06.10. – Fr. 10.10.
Klassenfahrt 7b
(Fr. Maiwald, Fr. G. Singer, Hr. Rohde, Hr. Johnson)
Di. 07.10.
19:00 Uhr
Do. 09.10.
19:30 Uhr
6a, Elternabend (Fr. Hoffmann)
Hort I+II, Elternabend, Elternbeiratswahl
(Fr. Meister, Fr. Meyer)
Fr. 10.10.
14:00–19:30 Jahresarbeiten 12. Kl. (Fr. Pyrah, Fr. v. Natzmer, Hr. Mayer)
Sa. 11.10.
9:00–15:30
Jahresarbeiten 12. Kl. (Fr. Pyrah, Fr. v. Natzmer, Hr. Mayer)
Sa. 11.10.
9:00–14:00
Rotes Haus, Gartenarbeit, alle Gruppen (Fr. Meister)
So. 12.10.
19:00 Uhr
Öffentliche Eurythmieaufführung Goetheanum-Bühne,
Dornach, Schweiz, Rudolf und Clara Kreutzer Festsaal
Mo. 13.10.
10:10 Uhr
Interne Eurythmieaufführung Goetheanum-Bühne,
für Schüler der Oberstufe Kl. 9 – 12, R-Klasse, Lehrlinge und
Gastschüler aus den Waldorfschulen Erlangen u. Wernstein
Mo. 13.10.
20:00 Uhr
2. Festkreis (Fr. Kluike, Fr. Schettler, Hr. Mohaupt), Ha/Sche
9a, Elternabend (Hr. Pirling)
Mo. 13.10.
Mo. 13.10.
20:00 Uhr
9b, Elternabend (Fr. Lechler, Fr. Skibbe)
Mo. 13.10.
20:00 Uhr
9c, Elternabend (Fr. Momeni + Hr. Neudorfer/Forstpraktikum)
Mi. 15.10.
20:00 Uhr
Vorbereitungskreis
Fr. 17.10.
20:00 Uhr
1b, Elternabend (Hr. Bischoff)
Kindergarten: Schließung wegen Supervision
Fr. 17.10.
Sa. 18.10.
9:30–13:00
Second-Hand-Markt
Mo. 20.10.
19:30 Uhr
2a, Elternabend (Fr. Albani)
Herzliche Einladung zum Second-Hand-Markt am 18.10.2014
Am Samstag den 18.10.2014, wird wieder unser Second-Hand-Markt stattfinden.
Der Markt findet bei jedem Wetter auf dem Schulhof statt. Bitte vormerken und weitersagen.
Verkaufszeit 9:30 Uhr – 13:00 Uhr, Aufbau ab 8:30 Uhr!!
Eine Teilnahme ist NUR nach Anmeldung möglich, bei Nichteinhalten fällt eine zusätzliche Gebühr
von 5 € an. Anmeldung für Schuleltern bis 6.10.2014, danach werden die Plätze an Schulfremde
vergeben. Wir möchten an unsere Verkaufsschwerpunkte von Naturkleidung und Holzspielzeug
erinnern – elektronisches und Kriegsspielzeug sind unerwünscht! H.Treuheit (E, Kiga)
Einladung an alle Menschen, die sich mit Alma Schmidt als Kollegen,
Freunde oder Schüler persönlich verbunden fühlen
Liebe Freunde, zu einer schulinternen Gedenkfeier für Alma Schmidt am Donnerstag, den
20. November 2014 ab 19:30 Uhr im Rudolf und Clara Kreutzer Festsaal unserer Schule wollen wir
Sie sehr herzlich einladen!
Neben einigen Beiträgen zu ihrem Leben ist es möglich und willkommen, dass Sie die eine oder
andere persönliche Erinnerung an Alma Schmidt mit den Anwesenden teilen.
Für das Lehrerkollegium, Peter Hohage
Wir werden wieder Apfelsaft pressen
Die mobile Saftpresse kommt am Donnerstag, 16. Oktober und 23. Oktober zu uns auf den
Schulhof. Der Saftverkauf startet um 10:15 Uhr. Das Leergut vom letzten Jahr geben Sie bitte bis
zum 12. Oktober im Gartenbau ab. Werner Neudorfer
„LICHT UND LÜGE” – Herzliche Einladung zur großen Eurythmie-Aufführung
mit dem Ensemble der GOETHEANUM-BÜHNE aus Dornach, Schweiz
am Sonntag, den 12. Oktober von 19:00 bis 21:30 Uhr
Beteiligte Künstler: 15 Eurythmisten, 15 Musiker, 2 Techniker, 3 Sprecher.
Es werden Bilder aus Peer Gynt von Henrik Ibsen gezeigt, ebenso kommt die Symphonie für
Streicher, op.26 von Knut Nystedt und die Suite in altem Stil-Holbergsuite von Edvard Grieg
zur Aufführung.
Pausenverpflegung: durch die Lehrlinge unserer Hauswirtschaft! Das Parken auf dem
Schulhof ist an diesem Abend gestattet. Eintritt auf Spendenbasis, Richtsatz für Erw. 15 Euro.
Liebe Eltern, lassen Sie sich dieses besondere kulturelle „Highlight“ nicht entgehen und
freuen Sie sich an der Vielzahl der Künstler, die unseren frisch getauften Saal mit ihrer Kunst
verzaubern! Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bekannten und hoffen auf „volles Haus“!
Für das Eurythmiekollegium, Brigitte Baumast
[Wann & Wo] 2014.13 / S.2
Öffentliche Veranstaltungen
Fr. 24. Oktober / 20:00 Uhr
Erscheint der Weg in die Demenz
unausweichlich?
Geisteswissenschaftliche Perspektiven
und Möglichkeiten der Prophylaxe
Prof. Dr. med. Albrecht Warning, Alfter
Rudolf Steiner Haus
Mo. 27. Oktober / 20:00 Uhr
Dr. M. Krüger: Von Jesus zu Christu
Einführung in grundlegende Werke
Rudolf Steiners
Dr. Manfred Krüger
Rudolf Steiner Haus
NOVEMBER
Di. 4. November / 20:00 Uhr
Geheimnisse im Lukas Evangelium
Dr. Manfred Krüger, Nürnberg
Rudolf Steiner Haus
Sa. 8. November / 10:00 bis 17:00 Uhr
Werkstatt Individualität:
„Die Nebenübungen“
Info: Karola Horn Tel. 763399,
info@anthroposophie-fuerth.de
Rudolf Steiner Haus
Fr. 14. November / 20:00 Uhr
Patientenverfügung: Taugt sie für die
vielfältigen Wechselfälle des Lebens?
Prof. Dr. Paolo Bavastro, Stuttgart
Rudolf Steiner Haus
Sa. 15. November / 10:00 bis 15:00 Uhr
Die Seele im Jahreslauf
Rita Jehle-Christiansen und Manfred Krüger
Rudolf Steiner Haus
So. 16. November / 19:30 Uhr
Konzert
Werke von Debussy, Chopin und Takako Ono
Es spielen: Takako Ono (Klavier) und
Hironaru Saito (Flöte)
Rudolf Steiner Haus
Impressum:
Das [Wann & Wo] ist ein Ableger unserer
Schulzeitung „Wegzeichen“ und erscheint
vierzehntäglich dienstags für Angehörige der
Rudolf Steiner-Schule Nürnberg.
Auflage: 850 St.
Kleinanzeigen und Hinweise:
Text bitte im Schulbüro in einem beschrifteten
Umschlag abgeben oder per eMail an:
saalfrank-grafikdesign@t-online.de
Freiwillige Spende für private Anzeigen: 2 €.
Einfach in einem Umschlag ins [Wann & Wo]Fach im Schulbüro legen. Gewerbliche und
anonyme Anzeigen werden nicht veröffentlicht.
Die Schule übernimmt keine Verantwortung
für veröffentlichte Anzeigen und Hinweise.
Abonnement: per eMail (kostenlos).
Alle Angaben ohne Gewähr.
Text+Gestaltung, Anzeigen, Abonnement:
Volker Saalfrank (E), Tel. 0911-37 88 956,
saalfrank-grafikdesign@t-online.de
Anzeigenschluss [Wann & Wo] 14/14:
Fr. 17.10.14
Erscheinung [Wann & Wo] 14/14:
Di. 21.10.14
V.i.S.d.P.: Rudolf Steiner-Schule Nürnberg
Rudolf Steiner-Schule Nürnberg
Steinplattenweg 25 · 90491 Nürnberg
Tel. 0911-59 86-0 · Fax 59 86-200
info@waldorfschule-nuernberg.de
Dies & Das
Filzen in der Rudolf Steiner-Schule
Regelmäßige Treffen abends/Woche bzw. nachmittags/WE zum Trocken- und Nassfilzen
im Handarbeitsraum Mittelbau, 1. Stock. Wir filzen Schönes und Praktisches für den
Adventsbasar. Interessierte sind immer willkommen und werden angeleitet.
Nadja Rudolph-Krüger (E), Tel. 0911-533190
Aus den Eltern-Kind-Gruppen
Am 18. und 19. Oktober 2014 findet der nächste Kantelebaukurs statt –
Infos und Anmeldung bitte bei Frauke Lehmann-Hößle, Tel. 0911 464883
Beim ersten Elternabend am 17. Oktober 2014 basteln wir die Laternen für das Laternenfest
am 11. November 2014. Bitte weitersagen: In fast allen Gruppen sind wieder Plätze frei!
Fürs Eltern-Kind-Team: Henriette Bauer – Tel. 0911 367618
Das „Kistensteigenteam“ bedankt sich sehr herzlich bei FRÄNKY-Getränkemarkt
in der Äußeren Sulzbacher Straße für die unbürokratische und tolle Unterstützung bei der
Vorbereitung und Durchführung des Kistensteigens am Sommerfest!
Klarinetten- und Saxophonunterricht im Hause
Marcus Noffke, Tel. 0177-4920422 oder 09152-921530
Herzliche Einladung zum Infoabend im waldorforientierten Kindergarten Hollerbusch
Wir laden Sie alle herzlich ein zu unserem Infoabend im waldorforientierten Kindergarten
Hollerbusch. Der Abend findet am Donnerstag, den 6.11.2014 um 19:30 Uhr in der Sternengruppe Heimerichstrasse 9 (Eurythmieschule), 90419 Nürnberg statt. Sie hören etwas über die
Pädagogik und unser Konzept und lernen die Erzieherinnen und die Räumlichkeiten kennen.
Auf Ihr Kommen und über das Interesse an unserer Einrichtung freut sich das
Hollerbusch-Kollegium.
Arzthelferin (MFA) sucht neuen Wirkungskreis
mit langjähriger Berufserfahrung (Gynäkologie, Homöopathie).
E-Mail: s.g.keller@web.de
Keramikarbeiten von Birgit Bromme (E)
Die Künstlerin zeigt sinnliche Objekte zur Verfeinerung des Alltags – Schalen, Vasen und
Wandobjekte. Ausstellungseröffnung am 10.10.2014, 19:00 Uhr (bis 31.10.) im 39grad°,
Schoppershofstr. 39, geöffnet Mi bis Sa 9:00–13:00 Uhr sowie Do Nachmittag 15:00–19:00 Uhr.
www.keramikbromme.de, www.39gradnuernberg.de
Einen Tag lang ‚Autobiografisches Schreiben‘ – wäre das etwas für Sie?
Stationen oder Ereignisse der eigenen Kindheit und Jugend aus der Erinnerung hervorzuholen
lohnt sich. Die Autorin und Germanistin Irmi Kistenfeger-Haupt freut sich auf Ihre Geschichten
von „damals“. Samstag, 22. November 2014, 10:00 – 17:30 Uhr(Mittagspause 1 Std.) im
Ökumenischen Gemeindezentrum Thon, Nürnberg, Cuxhavener Str. 60.
Kosten: € 65,-, maximal 8 Teilnehmer/-innen. Anmeldung bis spätestens 15.11.14:
irmi-haupt@web.de oder Tel. 0911-344180 (Info unter: www.kistenfeger-haupt.de)
BMX Fahrrad abzugeben, unbenutzt
NP 350.- €, VB 300.- €. Kontakt: Fam. Beck, Tel. 09187/9228855
Spieltisch Holz (Manufaktum) zu verkaufen
für Zimmertischtennis, Billard, Schach, Backgammon etc. Maße: ca 80 cm hoch, 50 x 100 cm.
Preis VB. Kontakt: Fam. Beck Tel. 09187/9228855
Alu-Hundetransportbox zu verkaufen
Nagelneue, ungebrauchte und hochwertige Alu-Hundetransportbox der Schweizer Fa. 4pets
(Modell Milan S, Neuwert 330,00 €) samt Verzurr-Gurten und Aufprallschutz-Kissen (Zubehör,
Neuwert 40,00 €) für zusammen 270,00 € zu verkaufen.
Die Box hat die Maße H 68,6 cm x B 54,5 cm x T 73,5 cm.
Bei Interesse bitte an Frau Wagner-De Beer wenden, Tel. 0911-592851
Mahnwachen für den Frieden
in Lauf
www.frieden-lauf.de
in Nürnberg
www.mahnwachen-nuernberg.de
Wer möchte sich aktiv beteiligen? Kontakt: info@frieden-lauf.de, Tel. 09120-180077
Kreidenmäppchen und Kreiden, Eurythmieschuhbeutel
und weiteren textilen Schulbedarf – auch nach Wunsch angefertigt – gibt es im 39grad°,
Schoppershofstr. 39, geöffnet Mi–Sa 9:00-13:00 Uhr sowie Do Nachmittag 15:00–19:00 Uhr.
Ich biete auch die Möglichkeit, Kreidenmäppchen unter Anleitung selbst zu nähen, bitte
nachfragen! Kontakt und Infos siehe www.39gradnuernberg.de
Neues vom Kräuterhaus Zirndorf von Frau Kadegge
Aktuelle Termine:
Tagesseminar Sa. 11.10.2014, 09:30 – 16:30 Uhr: Heilkräuter für Haut+Haar
Kulturladen Zeltnerschloss, Gleisshammerstr. 6
Nähere Informationen über die Kurse mit Frau Kadegge in der VHS Oberasbach und im
Kulturladen Zeltnerschloss unter Tel. 0911-60 42 61, Fax: 600 68 01, info@gisela-kadegge.de,
www.gisela-kadegge.de
Gitarrenunterricht – ohne Noten –
Folk, Pop, Jazz, Songs gekonnt begleiten, Akkord- und Melodiespiel verbinden –
das gibt es bei: Martin Turner. Tel. 0911-37761921, martin.turner@implizit.org
Es werden auch Gutscheine vom Sozialamt („Bildung und Teilhabe“) angerechnet.
www.martinturner.de
Craniosakrale Selbstbehandlung im Kloster Plankstetten vom 17.10.–19.10.2014
Schritte in die achtsame Selbstbehandlung für Interessierte, Laien und Therapeuten zur besseren
Körperwahrnehmung auf Basis der Craniosakralen Therapie.
Info & Anmeldung: Silke Beck, HP, Craniosakrale Masterpraktizierende, Tel. 09187/9068131
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
13
Dateigröße
141 KB
Tags
1/--Seiten
melden