close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Inselpost_42_2014.pdf - Inselgemeinde Juist

EinbettenHerunterladen
JUISTER INSELPOST
Herausgegeben von der Gemeinde- und Kurverwaltung
Nordseeheilbad Juist
Nr. 42
An alle Haushaltungen !
16.10.2014
Ablesung der Wasserzähler
Ab sofort bis ca. Mitte November 2014 werden die Wasserzähler durch die Mitarbeiter des
Wasserwerkes Juist abgelesen. Die Mitarbeiter können sich entsprechend ausweisen. Sollten Sie
in dem oben genannten Zeitraum nicht auf der Insel sein, teilen Sie bitte unbedingt den
Mitarbeitern des Wasserwerkes telefonisch unter der Rufnummer 04935 990167 mit, wie sie
Zugang zu den Zählern erhalten. Bitte sorgen Sie außerdem dafür, dass die Zähler ungehindert
zugänglich sind!
Es besteht auch die Möglichkeit, die Stände der Wasserzähler selbst abzulesen und diese
telefonisch der Gemeinde Juist, Frau Rust, Tel. 04935 809124 oder den Mitarbeitern des
Wasserwerkes Tel. 04935 990167 mitzuteilen.
Kinderschwimmunterricht für Juister Kinder
Aufgrund der großen Nachfrage hier schon mal die Information zum Schwimmunterricht: Zeitraum:
10. November bis 20. Dezember jeden Montag, Mittwoch und Freitag. Einlass ist um 14:00 Uhr.
Preis pro Unterrichtseinheit: 6,- Euro.
Da wir in diesem Jahr Schwimmunterricht für Juister Kinder nur im Herbst anbieten, sollten die
Kinder möglichst zu jeder Stunde erscheinen, um den Erfolg zu sichern.
Deutschkurs
Auf die Bedarfsabfrage haben sich fast hundert Interessenten gemeldet. Vielen Dank für das große
Interesse. Im November beginnen die Deutschkurse unter der Leitung von Frau Alla Alexandrova.
Ein Kurs umfasst 15 Einheiten à 1,5 Stunden. Der Unterricht findet in der Inselschule an zwei
Abenden in der Woche von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr (Kurs A) oder von 19.40 Uhr bis 21.10 Uhr
(Kurs B) statt. Die Gebühr für den Kurs beträgt 72,00 €. Weitere Kosten kommen evtl. für
Unterrichtsmaterialien (ca. 40,00 €) hinzu.
Am 10.11.2014 und am 11.11.2014 finden um 18.00 Uhr und um 19.30 Uhr in der Inselschule
Einstufungstests statt, damit die Gruppen zusammengestellt werden können. Sollten Sie zu diesen
Terminen keine Zeit haben, so kann der Test auch nachgeholt werden.
Das Anmeldeformular ist beigefügt.
Kurs języka niemieckiego
Na kurs języka niemieckiego zgłosiło się do nas około sto osób chętnych. Dziękujemy za ogromne
zainteresowanie. W listopadzie kurs języka niemieckiego rozpoczyna pod kierunkiem pani: Alla
Alexandrova.
Kurs składa się z 15 lekcji po 1,5 godziny. Zajęcia zaplanowane są w szkołe przez
dwa wieczory w tygodniu od 18.00 do 19.30 lub od 19.40 bis 21.10 godz.
Opłata za kurs wynosi 72,00 €, oraz koszty za materiały dydaktyczny około 40,00 €.
W dniu 10.11.2014 i 11.11.2014 o 18.00 godz. i o 19.30 godz. odbędą się testy kwalifikacyjne i
będą tworzone grupy. Jeśli są osoby, którym ten termin nie odpowiada, mozemy go przełozyć. Od
kwietnia będą dla pracowników sezonowych prowadzowe kursy.
Formularz zgłoszeniowy na kurs jest załączony.
Bitte wenden
Ehrenamtliche Muttersprachler für Gesprächskreise gesucht
Zur Unterstützung der Deutschkurse werden interessierte Muttersprachler gesucht, die regelmäßig
(z.B. einmal in der Woche) mit den Kursteilnehmern in einem Gesprächskreis die erlernten
Sprachkenntnisse
trainieren.
Bei
Interesse
setzen
Sie
sich
bitte
mit
der
Gleichstellungsbeauftragten Frau Heike Ahrens, Tel. 0172-8458685 in Verbindung.
VILO A DREAM OF DANCE am 17. Oktober im Haus des Kurgastes
Erleben Sie einen Mix aus Theater und Tanz (Ballett, HipHop, Contemporary, Rock, Pop,
Showdance) in Verbindung mit showtechnischen Highlights. Präsentiert von den Schülerinnen und
Schülern der Inselschule Juist.
Text und Choreographie: Bettina Suk-Langbein; Umsetzung: Bettina Suk-Langbein und
Gerrit Alexander Schlauwitz
Freitag, 17. Oktober 20.00 Uhr, Dauer ca. 2,5 h
Eintritt: frei! — Spenden erbeten!
Gleichstellungsbeauftragte / Senioren- und Schwerbehindertenvertretung
Am Donnerstag, 23.10.2014 fällt die Sprechstunde aus!
Nächster Sprechtag der AOK – Die Gesundheitskasse
Mittwoch, 22.10.2014 von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr in der Filiale der Sparkasse Aurich-Norden in
der Wilhelmstr. 51. Nachmittags nach Vereinbarung Tel. 04932 934561535
Vertragsärztlicher Bereitschaftsdienst
Freitag, 14.10. bis Montag, 20.10.2014, 09:00 Uhr
Praxis Dr. Gonzales-Campanini, Altes Warmbad, Friesenstr. 18, Tel. 04935 9229170.
Die Praxis Dr. med. P. Okot-Opiro ist vom 20.10. bis 07.11.2014 wegen Urlaub geschlossen.
Vertretung und Bereitschaftsdienst hat Herr Dr. Gonzales-Campanini
Zahnärztlicher Notdienst
Wochenendnotdienst nach telefonischer Absprache mit Zahnarztpraxis Torsten Dietze, GräfinTheda-Straße 14, Telefon 04935 1856491. Zentrale Notrufnummer auf dem Festland: 04941
19292.
Neurologisch-psychiatrische Privatsprechstunde Dr. Winter
Am Freitag, 17.10.2014, findet in der Zeit von 16:30 h bis 18:00 h eine neurologisch-psychiatrische
Privatsprechstunde von Dr. Winter in den Räumen der Praxis Dr. Gonzales, altes Warmbad,
Friesenstrasse 18, statt.
Termine können telefonisch unter 0511/5106061 oder 0173/2046865 vereinbart werden.
Winteröffnungszeiten 2014 / 2015
Kurverwaltung Juist
Strandstr. 5
26571 Juist
Fax: 809-223
Winteröffnungszeiten 2014 / 2015
Restaurant, Kneipen, Café, Bistro, Teehäuser, Schnellimbiss, Bar & Cocktailbar, Einzelhandel und
Fahrradverleih (bitte bis zum 20.10.2014 an die Kurverwaltung - Servicestelle - zurück)
Tischreservierungen für Silvester erwünscht?
Silvesterprogramm?
□ ja
□ ja
/
/
□ nein
□ nein
Name des Betriebes: ________________________________________________________
Betreiber:
________________________________________________________
Straße, Hausnummer:________________________________________________________
Telefon, Fax:
________________________________________________________
Mein Betrieb ist in der Zeit vom ___________ bis ___________ zu folgenden Tageszeiten
geöffnet:
_________________________________________________________
Ruhetag:
__________________________________________________________
Datum
Unterschrift
Halbjährliche Entleerung und jährliche Wartung der Fettabscheideranlagen
Voraussichtlich in der letzten Oktoberwoche und in der ersten Novemberwoche wird Firma A.
Pläsier die halbjährliche Entleerung und die jährliche Wartung der Fettabscheideranlagen
vornehmen.
Ein Fettabscheider muss gemäß DIN EN 1825-1 und 1825-2 in Verbindung mit DIN 4040-100,
der Abwasserbeseitigungssatzung der Inselgemeinde Juist und den Herstellerangaben
betrieben werden.
Dies bedeutet, dass der Abscheider mindestens 1x monatlich, besser 14-tägig, durch einen
Fachbetrieb entleert werden muss.
Bei dieser Entsorgung ist die Anlage auf sichtbare Mängel und Funktionsfähigkeit zu
kontrollieren.
Um eine kostengünstige Entleerung der Fettabscheideranlagen anbieten zu können, müssten sich
alle Gewerbebetriebe, die diese Anlage betreiben, bei der Entleerung beteiligen.
Aufgrund einiger Ungereimtheiten, werden die Aufträge nur in schriftlicher Form entgegen
genommen. Es werden ausschließlich die Betriebe angefahren, von denen ein schriftlicher Auftrag
vorliegt.
Die Aufträge können nur bei Firma A. Pläsier erteilt werden.
Über diese erfolgt auch die Abrechnung.
Kontakt:
Fax: 04931-168230, Tel: 04931-6797
Post: Entsorgungsbetrieb A. Pläsier Böttcherstr. 16 • D-26506 NordenLeegemoor
Gerne können Sie auch das beigefügte Formular verwenden:
Entleerung und jährliche Inspektion der Fettabscheideranlagen
Firma
Entsorgungsbetrieb A. Pläsier
Böttcherstr. 16
D-26506 Norden-Leegemoor
Telefax: 04931-168230
Hiermit melde ich für meinen Betrieb
О
Entleerung und Reinigung
О
Generalinspektion
О
Wartung
verbindlich an.
Die Firma A. Pläsier wird die angemeldeten Arbeiten Ende Oktober – Anfang November
durchführen
Meine Betriebsadresse lautet:
Name:
____________________________________
Straße:
____________________________________
Telefon:
____________________________________
Juist, den ________________
_____________________
(Unterschrift des Kunden)
Anmeldeformular zum Sprachkurs
Hiermit melde ich mich verbindlich zum Sprachkurs an.
Name:
___________________________________
Anschrift:
___________________________________
Telefonnummer:_________________________ Alter: _________________
Ich kann zu folgenden Zeiten den Kurs besuchen (bitte ankreuzen):
Montag
O 18.00 – 19.30 Uhr
O 19.40 – 21.10 Uhr
Dienstag
O 18.00 – 19.30 Uhr
O 19.40 – 21.10 Uhr
Mittwoch
O 18.00 – 19.30 Uhr
O 19.40 – 21.10 Uhr
Donnerstag O 18.00 – 19.30 Uhr
O 19.40 – 21.10 Uhr
Samstag
O 15.00 – 17.00 Uhr
Andere Zeiten:__________________________________________________
Ich nehme an dem Einstufungstest am
O 10.11.2014 um 18.00 Uhr
O 10.11.2014 um 19.30 Uhr
O 11.11.2014 um 18.00 Uhr
O 11.11.2014 um 19.30 Uhr
teil.
Unterschrift:______________________________
Bitte bis zum 06.11.2014 abgeben bei der Gleichstellungsbeauftragten Frau Heike Ahrens, per EMail : gleichstellungsbeauftragte@gemeinde-juist.de
per Telefon: 0172-8458685
oder persönlich im Rathaus, Büro Gleichstellungsbeauftragte, Erdgeschoss: donnerstags 15.00 –
17.00 Uhr
Formularz zgłoszeniowy na kursy
Niniejszym chciałbym zarejestrować się na kurs językowy.
Imię i Nazwisko:
______________________________________
Adres:
______________________________________
Numer telefonu:
______________________________________
Wiek:
______________________________________
Mogę uczestniczyć w kursie w następujących godzinach (proszę zaznaczyć):
O poniedziałek
O wtorek
O środa
O czwartek
O sobota
18.00 - 19.30 godz.
18.00 - 19.30 godz.
18.00 - 19.30 godz.
18.00 - 19.30 godz.
15.00 - 17.00 godz.
O 19.40 - 21.10 godz.
O 19.40 - 21.10 godz.
O 19.40 - 21.10 godz.
O 19.40 - 21.10 godz.
Inne godziny: _____________________________________
Biorę udział w teście kwalifikacyjnym
O 11.10.2014 o 18:00 godz.
O 11.10.2014 o 19.30 godz
O 11.11.2014 o 18:00 godz.
O 11.11.2014 o 19.30 godz.
sygnatura:
______________________________
Proszę o zgłoszenie się do 06.11.2014 u Pani Heike Ahrens
E-mail: gleichstellungsbeauftragte@gemeinde-juist.de
telefonicznie: 0172-8458685 lub osobiście w Urzędzie Ratusz Równych Szans urzędnika, parter:
czwartki 15.00 – 17.00 godz.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
227 KB
Tags
1/--Seiten
melden