close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer Forum Viszeralmedizin - Klinikum rechts der Isar - TU München

EinbettenHerunterladen
Tel.: 089 4140 – 9933
(Zentrale Nummer)
Tel.: 089 4140 – 6226/ –6224
(Chirurgie)
Tel.: 089 4140 – 5055
(Medizin)
Montag bis Freitag
08:30 – 16:30 Uhr
www.mri.tum.de
ipm@mri.tum.de
Veranstaltungsort:
Klinikum rechts der Isar
der TU München
Hörsaal Pavillon
Ismaninger Straße 22
81675 München
Zertifizierung:
Die Veranstaltung wird
mit 3 Fortbildungspunkten
von der Bayerischen
Landesärztekammer
zertifiziert.
Alle Termine:
27. Januar 2014
Akutes Abdomen
17. März 2014
Frühkarzinome GI-Trakt
12. Mai 2014
GERD/NERD
14. Juli 2014
Schilddrüsenerkrankungen
13. Oktober 2014
Gastrointestinale Blutungen
08. Dezember 2014
Gallensteinerkrankungen
Anmeldung:
Keine Anmeldung
erforderlich
Kontakt:
Viszeralmedizin und
Interdisziplinäres
Patientenmanagement
Klinikum rechts der Isar
der TU München
Forum Viszeralmedizin –
Gastrointestinale Blutungen
Montag, 13. Oktober 2014
17:45 – 19:45 Uhr, Hörsaal Pavillon
Die Veranstaltung wird unterstützt von:
Interdisziplinäres Darmzentrum
1200,- Euro
1000,- Euro
500,- Euro
tr a ß e
500,- Euro
500,- Euro
O
N ig e rs
ra
W
C
B A
Eingang Hörsäle
Max-Weber-Platz
U-Bahn: U4/U5
Tram: 15/16/19/25
Bus: 91/191/192
P
D
Hörsaal
Pavillon
Ism an ing er
Haupteingang
St r.
Untere
e rs tr.
r.
Feldst
Lang
Einfahrt Tiefgarage
S
N
ße
t r.
rst
ins
ße
ge
ste
Prinzregentenstraße
Ein
Ne he rs tra
o
Tr
Ma ria -Th ere
sia -St raß e
sowohl die Abklärung der akuten als auch der
chronischen gastrointestinalen Blutung stellt eine
wichtige und häufige Fragestellung in der klinischen Praxis dar. Eine zielgerichtete und rasche
Diagnostik ist entscheidend.
In unserem aktuellen Fortbildungsangebot möchten wir Ihnen den neusten Wissensstand und die
wichtigsten diagnostischen und therapeutischen
Optionen und Innovationen der beteiligten Fachdisziplinen vorstellen.
Beliebt und attraktiv sind unsere gemeinsamen
TED Fragen und Falldiskussionen, die allen Teilnehmern ermöglichen, aktiv, aber anonymisiert an
der Veranstaltung teilzunehmen und mit den Experten zu diskutieren.
Wir hoffen, mit diesem Programm Ihr Interesse geweckt zu haben und würden uns auf Ihr Kommen
freuen.
Nutzen Sie die Gelegenheit zur Vertiefung Ihrer
Kenntnisse und freuen Sie sich auf eine Veranstaltung mit interessanten Vorträgen und regen
Diskussionen.
PROGRAMM
Sehr geehrte Kolleginnen,
sehr geehrte Kollegen,
Begrüßung
Prof. Dr. med. Roland M. Schmid
Prof. Dr. med. Helmut Friess
GI-Blutung – Praktisches Vorgehen
in der Notfallsituation
PD Dr. med. Oliver Ebert
PD Dr. med. Norbert Hüser
Endoskopische Therapieverfahren –
Neues und Bewährtes
PD Dr. med. Stefan v. Delius
Radiologische Intervention:
Indikation und Grenzen
Dr. med. Moritz Wildgruber
Chirurgie: Wann operieren,
wie operieren, was operieren?
Prof. Dr. med. Marcus Feith
Obskure Gastrointestinale Blutung:
Diagnostik und Therapie
Interdisziplinär aus Dozenten
TED-Fragen und Falldiskussionen
Interdisziplinär aus Dozenten
Referenten
Prof. Dr. med.
Roland M. Schmid
Direktor der
II. Medizinischen Klinik
und Poliklinik
Klinikum rechts der Isar
der TU München
Prof. Dr. med.
Helmut Friess
Direktor der Chirurgischen
Klinik und Poliklinik
Klinikum rechts der Isar
der TU München
PD Dr. med. Stefan von Delius
PD Dr. med. Oliver Ebert
II. Medizinische Klinik und Poliklinik
Prof. Dr. med. Marcus Feith
PD Dr. med. Norbert Hüser
Chirurgische Klinik und Poliklinik
Dr. med. Moritz Wildgruber
Institut für Diagnostische und
Interventionelle Radiologie
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
8
Dateigröße
1 906 KB
Tags
1/--Seiten
melden