close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Landesjagdschulen

EinbettenHerunterladen
Landesjagdschulen
Programm November/Dezember
AMERDINGEN
Datum
OTTERHAUS BAYERN – MAUTH
Kurs
Kurs Nr. Gebühr
14.11.
Schießlehrgang: Sau,
Reh und Flugwild; 9 bis 17 Uhr
14430
75 €
15.11.
Schießlehrgang: Sauen, Sauen, Sauen;
14412
9 bis 14 Uhr
75 €
17.11.
Schießlehrgang: Hase, Fasan, Ente;
9 bis 16 Uhr
14421
65 €
1.12.
Schießlehrgang: Hase, Fasan, Ente;
9 bis 16 Uhr
14422
12.12.
Schießlehrgang: Sau, Reh und
Flugwild; 9 bis 17 Uhr
14431
75 €
13.12.
Schießlehrgang: Sauen, Sauen, Sauen;
14413
9 bis 14 Uhr
75 €
Datum
Kurs
Kurs Nr. Gebühr
7.11.
Aufbrechen, Zerwirken, Vermarkten
von Wild – Wie richte ich mir eine
„Registrierte Wildkammer“ ein?;
9 bis 17 Uhr
14070
9. –
10.11.
Vorderladerlehrgang
(kein Böllerlehrgang)
14074 130 €
12.11
Kormoranseminar;
19 bis 21 Uhr
14080
gratis
13.11.
Wildbret wursten und räuchern;
9 bis 16.30 Uhr
14059
60 €
14.11.
Wildbret wursten und räuchern;
9 bis 16.30 Uhr
14062
60 €
15.11.
Beschriften von Jagdtrophäen;
9 bis 17 Uhr
14053
80 €
15. –
16.11.
Steinadler-Seminar
14052
90 €
22.11.
Messer schärfen für den jagdlichen
Gebrauch;
10 bis 14 Uhr
14078
45 €
23.11.
Messer schärfen für den jagdlichen
Gebrauch; 10 bis 14 Uhr
14079
45 €
Waffenhandhabung für
Jägerprüflinge; 9 bis 18 Uhr
14035
65 €
Trichinenprobenentnahme und
„Kundige Person“; 18 bis 21 Uhr
14081
20 €
10.12.
Kurs
Kurs Nr. Gebühr
13.11.
Infoveranstaltung zum Haselwildvorkommen im FB Neureichenau;
18 bis 19 Uhr
14508 Gratis
FELDKIRCHEN
Datum
Kurs
Kurs Nr. Gebühr
10.11.
Kormoranseminar;
19 bis 21 Uhr
14953
gratis
29.11.
Messer schärfen für den jagdlichen
Gebrauch; 10 bis 14 Uhr
14949
45 €
10.12.
Trichinenprobenentnahme und
„Kundige Person“;
18.30 bis 21.30 Uhr
14954
20 €
18.12.
Motorsägenlehrgang für Jäger
14934
50 €
65 €
WUNSIEDEL
29.11.
Datum
50 €
Steinadler-Seminar
Kurs Nr. 14052, Wunsiedel
In diesem Seminar werden
die Voraussetzungen für
die Haltung, Zucht und das
Abtragen von Steinadlern
wie auch die Ausübung
der Beizjagd in der Theorie
und Praxis behandelt. Es
wird auf Problemsituationen und scheinbares Fehlverhalten der majestätischen
Greifvögel eingegangen und Lösungsmöglichkeiten
aufgezeigt. Sollten bereits Handhabungsschwierigkeiten mit einem Steinadler bestehen, kann dieser nach
Absprache mit dem Kursleiter gerne mitgebracht werden. Der Falknerschein ist keine Voraussetzung für
eine Teilnahme am Lehrgang. Für Falkner, die zukünftig einen Steinadler als Beizvogel aufstellen wollen, ist
dieses Seminar äußerst empfehlenswert. Am zweiten
Kurstag werden mehrere Falkner den Kursteilnehmern
ihre Steinadler nach Prägung, Aufzucht und Beizwild
vorstellen. Anschließend wird eine Beizjagd mit diesen
Adlern durchgeführt.
Referent: Severin Wejbora
SO ERREICHEN SIE DIE LANDESJAGDSCHULE
Information und Anmeldung: Zentrale Feldkirchen, Elfriede Würz, Tel.: 089/990234-33, Fax: 089/990234-35,
E-Mail: ljs-sekretariat@jagd-bayern.de; Auf Anfrage erhalten Sie gern unser Jahresprogramm!
34
11/2014
Landesjagdschulen
WIR DANKEN FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG VON:
Messer schärfen für den jagdlichen Gebrauch
Kurse Nr. 14078 und 14079, Wunsiedel, und 14949, Feldkirchen
Ein stumpfes Jagdmesser – jeder von uns kennt dieses Problem. Die Klinge
aber wieder scharf zu bekommen, ohne das Messer zu verunstalten, wird
dann häufig zum nächsten Problem. In diesem Kurs lernen Sie von einem
erfahrenen Messermacher, wie die Klinge mit dem Lansky-System geschärft
wird. Des Weiteren können Sie sich über die verschiedenen Stahlsorten und
die optimale Schneidengeometrie eines Messers informieren. Abschließend
werden Tipps für den Einkauf eines Jagdmessers gegeben.
Bitte bringen Sie Ihr eigenes „stumpfes“ Jagdmesser mit!
Dieser Kurs ist auf maximal 12 Teilnehmer beschränkt.
Referent: Manfred Rieger (Mitglied der Deutschen Messermacher Gilde)
Praxiskurs zum fachgerechten
Aufbrechen, Zerwirken und
Vermarkten von Wild –
Wie richte ich mir eine
„Registrierte Wildkammer“ ein?
Kurs Nr. 14070, Wunsiedel
Dieser Lehrgang findet im neuen Schulungsgebäude zur Wildbe- und verarbeitung an der Landesjagdschule Wunsiedel statt. Eingegangen wird auf
die Wildbretgewinnung unter Berücksichtigung der aktuellen fleischhygienerechtlichen Vorschriften. Ein Stück Schalenwild wird fachgerecht
aufgebrochen, zerwirkt, ausgebeint und küchenfertig vorbereitet. Des
Weiteren werden praktische Tipps zum Einrichten einer „Registrierten Wildkammer“ und zur Vermarktung von Wild gegeben. In diesem Lehrgang ist
die Schulung zur „Kundigen Person“ enthalten und wird offiziell bescheinigt.
Maximal 20 Teilnehmer.
Referent: Severin Wejbora (Forst Dipl. Ing. FH)
BJV
Service GmbH
HIER SPA
REN
BJV
MITGLIEDE
R!
BJVKochschürze
11 €
Bestelladresse s. S. 4
Weitere Produkte unter www.bjv-service.de
Anzeige
ZP-Einhakmontagen - Classic / Contra
unerreicht präzise und wiederholgenau
- revolutionäre Konstruktionsprinzipien und -materialien
aus der Königsklasse des Motorsports
- für nahezu alle modernen und traditionellen Jagdwaffen
Besuchen Sie uns auf der Messe:
Jagd & Hund - Dortmund vom 03.02.15 bis 08.02.15
Hohe Jagd & Fischerei - Salzburg vom 19.02.15 bis 22.02.15
IWA 2015 - Nürnberg vom 06.03.15 bis 09.03.15
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
1 290 KB
Tags
1/--Seiten
melden