close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

DBT - Klinik Hohe Mark

EinbettenHerunterladen
Innerbetriebliche Fortbildung
der Klinik Hohe Mark
Fortbildung
Dialektisch-behaviorale Therapie bei
Borderline-Persönlichkeitsstörungen
(DBT)
6 Module
Bei der dialektisch-behavioralen Therapie von Borderline-Persönlichkeitsstörungen (DBT) handelt es sich um
eine Therapieform, die auf verhaltenstherapeutischer Basis entwickelt wurde und in welcher humanistische
sowie akzeptanzbasierte Verfahren gleichberechtigt zum Einsatz kommen. Die DBT bietet ein ambulantes wie
auch stationäres Konzept zur Behandlung von chronisch suizidalen Borderline-Patienten, dessen Effektivität
durch zahlreiche klinische Studien nachgewiesen werden konnte.
Die DBT-Fortbildungsreihe entspricht den internationalen DBT-Fortbildungsrichtlinien nach M. Linehan, Seattle.
Das erfolgreiche Absolvieren der 6 Module gilt als Vorbedingung, um im Rahmen des DDBT-Curriculums die
Zertifizierung zum DBT-Therapeut oder DBT-Therapeut für Sozial- und Pflegeberufe abzuschließen zu können.
Methoden:
•
•
•
Unterricht mit Handouts
Videos
Rollenspiele
Zielgruppe
Approbierte PsychotherapeutInnen, PsychologInnen, ÄrztInnen, SozialarbeiterInnen, PädagogInnen,
Pflegepersonal, ErgotherapeutInnen, Körper- und BewegungstherapeutInnen und weitere klinisch tätige
Berufsgruppen.
Fortbildungspunkte: 20 RbP-Fortbildungspunkte, die Zertifizierung für Ärzte und Therapeuten ist beantragt
Referenten:
Hans Gunia
Diplom-Psychologe, Darmstadt
Lehrtherapeut und Supervisor VT und DBT
Seit 1988 im PKH Vitos Philippshospital und in eigener Praxis tätig.
Gründungsmitglied des Darmstädter DBT-Netzwerkes.
Michaela Schaumann
Diplom-Psychologin, Frankfurt
Psychologische Psychotherapeutin
(Verhaltenstherapie) in eigener Praxis seit 2006.
Lehrtherapeutin DBT
Zuvor Angestellte in der Institutsambulanz der Klinik Hohe Mark.
Ausbildung in Gestalttherapie und EMDR.
Ansprechpartner: Esther Herzog, Beauftragte für innerbetriebliche Fortbildung
1 /2
___________________________________________________________________________
Erstelldatum: 03.07.2012
Version vom: 14.10.2014
U:\DBT\DBT 14-15\Ausschreibung DBT KHM 2014.docx
Innerbetriebliche Fortbildung
der Klinik Hohe Mark
Veranstaltungsort:
Klinik Hohe Mark
Friedländerstraße 2
61440 Oberursel
Termine:
13.-14.03.2015 Basis I
08.-09.05.2015 Skills I (ASZ)
Termin folgt: Skills I (ES)
Termin folgt: Basis II
Termin folgt: Skills II
Termin folgt: Skills III (Aufbau)
Jeweils von 09.00-17.00 Uhr
Kursgebühr
1800,00 Euro für 6 Module
1200,00 Euro für Mitarbeiter des DGD und der Klinik Hohe Mark
Onlineanmeldung:
www.dgd-akademie.org
Ansprechpartner für Ihre Fragen:
Klinik Hohe Mark
Esther Herzog
-Beauftragte für innerbetriebliche FortbildungFriedländerstraße 2
61440 Oberursel
Telefon: 06171-2041070
Fax: 06171-2041074
Mail: esther.herzog@hohemark.de
www.hohemark.de
Verbindlichkeiten
Es gelten die Vertragsbedingungen der DGD-Akademie. Diese finden Sie unter www.dgd-akademie.org
Verpflegung:
Im Preis enthalten ist die Verpflegung in den Kaffeepausen.
Ansprechpartner: Esther Herzog, Beauftragte für innerbetriebliche Fortbildung
2 /2
___________________________________________________________________________
Erstelldatum: 03.07.2012
Version vom: 14.10.2014
U:\DBT\DBT 14-15\Ausschreibung DBT KHM 2014.docx
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
78
Dateigröße
113 KB
Tags
1/--Seiten
melden