close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- 2 - — — — Angebot der Agentur für Arbeit für Schüler - shr-net.de

EinbettenHerunterladen
Agentur für Arbeit München, 80304 München
Ihr Zeichen:
Ihre Nachricht:
Mein Zeichen: 361.H
Kundennummer:
(Bei jeder Antwort bitte angeben)
Name:
Telefax:
E-Mail:
An die Eltern
Der Schüler/innen
Samuel-Heinicke-Realschule
München
Frau Forster
089 5154 6875
Ilse.Forster@arbeitsagentur.de
Muenchen.361-Reha-SB-Beratung@arbeitsagentur.de
Datum:
01. September 2014
—
Angebot der Agentur für Arbeit für Schüler/innen der 9. Klasse
Sehr geehrte Eltern,
—
die Arbeitsagentur betreut grundsätzlich wohnortbezogen die Schüler/innen an Münchner
Schulen. So sind in der Regel die Berufsberater und Reha/SB-Berater der Arbeitsagenturen
für die Schüler zuständig, die sich im regionalen Bereich des elterlichen Wohnsitzes befinden.
Die Arbeitsagentur München bietet dennoch eine Vorklärung für alle Schüler/innen (9. Kl.)
der Realschule Samuel-Heinicke an, in wie weit eine berufsbezogene psychologische Begutachtung (BPB), eine Beratung, und eine Abklärung besonderer Hilfen (Reha) notwendig
bzw. sinnvoll ist. Dazu werden ein Datenerhebungsbogen und ein Kurzgespräch an der
Schule von mir angeboten.
—
Da jede/r Schüler/in seine/ihre individuelle Bedürfnisse und beruflichen Pläne hat, biete ich
an, in einem Kurzgespräch die persönliche Datenerhebung mit Ihnen gemeinsam durchzuführen. In dem Kurzgespräch können Sie als Eltern dann mit Unterschrift entscheiden, ob Ihr
Kind aktuell von der Arbeitsagentur beraten und betreut werden soll zunächst bis zum Einstieg in eine Ausbildung.
Zu diesem Zweck biete ich ab November im 15-Minuten-Takt vormittags in der Realschule
Samuel-Heinicke ein persönliches Kurzgespräch an. Terminvergabe wird die Schule organisieren.
Dem Elternschreiben beiliegend der Erhebungsbogen Reha-Beratung, den Sie zum Kurzgespräch mitbringen oder Ihrem Kind unterschrieben von den Eltern mitgeben können, falls
Sie am Kurzgespräch selbst nicht teilnehmen können. Unklarheiten können dann im Kurzgespräch noch besprochen werden. Bringen Sie bitte auch evtl. medizinische Befunde oder
Atteste, bzw. den Feststellungsbescheid und SB-Ausweis Ihres Kindes mit, möglichst auch
das Jahreszeugnis der 8. Klasse.
-2Postanschrift
Agentur für Arbeit München
80304 München
Besucheradresse
Kapuzinerstr. 26
München
Bankverbindung
BA-Service-Haus
Bundesbank
BIC: MARKDEF1760
IBAN: DE50760000000076001617
Internet: www.arbeitsagentur.de
Öffnungszeiten
Mo,Di,Mi und Fr 8:00-12:30
Do 8:00-12:30, 14:00-18:00
Beratungsgespräche und
Antragsabgabe ganztägig
nach Terminvereinbarung!
Sie erreichen uns:
U3/U6 Goetheplatz
Bus 58 Kapuzinerplatz
Bus 62 Kapuzinerstraße
-2-
Sollten Sie kein Interesse an dem Beratungsangebot der Arbeitsagentur haben, kreuzen Sie
das bitte auf dem Erhebungsbogen an und vergessen Sie bitte auch hier Ihre Unterschrift
nicht.
Das Angebot ist freiwillig. Es obliegt Ihnen als Eltern zu entscheiden, ob Sie das Angebot
einer Berufsberatung und berufspsychologischen Begutachtung nützen wollen, es wird aber
empfohlen.
Folgendes Angebot der Arbeitsagentur in der 9. Klasse ist geplant:
 Oktober 2014: Elternabend (Info für Eltern über Angebot der Arbeitsagentur)
 November 2014: Kurzgespräch zur Datenerhebung an der Samuel-HeinickeRealschule (Terminliste erstellt die Schule)
 ab Januar 2015 bis ca. März 2015: (BPB) Berufsbezogene psychologische Begutachtung in der Arbeitsagentur München für alle Schüler/innen 9. Klasse
 ab April 2015: ausführliche Einzelberatung und Besprechung der BPB in der Arbeitsagentur Ihres Wohnortes mit schriftliche Einladung
 und auch ab April 2015 BIZ-Info-Nachmittag für interessierte und motiviert Schüler/innen in der Agentur für Arbeit München
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Forster
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
100 KB
Tags
1/--Seiten
melden