close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Landkreis Saalekreis Der Landrat - im Saalekreis

EinbettenHerunterladen
Landkreis Saalekreis
Der Landrat
Der Landkreis Saalekreis hat seinen Hauptsitz in Merseburg. Wir sind eine moderne, bürgerorientierte Dienstleistungsverwaltung mit rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Die Dienstleistungen der Verwaltung des Landkreises Saalekreis sind unter
www.saalekreis.de erläutert.
Im Ordnungsamt suchen wir zum 01.11.2014 am Dienstort Merseburg in Vollzeit (40 Wochenstunden) einen/eine
Sachgebietsleiter/in Brandschutz
Die Stelle wird mit A12 / EG 11 bewertet.
Aufgaben
1. Leitungs- und Koordinierungsaufgaben
 Personelle Leitung der unterstellten Mitarbeiter
 Fachliche Leitung der unterstellten Mitarbeiter
 Bearbeitung von grundsätzlichen Aufgaben im Sachgebiet
Grundsatzentscheidungen zur Aufsicht und zur Aus- und Weiterbildung der Angehörigen der Feuerwehren, zur Brandsicherheitsschau, zur Feuerwehrtechnischen Zentrale
und zu den Leitstellen des Saalekreises Merseburg und Halle
2. Organisation der Ernährungsnotfallvorsorge
 Gewährleistung des Aufbaus und der Arbeitsfähigkeit der ENV
(Ernährungsnotfallvorsorge)-Agentur (Kreisernährungsamt)
 Vorbereitung und Treffen von amts- und dezernatsübergreifenden Grundsatzentscheidungen zur Ernährungssicherstellung auf der Grundlage des Ernährungssicherstellungsgesetzes und nachfolgender Vorschriften
 Treffen grundsätzlicher Entscheidungen zur Arbeit mit dem Kommunikationssnetz ISENV
3. Bearbeitung von Problemen mit sachgebietsübergreifender Bedeutung und besonderer
Tragweite, Durchführen von Vor-Ort-Kontrollen und Grundsatzberatungen, Rechtsaufsicht
über kreisangehörige Städte, Gemeinden und Verwaltungsgemeinschaften
4. Verwaltung und Kontrolle des Finanzhaushaltes für das Sachgebiet
Anforderungsprofil
- Diplomverwaltungswirt/in oder abgeschlossener B II (A II) – Lehrgang oder Ausbildung für
den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst mit Verwaltungserfahrung
- Fahrerlaubnisklasse B
- Grundkenntnisse: IT- Anwendungen
- Fachliche Erfahrung: Brandschutz/ Kat- Schutz
- Spezialkenntnisse: Gefahrenabwehr, Ernährungsvorsorge
- Übernahme von Bereitschaftsdiensten
Außerfachliche Anforderungen (insbesondere):
- Einsatzbereitschaft
- Verantwortungsbewusstsein
- Teamfähigkeit
- Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit
- Kritik- und Konfliktfähigkeit
Bewerbung
Senden Sie bitte bis zum 17.10.2014 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Qualifikationsnachweisen, Zeugnissen etc. an den
Landkreis Saalekreis
Personalamt
Kennwort „SGL Brandschutz“
Domplatz 9
06217 Merseburg
Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung angemessen berücksichtigt.
Bei Fragen zur Stelle, zu den Aufgaben oder den Erwartungen an die künftige Stelleninhaberin bzw. den künftigen Stelleninhaber wenden Sie sich bitte an den Amtsleiter des Ordnungsamtes, Herrn Heinze, Tel. (03461) 401210.
Für Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung steht Ihnen Frau Flaig, Tel. (03461)
402134 gern zur Verfügung.
Bewerbungskosten können leider nicht erstattet werden.
i.A. Grathenauer
Kreisverwaltungsdirektorin
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
95 KB
Tags
1/--Seiten
melden