close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Handout Refr Mü Nov 2015 DRG

EinbettenHerunterladen
Die Mammographie hat nach wie vor einen hohen Stellenwert in der gesamten
Mammadiagnostik. Durch ständige Neuerungen
und Änderungen seitens der Gerätetechnik, der
Qualitätssicherungsmaßnahmen ist diese Methode einem steten Wandel unterzogen.
Dieser Refresherkurs ist für alle gedacht, die
ihre erworbenen Kenntnisse im Zertifizierungskurs zur Fachkraft für Mammadiagnostik
auffrischen möchten und für die langjährig
Erfahrenen, die ihre Fähigkeiten auf dem Gebiet
der Mammadiagnostik auf den neuesten Stand
bringen wollen.
Zertifizierter
Mammadiagnostik
Refresherkurs
Dr. med. Thomas Hilbertz
Sibylle Trettel Lehr-MTRA
Veranstaltungsort: Mammazentrum
München
Ismaningerstr. 19
81675 München
Termin:
07. November 2015
220,-€ für Mitglieder im DVTA oder VMTB
240,-€ für Nichtmitglieder im DVTA oder VMTB
Bankverbindung: S. Trettel
Kreissparkasse Esslingen
Konto Nr. 56361779
BLZ
611 500 20
Stichwort: Refresherkurs Mammadiagnostik
Folgende Themen werden besprochen:
1. Vorstellung neuester gerätetechnischer
Entwicklungen in der Mammographie
2. Eigene psychosoziale Kompetenzen
stärken,
Kommunikationsmöglichkeiten
3. Biopsie aus Sicht der MTRA/MFA
Kursleitung:
Das Zertifikat wird von der DRG, VMTB und
dem DVTA ausgestellt.
Zielgruppe:
MTRA und Arzthelferinnen
Teilnehmerzahl:
Maximal 30
Teilnahmegebühr für den gesamten Kurs
einschl. Unterlagen, Imbiss und Getränken:
4. Vorstellung einer effektiven und ergonomischen Arbeitsweise für die Assistentin im Praktika
5. Qualitätskriterien der Mammographie
Sichere Fehlerdeutung und Beurteilung
6. Änderungen in der QS - was ist
alles neu in 2015
Bei einer Absage der Teilnahme bis zu 2 Wochen vor Kursbeginn werden 50% der Kosten
erstattet, danach ist eine Kostenerstattung
nicht mehr möglich. Die Teilnahme wird erst
nach Überweisung der Kursgebühr auf o.g.
Konto zugesichert.
Dozenten:
Dr. Thomas Hilbertz Radiologie am Prinzregentenplatz München
Sibylle Trettel, Lehr-MTA Nürtingen
Margrit Siekmann, Lehr-MTA Bremen
Brigitte Wendt, Qualitätssicherung Referenzzentrum Oldenburg, Prüfstelle für Strahlenschutz
Anmeldung per Mail oder Telefon:
Programm
Programm
Samstag, den 07. November 2015
Samstag, den 07. November 2015
12:15 -13.00
Mittagspause
Name:………………………………………...
8:00
Registrierung, Begrüßung und Einführung
Dr. Hilbertz, S.Trettel
Vorname:……………………………………..
8:15 – 9:15
Biopsie aus Sicht der MTRA/MFA
13:00 -16:15
E-Mail:
sibylle@trettel.de
Telefonische Auskunft erteilt:
Frau Sibylle Trettel +49 175 5465940
Rechnungsanschrift:………………………..
Straße:………………………………………..
Ort:……………………………………………
S. Trettel
9:15- 10:00
Vorstellung neuester gerätetechnischer Entwicklungen in der Mammographie, TOM und
PEM
Gruppe 1
Positionierungstechnik Teil 1
Gruppe 2
Änderungen in der QS – was
ist alles neu in 2015
Gruppe 3
Positionierungstechnik Teil 2
kombiniert mit Kommunikationstraining
M.Siekmann
Beruf:……………………………………….
Grundkurs wo……………….wann………..
Mitglied im DVTA
VMTB
10:00
Kaffeepause
10:15-11:15
Änderungen in der QS - was ist alles neu in
2015
B. Wendt
Mitgliedsnummer:…………………………..
Telefon:……………………………………….
Kursgebühr bezahlt am:…………………….
Ort, Datum……………………………………
PRAKTIKA in 3 Gruppen
jeweils 70 Min.
16:30-16:45 Kaffeepause
11:15-12:15
Kommunikation mit der Patientin
16:45-17:45
Zusammenfassung und Abschlussklausur
n.n.
17:45- 18:00
Schlussbesprechung
Unterschrift:………………………………….
18:00 Ende der Veranstaltung
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
33
Dateigröße
42 KB
Tags
1/--Seiten
melden