close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

141015_Unternehmerabend Heilbronn_final - FDP Beilstein

EinbettenHerunterladen
Anmeldung
per Fax an 07151 / 165 29 88
oder per E-Mail an info@lim-bw.de
Termin 15. Oktober 2014, 19:00 Uhr
Fachkräfte aus dem
Ausland – Ja bitte!
Veranstaltungsort:
Am 15. Oktober 2014, 18 Uhr in Rottweil
Haus des Handwerks
Allee 76
Refektorium im Kapuziner, Neutorstr.4-6, 78628 Rottweil
74072 Heilbronn
Tel. 07131 2031255
Wo Sie als UnternehmerIn
Die Teilnahme ist kostenfrei,
Getränke & Imbiss auf Selbstzahlerbasis.
Der Liberale Mittelstand Baden-Württemberg (LIM)
e.V. ist eine Interessensvereinigung für
mittelständisches Gewerbe, Freie Berufe und
Entscheidungsträger der Wirtschaft, die sich dem
Mittelstand verpflichtet fühlen.
Gegründet wurde der LIM im Jahre 1998 in Weinstadt
(Rems-Murr-Kreis). Wir sind Mitglied in der
Bundesvereinigung Liberaler Mittelstand.
Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer
Homepage www.lim-bw.de oder im persönlichen
Gespräch.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
kompetente Unterstützung finden.
Roswitha Keicher
Stabsstelle Partizipation und
Integration, Stadt Heilbronn
Schon heute kann in einigen Branchen der steigende
Fachkräftebedarf nur mit der Anwerbung von qualifizierten Personen aus dem Ausland gelingen. Viele UnternehmerInnen machen dabei die Erfahrung, wie schwierig
die reibungslose Integration der ausländischen
Mitarbeiter im Unternehmen sein kann. Dabei ist die
Sprache oftmals das kleinste Thema. Es tauchen Fragen
nach der Anerkennung von Berufsabschlüssen, Mindestverdienstgrenzen oder Aufenthaltsregelungen auf.
Wie finden UnternehmerInnen die für Sie wichtige
Information? Welche bürokratischen Hürden kommen
auf Sie zu? Wer hilft Ihnen bei der effizienten
Personalsuche?
Der LIM hat die Bedürfnisse der mittelständischen
Wirtschaft erkannt. Wir bringen im Prozess beteiligte
Institutionen und Organisationen zusammen. Erfahren
Sie, welche Unterstützung das Welcome Center anbietet
und in welchen Fällen die Agentur für Arbeit und/oder
das Integrationsamt für Sie wichtig werden.
Informieren Sie sich frühzeitig über die Anforderungen
bei der Anwerbung ausländischer Fachkräfte.
Diskutieren Sie ihre Fragen und profitieren Sie von den
Erfahrungen der teilnehmenden ExpertInnen. Wir freuen
uns auf Ihre Teilnahme und einen angenehmen
Gesprächsabend.
Agnes Baldauf
Landesvorsitzende des LIM Baden-Württemberg
19:00 Uhr │ „Doors open“ – Beginn der Veranstaltung
19:30 Uhr │ Begrüßung
Michael Zecher, LIM-Regionalvorsitzender
Heilbronn Am 15. Oktober 2014, 18
Uhr in Rottweil
Refektorium im Kapuziner, Neutorstr.4-6, 78628 Rottweil
19:45 Uhr │ Tabea Saur
Tabea Saur stellt in Ihrem Vortrag die
Unterstützung durch den Welcome Center vor
und geht auf Hintergrund, Ziel und Zweck
sowie die Arbeitsweise ein.
20:00 Uhr │ Roswitha Keicher
Integration in Heilbronn und Umgebung
- Vielfalt ist unsere Zukunft!
Roswitha Keicher erläutert in ihrem Vortrag
Rahmenbedingungen und informiert über
Vernetzungsmöglichkeiten und Unterstützungssysteme .
20:15 Uhr │ Jürgen Czupalla
Fachkräftebedarf decken - Potenzial
ausländischer Fachkräfte entdecken
Jürgen Czupalla liefert Zahlen, Daten und
Fakten zum regionalen Arbeitsmarkt mit dem
Fokus auf ausländischen Fachkräften.
20:30 Uhr │ Best Practice, Diskussion
Fa. Soyez – Marcel Schäfer
Caipirinha-Bar – Hülya Wieland
Welcome Center Heilbronn – Tabea Saur
Integrationsamt – Roswitha Keicher
Agentur für Arbeit HN – Jürgen Czupalla
Moderation: Agnes Baldauf
21:15 Uhr │ Get Together und Ausklang
Jürgen Czupalla
Vorsitzender der Geschäftsführung
Agentur für Arbeit Heilbronn
Tabea Saur
Projektleiterin Welcome Center
Heilbronn-Franken
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
1 017 KB
Tags
1/--Seiten
melden