close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Als PDF speichern - Edeka

EinbettenHerunterladen
Soljanka
Rezeptinformation
Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 80 Min.
Fertig in: 80 Min.
Je Portion : 1712 kJ, 409 kcal , 10 g Kohlenhydrate , 34 g Eiweiß ,
23 g Fett , 105 mg Cholesterin , 6 g Ballaststoffe
Schwierigkeitsgrad: mittel
Ein säuerlich-scharfer Eintopf mit Fleisch, Wurst, Salami,
Paprikaschoten, Spitzkohl und Gurke aus der ehemaligen DDR.
Zutaten
Zubereitung
Zutaten für: 4 Portionen
1.) Das Suppengemüse waschen, putzen und grob würfeln. Das
Gemüse mit etwa 1,2 l Wasser, Fleisch und dem Lorbeerblatt in einem
entsprechend großen Topf zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren,
die Brühe salzen und etwa 1 Stunde zugedeckt köcheln lassen. Das
Fleisch aus der Suppe nehmen, etwas abkühlen lassen, in Streifen
schneiden. Die Brühe durch ein Haarsieb gießen und bis zur weiteren
Verwendung zur Seite stellen (sollte 1 Liter Brühe ergeben).
Für den Eintopf:
Menge
1 Bund
400 g
1
Artikel
Suppengrün
Schweinefleisch aus der
Oberschale
Lorbeerblatt
Salz
1
80 g
Zwiebel
Salami
80 g
1
1
300 g
100 g
Jagdwurst, fettarm
Paprika, rot
Paprika, gelb
Spitzkohl
Gewürzgurken
2 EL
Pflanzenöl
50 g
Tomatenmark
1 TL
Paprikapulver, edelsüß
Pfeffer
Unsere Empfehlung
GUT&GÜNSTIG
Tafelsalz
GUT&GÜNSTIG
Edelsalami
GUT&GÜNSTIG
DelikatessGewürzgurken
EDEKA Bio Natives
Sonnenblumenöl
EDEKA Italia
Tomatenmark
2.) Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Salami und
Jagdwurst etwa 1 cm groß würfeln. Paprikaschoten waschen, vierteln,
Stielansatz und weiße Trennwände entfernen und in feine Streifen
schneiden. Spitzkohl vierteln, Strunk herausschneiden und den Kohl in
1 cm breite Streifen schneiden. Gewürzgurken würfeln.
3.) Öl in einem entsprechend großen Topf erhitzen, Zwiebelringe
darin glasig anschwitzen, Salami und Wurst zugeben und kurz
mit braten. Paprikastreifen und Spitzkohl unterrühren und leicht
anschmoren lassen. Gewürzgurken und Tomatenmark zufügen und
mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe angießen und
aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren, die Fleischstreifen einlegen
und den Topfinhalt zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen. Nochmals
abschmecken.
4.) Die Soljanka anrichten mit Petersilie bestreuen.
Küchenutensilien
EDEKA zuhause Kochtopf 24 cm (5,0 l)
mit Glasdeckel:Aus rostfreiem Edelstahl
18/10, besonders schwere Qualität3fach verkapselter Thermoboden für
gleichmäßige HitzeverteilungExtra stabile,
abgeflachte Kaltmetall-GriffeMit Schüttrand
zum einfachen AbgießenFlacher
GlasdeckelMit praktischer, innen liegender
LiterskalaBackofenfest (Glasdeckel bis
240 °C)Spülmaschinengeeignet: leicht zu
reinigen
Rezept: Ernährungsservice
Foto: EDEKA Zentrale AG & Co. KG
Kochschule
Petersilie hacken:Petersilie waschen, trockenschütteln und die
Petersilienblätter einzeln von den Stielen zupfen. Die Blätter mit der
Hand etwas zusammendrücken und mit einem großen Messer hacken.
Noch schneller geht es mit einem Blitzhacker.
www.edeka.de/rezepte
Seite 1 von 1
Document
Kategorie
Lebensmittel
Seitenansichten
11
Dateigröße
38 KB
Tags
1/--Seiten
melden