close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Denkmaltag im Kreis Gotha - Tag des offenen Denkmals

EinbettenHerunterladen
Stand des PDF: 24.11.2014
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2014
Kreis Gotha, Thüringen
Adresse
Kreis Gotha
99869 Ballstädt
Am Eselsstieg
Kulturdenkmal
Bockwindmühle
Baujahr 1834, 1930 nach Ballstädt umgesetzt,
2008 neuer Bock mit Schwellen und Streben,
2010 neue Flügel.
Führungen und
Aktionen
Geöffnet 14.9.2014
10 - 18 Uhr
Führungen nach Bedarf durch Hartmut und Wolfgang Breithaupt
Verkauf von Informationsmaterial
Kontakt: Wolfgang Breithaupt,
Kreis Gotha
99100 Dachwig
Langestraße 57
Kreis Gotha
99869 Drei Gleichen
Großrettbach
Ehemalige Untermühle
1847 errichtetes vierseitiges Mühlengehöft,
Umbauten erfolgten 1925. Komplette
Mühlentechnik aus 1925 erhalten und
funktionstüchtig. 2014 Umnutzung der
Hofanlage zum Mühlenmuseum,
Erlebnisgaststronomie und Pension.
10 - 17 Uhr (sonst auch geöffnet)
St.-Gotthard-Kirche
Ursprünglich romanische Kirche, schlichter
Saalbau von 1821, im inneren Doppelempore,
Turm in Resten mittelalterlich.
11 - 16 Uhr
Kleine Gasse
Menantesstraße 4
Kreis Gotha
99869 Drei Gleichen
Wandersleben
Kontakt: Bauherrengemeinschaft Bosse,
Menantesstraße 3
Kreis Gotha
99887 Georgenthal
Friedensstraße 16
0173 5930000
036202 82447
Ehemaliger Vierseithof mit mittelalterlichem
Wohnturm
Im 17. Jh. Ausbau des Grundstückes um den
Wohnturm zum Bauernhof, heute Heimatverein,
öffentliche Nutzung.
10 - 17 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
http://www.heimatverein-wandersleben.de
Kontakt: Herr Hochheim, GHW 2005 e.V. ,
info@heimatverein-wandersleben.de
Pfarrhof, Menantes-Literaturgedenkstätte
Barocker Pfarrhof von 1747 mit Gedenkstätte
des spätbarocken Dichters Humboldt.
11 - 16 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Menantesstraße 31
Kreis Gotha
99869 Drei Gleichen
Wandersleben
0170 7328447
Führungen nach Bedarf durch die Eigentümer
Kontakt: Günter Spotke,
Kreis Gotha
99869 Drei Gleichen
Wandersleben
Kontakt
Führungen nach Bedarf durch Heimatvereinsmitglieder
Nachmittags buntes mittelalterliches Kinderprogramm
036202 81139,
Kontakt: Ev.-luth. Pfarramt, 036202 90595,
ev.pfarramt.apfelstaedt@gmx.de
St.-Petri-Kirche
Ursprünglich romanische Kirche mit
Überformung der Gotik und Barockzeit.
Schröter-Orgel von 1724 und spätgotischer
Schnitzaltar mit Darstellung der Heiligen Sippe.
11 - 16 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Kontakt: Ev.-luth. Pfarramt, 036202 90595,
ev.pfarramt.apfelstaedt@gmx.de
Bahnwerkstatt Georgenthal
Aufbau des künftigen Eisenbahnmuseums durch
die Interessengemeinschaft Hirzbergbahn e.V.
Sammlung von Fahrzeugen ehemaliger
thüringischer Schmalspurbahnen, Sammlung
von Sachzeugen des ehemaligen
Eisenbahnknotens Georgenthal.
10 - 18 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führungen nach Bedarf durch die Vereinsmitglieder
Kontakt: Lars Ludwig,
0177 8111404, post@hirzbergbahn.info
http://www.hirzbergbahn.info
http://www.facebook.com/hirzbergbahn
Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn •
(0228) 9091440 • denkmaltag@denkmalschutz.de
Das Programm zum Tag des offenen Denkmals online und als App: www.tag-des-offenen-denkmals.de
1
Stand des PDF: 24.11.2014
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2014
Kreis Gotha, Thüringen
Adresse
Kreis Gotha
99867 Gotha
Bahnhofstraße 3a
Kulturdenkmal
Deutsches Versicherungsmuseum Ernst
Wilhelm Arnoldi
Im Gebäude der ehemaligen, von Ernst Wilhelm
Arnoldi gegründeten Gothaer
Lebensversicherungsbank (erbaut 1893/94), mit
seinem imposanten Treppenhaus und dem
Marmorfries "Stufen des Lebens" des Leipziger
Bildhauers Adolph Lehnert. Als
Ausstellungsräume dienen die im Original
erhaltenen früheren Vorstandszimmer sowie die
Galerie.
Geöffnet 14.9.2014
Führungen und
Aktionen
Kontakt
10 - 16 Uhr (sonst Mo 10 - 16 Uhr geöffnet)
Kontakt: Horst Gröner, 0171 3522937,
horst.groener@t-online.de
http://www.dvm-gotha.de
Kreis Gotha
99867 Gotha
Friedrichstraße 6
Orangerie Gotha
eine zu den Parkanlagen des Schlosses
Friedenstein gehörende, spätbarocke
Gartenanlage. Sie entstand im 18. Jh. Soll
zunehmend wieder ihrem ursprünglichen Zweck
- der Sammlung, Aufzucht und Präsentation von
Pflanzen dienen. Förderprojekt der Deutschen
Stiftung Denkmalschutz.
10 - 17 Uhr (sonst Gebäude auf Anfrage und zu Veranstaltungen
geöffnet)
Führungen nach Bedarf
Informationen durch den Förderverein Orangerie.Freunde Gotha
e.V.
http://www.orangerie-gotha.de
https://www.facebook.com/pages/Orangerie-G...
Kreis Gotha
99867 Gotha
Friedrichstraße 5
Staatliche Fachschule
für Bau, Wirtschaft und
Verkehr
Kreis Gotha
99880 Hörsel
Fröttstädt
Schloss Friedrichsthal
Eisenbahnbetriebsfeld mit ständigem
Fahrbetrieb geöffnet. Präsentiert wird das
Farbspektrum der Fahrzeuge und Signale im
Zuge der historischen Entwicklung der Bahn.
10 - 17 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Führungen nach Bedarf
Kontakt: Lutz Meister,
03621 235124
http://www.fachschule-gotha.thueringen.de/
Auszugshaus der Domäne
Ehemaliges herzogliches Kammergut 18./19. Jh.,
seit 2007 als Pension und Pferdehof genutzt.
10 - 18 Uhr
Edelhof Mechterstädt
Hauptgebäude mit weiteren zwei Gebäudeteilen
um 1526 als Rittergut erbaut. Diente als Sitz der
Gutsherren von Hopfgarten und von
Gräfendorff. Wohngebäude ist zweigeschossiger
verputzter Fachwerkbau mit Knüppelwalmdach.
Im sog. Steinhaus befinden sich historische
Deckengemälde. Heute Eigentum der Gemeinde.
10 - 18 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Führungen nach Bedarf
Baumgartenstraße 2
Kreis Gotha
99880 Hörsel
Mechterstädt
Hauptstraße 10
Führungen nach Bedarf durch Mitglieder der beiden Trägervereine
Vorführung von Schmiedearbeiten, Weinverkostung im
historischen Kellergewölbe, Speisen- und Getränkeversorgung,
Bilderausstellung.
Kontakt: Gerald Büchner, Mechterstädter Traditionsverein,
03622 906697, gerald.buechner@gmail.com
Kreis Gotha
99880 Hörsel
Teutleben
St. Michaeliskirche
Kirche 1674 erbaut, Innenausstattung:
Marienaltar um 1500, ausgemalte barocke Decke
mit musizierenden Engeln.
11 - 15 Uhr
Kirchgasse
Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn •
(0228) 9091440 • denkmaltag@denkmalschutz.de
Das Programm zum Tag des offenen Denkmals online und als App: www.tag-des-offenen-denkmals.de
2
Stand des PDF: 24.11.2014
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2014
Kreis Gotha, Thüringen
Adresse
Kulturdenkmal
Pfarrhof
Vollständig erhaltener Pfarrhof aus dem 18. Jh.
Kreis Gotha
99192 NesseApfelstädt
Apfelstädt
Geöffnet 14.9.2014
Führungen und
Aktionen
Kontakt
13.9.: ab 14.30 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
13.9.: Pfarrhoffest mit Puppenspiel
Kirchgasse 4
Kontakt: Ev.-luth. Pfarramt, 036202 90595,
ev.pfarramt.apfelstaedt@gmx.de
St.-Walpurgis-Kirche
Kirche mit Ursprungsbau aus dem 11. Jh.
Kreis Gotha
99192 NesseApfelstädt
Apfelstädt
13.9: ab 14.30 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
13.9.: in Verbindung mit Pfarrhoffest Sonderausstellung zu Musik
im 18. Jh.
Kirchstraße 3
Kontakt: Ev.-luth. Pfarramt, 036202 90595,
ev.pfarramt.apfelstaedt@gmx.de
Gutshaus, ehemaliges Rittergut
Ursprünglich Wehranlage. Fachwerkbau von
1609, jetzt Heimatmuseum.
Kreis Gotha
99192 NesseApfelstädt
Ingersleben
Kontakt: Herr Manns, Heimatmuseum Ingersleben,
82211, ingersleben@t-online.de
Karl- Marx- Straße 40
Kreis Gotha
99192 NesseApfelstädt
Ingersleben
Karl- Marx- Straße
St.-Maria-Kirche
In der Anlage romanisch, Veränderungen Ende
14. Jh., 1552 Umbau, Schiffneubau 1758-60,
rechteckiger Saalbau mit vorgelagertem Turm an
der Mitte der Südseite, im Inneren umlaufende
Doppelempore.
Max- Laumann- Straße
1
14 Uhr Andacht, 15.30 Uhr Chorkonzert
036202
11 - 16 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Kontakt: Ev.-luth. Pfarramt, 036202 90595,
ev.pfarramt.apfelstaedt@gmx.de
Sulzenbrücker Straße
Kreis Gotha
99192 NesseApfelstädt
OT Ingersleben
036202
10 - 18 Uhr
Kontakt: Herr Manns, Heimatmuseum Ingersleben,
82211, ingersleben@t-online.de
Frau Carmen Zauner, 036202 90998,
carmen-zauner@t-online.de
St.-Nikolaus-Kirche
Romanische Chorturmkirche mit barocker
Ausstattung um 1700.
Kreis Gotha
99192 NesseApfelstädt
Kornhochheim
10 - 18 Uhr
Ehemaliges Freisassenhaus
Wohnhaus 2. Hälfte 17. Jh.,
Sichtfachwerkgebäude mit geschweiften
Andreaskreuzen.
10 - 18 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Kontakt: Herr Manns, Heimatmuseum Ingersleben,
82211, ingersleben@t-online.de
Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn •
(0228) 9091440 • denkmaltag@denkmalschutz.de
Das Programm zum Tag des offenen Denkmals online und als App: www.tag-des-offenen-denkmals.de
036202
3
Stand des PDF: 24.11.2014
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2014
Kreis Gotha, Thüringen
Adresse
Kreis Gotha
99885 Ohrdruf
Kulturdenkmal
Alte Gerberei
Letzte Gerberei in Ohrdruf, bis 1990 in Betrieb,
ab 2003 Museum.
Löberstraße 2
Geöffnet 14.9.2014
Führungen und
Aktionen
Kontakt
10 - 17 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führungen stündlich durch Vereinsmitglieder
Einweihung historische Schuhmacherwerkstatt
Kontakt: Herr Rudolph Förderverein Technisches Denkmal Alte
Gerberei e. V., 03624 402289, info@alte-gerberei-ohrdruf.de
Kreis Gotha
99885 Ohrdruf
Schlossplatz 1
Kreis Gotha
99869 Pferdingsleben
Anger
neben der Schmiede
Schloss Ehrenstein
Vierflügelanlage im Stil der Renaissance, in der
zweiten Hälfte des 16. Jhs. durch die Grafen von
Gleichen errichtet an Stelle eines
Vorgängerbaus. Durch einen Brand 2013
wurden Ost- und Südflügel stark zerstört und der
Westflügel durch Löschwasser stark beschädigt.
Förderprojekt der Deutschen Stiftung
Denkmalschutz.
10 - 16 Uhr (sonst Di - So 10 - 18 Uhr geöffnet)
Waidmühle Pferdingsleben
Einzige Waidmühle Mitteleuropas am
Originalstandort, letzter Betrieb 1912.
Kulturdenkmal Mühle als Kollergang mit
Pferdebetrieb, Waidstein, Waidtenne und
Mühlensäulen aus Seeberger Sandstein, Zeuge
langer Waidanbautradition.
10 - 18 Uhr (sonst auch zugänglich)
Führungen nach Bedarf durch Mitglieder IG Schloss Ehrenstein
Fotodokumentaion zum Brandgeschehen, zum Wiederaufbau und
zum Nutzungskonzept
Kontakt: Peter Cramer, IG Schloss Ehrenstein,
archiv@ohrdruf.de
03624 311438,
Führungen stündlich durch Eberhard Brandt, Kulturbund e.V.
Heimatverein Pferdingsleben
Informationen des Heimatvereins zu Waidtagungen, Vorstellung
Färbeprodukte Waid und Indigo, Waidforschung, Führung durch
den Waidgarten, die Farbe Blau eine Zeitreise, Waidcafe
Kontakt: Eberhard Brandt, Kulturbund e.V. Heimatverein
Pferdingsleben, 036258 50728
Kirche Cabarz
Historische Dorfkirche, 1673 erbaut, 2010
umfangreiche Innensanierung abgeschlossen.
2012 konnte ein wertvolles Buntglasfenster von
1897 restauriert und hinter dem Altar mit einer
Leuchttafel installiert werden. Kirche wird von
Himmelfahrt bis Erntedank zweiwöchentlich für
Gottesdienste genutzt.
Kreis Gotha
99891 Tabarz
Lindenstraße
14 - 17 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Führungen nach Bedarf durch den Gemeindekirchenrat
17 Uhr Abschlussgottesdienst
Kontakt: Kai-Philipp Kunze, Kirchgemeinde Tabarz-Cabarz,
kaiphilipp@yahoo.com
http://tabarz.blogspot.de
Die verrückte Schule
Verrückung eines Fachwerkgebäudes 1899 um 4
m nach hinten, ohne Schaden zu nehmen.
Kreis Gotha
99891 Tabarz
Cabarz
10 - 17 Uhr (sonst So 14 - 17 Uhr geöffnet)
Führungen nach Bedarf durch Christa vom Schemm-Müller
Sonderausstellungen: 20 Jahre Kneipp-Verein Tabarz e.V.
Inselsbergstraße 48
Kontakt: Edith Wiesenthal, Schatzmeister Kneipp-Verein,
036259 58037, e.wiesenthal@freenet.de
Kreis Gotha
99880 Waltershausen
Schloss Tenneberg Festsaal
1176 Burg, 1714 Umbau zum Barockschloss.
10 - 16 Uhr
Tenneberg 1
Kontakt: Frau Rudolph, Stadt Waltershausen,
Kreis Gotha
99885 Wölfis
Kirchgasse 10
St.-Crucis-Kirche
Barocke Kirche erbaut 1736 mit modernem
Deckengemälde von 2007.
03622 630173
14 - 17 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Führung 15 Uhr durch Gert Weber
16 Uhr kleine Orgelmusik
Kontakt: Pastorin Sandra Reinhardt,
crawinkel@suptur.de
Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn •
(0228) 9091440 • denkmaltag@denkmalschutz.de
Das Programm zum Tag des offenen Denkmals online und als App: www.tag-des-offenen-denkmals.de
03624 314929,
4
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
41
Dateigröße
80 KB
Tags
1/--Seiten
melden