close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Folien_Maurer (PDF, 1051 KB) - Universität Zürich

EinbettenHerunterladen
Gleichstellung
Gleichstellung an der Universität Zürich
Dr. Elisabeth Maurer, Leiterin Abteilung Gleichstellung UZH
Vorlesung Business and Society, IBW UZH, 13. Oktober 2014
Gleichstellung
Gliederung
•  Gleichstellung Universität Zürich
•  Verhaltenskodex Gender Policy
•  Bundesprogramm Chancengleichheit 2013 – 16
•  Aktionsplan Chancengleichheit UZH 2013 – 16
•  Aufgaben der Abteilung Gleichstellung
•  Aufgaben der Gleichstellungskommission
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 2
Gleichstellung
Gleichstellung an der Universität Zürich
„Die Universität Zürich fördert die tatsächliche Gleichstellung von Frauen
und Männern und strebt eine ausgewogene Vertretung beider Geschlechter
in allen Funktionen und Gremien an.“
(Universitätsgesetz UniG vom 15. März 1998, § 20. 1, 2)
Akteurinnen
•  Universitätsleitung
•  Gleichstellungskommission 1991
•  Abteilung Gleichstellung 1996
•  Fakultäten
•  Alle Angehörigen der UZH
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 3
Gleichstellung
Leitungsstruktur und Zentrale Dienste der UZH
Senat
Rektor
UL
Professuren
Kommunikation
Rektoratsdienst
Gleichstellung
Fundraising
Alumni
Generalsekretariat
Universitätsarchiv
Prorektorat MNW
Prorektorat GSW
Prorektorat RWW
Forschung u. NWF
EU Grants Access
Unitectra
Hochschulmedizin ZH
LASC (Tierlaborcenter)
Tierschutzbeauftragte
Lehre
Graduate Campus
13.10.2014
EUL
GLK
weitere
akad. Komm.
Stab des Rektors
Internat. Beziehungen
Rechtsdienst
Zentrale Informatik
Studierende
Career Services
Hauptbibliothek
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Direktion FPI
Organisationsentwicklung
Finanzen
Personal
Infrastruktur
Immobilienentwicklung
Seite 4
Gleichstellung
Gleichstellung an der UZH
Gesetzliche Grundlagen
•  Universitätsgesetz (1998)
•  Universitätsordnung (1998)
•  Personalverordnung UZH (1999)
•  Evaluationsreglement (2000)
•  Richtlinien Rahmenpflichtenhefte (Qualifikationsstellen) (2003)
•  Richtlinien Umsetzung Bologna-Prozess (2004)
•  Verhaltenskodex Gender Policy (2005)
•  Leitfaden zur sprachlichen Gleichbehandlung von Frau und Mann (2006)
•  Reglement zum Schutz vor sexueller Belästigung (2007)
•  Leitbild der UZH (2011)
•  Strategische Ziele UZH 2020 (2012)
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 5
Gleichstellung
Gleichstellung an der UZH
Gleichstellungsinstrumente
•  Verhaltenskodex Gender Policy (2005/2013)
•  Gleichstellungsmonitoring (2007 - 2013)
•  Aktionsplan Chancengleichheit UZH 2013 - 16
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 6
Gleichstellung
Verhaltenskodex Gender Policy
Grundsatz:
„Die Angehörigen der UZH setzen sich mit Entschlossenheit und Kreativität dafür ein,
dass Frauen und Männer gleiche Rechte und gleiche Entwicklungsmöglichkeiten haben.
Der folgende Verhaltenskodex gilt für alle, die an der UZH arbeiten oder studieren. (...)“
• Repräsentation auf allen Stufen und in allen Funktionen und Gremien der UZH
(-> Selektionsprozesse, Nachwuchsförderung) (Art. 1, 2)
• Keine nachteiligen Folgen aufgrund des Geschlechts (Art. 3)
• Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Familie (Art. 4)
• Schutz vor sexistischem Verhalten und sexueller Belästigung (Art. 5)
• Sach- und geschlechtergerechte Sprache (Art. 6)
• Erhebung der relevanten Daten (-> GLM) (Art. 7)
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 7
Gleichstellung
Bundesprogramme Chancengleichheit
Programme 1 – 3 (2000 – 2012)
•  primär auf Modul-/Projektbasis mit Matching funds
•  individuelle Fördermassnahmen ‚fix the women‘
Programm 4 (2013 – 2016)
•  systematischer Wandel von Modulbasis zu universitären Aktionsplänen
mit Matching Funds
•  Strukturreformen und Kulturwandel ‚fix the institution‘
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 8
Gleichstellung
4. Bundesprogramm Chancengleichheit 2013 - 16
Zielvorgaben
•  Verankerung von Chancengleichheit und deren Qualitätssicherung
•  Erhöhung des Frauenanteils bei den Professuren:
40% Assistenzprofessorinnen und 25% Professorinnen
•  Mehr Professorinnen in Leitungspositionen
•  Massnahmen für gendergerechte Nachwuchsförderung
•  Verbesserung der Vereinbarkeit
•  Massnahmen bei der Personal- und Organisationsentwicklung
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 9
Gleichstellung
Aktionsplan zur Förderung der
Chancengleichheit an der UZH, 2013 - 16
• 
Struktur- und Kulturwandel
• 
Ziele
-  Verankerung von Chancengleichheit in den Fakultäten
-  Erhöhung des Frauenanteils Professuren und Leitungsgremien
- Verbesserung der Vereinbarkeit
• 
Pilotprojekte
Datengrundlage für den Aktionsplan UZH 2013 - 16: GLM
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 10
Gleichstellung
Universitätsweite Projekte
•  Gastprofessur Hedi Fritz-Niggli
•  Gleichstellungskommission: Studie zur Forschungsbedingungen
•  Fachstelle Weiterbildung: Genderkompetenz in Führung
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 11
Gleichstellung
Fakultäre Projekte
ThF:
Chancengleichheit in Berufungsverfahren
WWF:
Laufbahn- und Lebensphase Assistenzprofessur
PhF:
Professorinnen in Leitungs- und Entscheidungsgremien
MeF:
Filling the gap – Laufbahnförderung: das 3-Säulen-Modell
VSF:
Kids and Careers
MNF:
Gender Equality in professorial appointments
Vernetzungsanlässe zum Aktionsplan Chancengleichheit: pro Semester 1x
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 12
Gleichstellung
Aktionsplan Chancengleichheit UZH 2013 - 16
Download:
http://www.gleichstellung.uzh.ch/index
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 13
Gleichstellung
Abteilung Gleichstellung
Aufgaben
Grundlage: Leistungsauftrag (UL 04.10.2007)
•  Operative Verantwortung Umsetzung Aktionsplan Chancengleichheit UZH 2013 – 16
•  Begleitung Aktionsplan-Projekte
•  Leitung Geschäftsstelle GLK
•  Gleichstellungsmonitoring
•  Gendergerechte Nachwuchsförderung: u.a. Postdoc-Programm, Mentoring,
Publikationsstrategie, Protected Time, Berufungstraining
•  Vereinbarkeit: u.a. Kinderbetreuung Stiftung kihz
•  Beratung
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 14
Gleichstellung
Gleichstellungsmonitoring
Beispiel Zeitreihe GLM 2013: Professorinnenanteil 2004 - 2013
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 15
Gleichstellung
Gleichstellungsmonitoring
Frauen- u. Männeranteile nach Qualifikationsstufe (GLM 2013)
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 16
Gleichstellung
Gleichstellungskommission
Aufgaben
Grundlage: u.a. Beschluss des Senatausschusses (07.05.1991)
•  Begleitung der Aktionsplan-Projekte gemeinsam mit AGL
•  Begleitung und Evaluation getroffener Massnahmen (u.a. AP UZH 2013-16)
•  Beratung der UL und der EUL bei der Umsetzung VK GP
•  Erarbeitung strategischer Schwerpunkte bei der Durchsetzung und
Massnahmen mit dem Ziel, in der Wissenschaft ein ausgewogenes
Geschlechterverhältnis zu erreichen
•  Durchführung von Veranstaltungen und Unterstützung universitärer Anlässe
(-> Professorinnenapéro)
•  Vernehmlassungen zu Gleichstellungsfragen
•  (...)
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 17
Gleichstellung
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
13.10.2014
Präsentation Dr. Elisabeth Maurer Gleichstellung UZH
Seite 18
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 051 KB
Tags
1/--Seiten
melden