close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Chirurgie der Brust - Congress Compact 2C GmbH

EinbettenHerunterladen
LSCHAFT DER PL
SEL
AS
GE
THE
ND ÄS TISCHE
N
NU
VE
13. Symposium Qualitätssicherung
in der Plastischen Chirurgie
N, REKONSTRUK
CHE
TI
TIS
RGEN DEUTSCH
IRU
E
CH
◆
Chirurgie der Brust
12. November 2014, 18.00 Uhr
Campus Charité Mitte
Institut für Anatomie
Landesverband Berlin der Deutschen
Gesellschaft der Plastischen,
Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
www.dgpraec-berlin.de
GRUSSWORT
Sehr verehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,
wie in jedem Jahr möchten wir Ihnen im Rahmen der Qualitätssicherung einen Einblick in die Methoden und Techniken der
Plastischen Chirurgie geben. Die Chirurgie der Brust und hier
besonders auch die Therapie und Rekonstruktion beim Mammakarzinom ist ein Thema von immer weitreichenderer Aktualität.
Wir möchten Ihnen in diesem Symposium Techniken, Möglichkeiten aber auch Komplikationen in der Therapie an der Brust
aufzeigen.
Im Namen des Landesverbandes und aller Berliner Plastischen
und Ästhetischen Chirurgen möchte ich Sie ganz herzlich am
12. November 2014 in die Anatomie Campus Charite’ Mitte einladen.
Wir freuen uns auf eine rege Diskussion mit Ihnen und hoffen
Sie zahlreich für eine interessante Fortbildung begeistern zu
können.
Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Klaus Plogmeier
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
ORGANISATIONSKOMITEE
Prof. assoc. Dr. med.
Klaus Plogmeier, Vorsitzender
und Schriftführer
Dr. med. Juliane Bodo
Stellvertr. Vorsitzende
Prof. Dr. Dr. med.
Johannes C. Bruck
Dr. med.
Uwe von Fritschen
Dr. med.
Bernd Hartmann
Prof. Dr. med. Dr. (US)
Björn Dirk Krapohl
Prof. Dr. med.
Nektarios Sinis
Dr. med.
Roberto Spierer
PROGRAMM
Moderation
Prof. Dr. Klaus Plogmeier
18:00–18:05Begrüßung
Prof. Dr. Klaus Plogmeier, Vorsitzender des
Landesverbandes Berlin der DGPRÄC
18:05–18:15 Dem deutschen Wachsoldaten wachsen Brüste
Prof. Björn Dirk Krapohl
Diskussion
18:20–18:30 Operative Möglichkeiten bei Gynäkomastie
Dr. Roberto Spierer
Diskussion
18:35–18:45 Möglichkeiten der Resektion und plastischen
Rekonstruktion beim fortgeschrittenen
Mammakarzinom
Dr. med. Juliane Finke
Diskussion
18:35–18:45 Mammahypertrophie – eine Krankheit?
Prof. Björn Dirk Krapohl
Diskussion
18:50–19:00 Metastasiertes Mammakarzinom am Plexus
brachialis – Therapieoptionen zur Deckung und
zur funktionellen Rekonstruktion
Prof. Nektarios Sinis
Diskussion
19:05–19:15
Angelina Jolie – das familiäre Mammakarzinom
Dr. Uwe von Fritschen
Diskussion
19:20–19:35 Brustaugmentation mit und ohne Mastopexie –
Grenzen und Möglichkeiten
Dr. Juliane Bodo
Zusammenfassung
20:00Ende
ORGANISATIONSKOMITEE & REFERENTEN
Dr. med. Juliane Bodo
Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Giesebrechtstraße 3, 10629 Berlin
Telefon +49 30 9114938-0
Fax +49 30 9114938-29
E-Mail info@dr-bodo.de
Prof. Dr. Dr. med. Johannes C. Bruck
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie,
Handchirurgie, Hohenzollernklinik Berlin
Hohenzollerndamm 28a, 10713 Berlin
Telefon +49 30 2000602424
Fax
+49 30 2000602422
E-Mail bruck.pc@t-online.de
Dr. med. Uwe von Fritschen
Chefarzt der Klinik für Plastische und
Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie,
HELIOS Klinikum Emil von Behring GmbH
Walterhöferstraße 11, 14165 Berlin
Telefon +49 30 81021445
Fax
+49 30 81021448
E-Mail plastische-chirurgie.berlin@helios-kliniken.de
Dr. med. Bernd Hartmann
Facharzt für Plastische Chirurgie, Chefarzt des Zentrums
für Schwerbrandverletzte mit Plastischer Chirurgie,
Unfallkrankenhaus Berlin
Warener Straße 7, 12683 Berlin
Telefon +49 30 56813501
Fax
+49 30 56813503
E-Mail bernd.hartmann@ukb.de
Prof. Dr. med. Björn Dirk Krapohl
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie,
Handchirurgie, Leiter der Sektion Plastische Chirurgie,
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie,
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin
Telefon +49 30 450552688
Prof. assoc. Dr. med. Klaus Plogmeier
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie,
Handchirurgie, Ärztlicher Leiter der Berliner Klinik Medical
One, MEOCLINIC, Internationale Privatklinik Berlin
Friedrichstraße 71 (Quartier 206), 10117 Berlin
Telefon +49 30 81459913
Fax
+49 30 81459920
E-Mail klaus.plogmeier@mangmedicalone.de
Prof. Dr. med. Nektarios Sinis
Chefarzt, Klinik für Plastische, Hand und Rekonstruktive
Chirurgie, St. Marienkrankenhaus Berlin
Gallwitzallee 123-124, 12249 Berlin
Telefon +49 30 76783521
Fax
+49 30 76783523
E-Mail sinis@marienkrankenhaus-berlin.de
Dr. med. Roberto Spierer
Leitender Arzt, Hand-, Plastische und Aesthetische Chirurgie,
Vivantes, Auguste-Viktoria-Klinikum Berlin
Rubensstraße 125, 12157 Berlin
Telefon +49 30 130205254
Fax
+49 30 130203964
E-Mail roberto.spierer@vivantes.de
GASTREFERENT
Dr. med. Juliane Finke
Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
HELIOS-Klinikum Emil von Behring, Klinik für Plastische und
Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie
Walterhöferstraße 11, 14165 Berlin
Telefon +49 30 8102-0
Fax
+49 30 8102-1007
WWW.DGPRAE
ALLGEMEINE HINWEISE
Wissenschaftliche Landesverband Berlin der DGPRÄC –
Leitung
Deutsche Gesellschaft der Plastischen,
Rekonstruktiven und Ästhetischen
Chirurgen e.V.
Tagungszeit
18.00 bis 20.30 Uhr
Mittwoch, 12. November 2014
Tagungsort
Institut für Anatomie
Philippstraße 12, 10117 Berlin
Voranmeldung
per Fax bzw. Mail bis 7.11.2014 erbeten
Tagungsgebühr
freier Eintritt
Anmeldung
Congress Compact 2C GmbH
Joachimstaler Straße 10, 10719 Berlin
Telefon +49 30 32708233
Fax
+49 30 32708234
E-Mailinfo@congress-compact.de
Zertifizierung
e
sch
ssi .
He Str
a
Ch
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist
BUS Ärztekammer
245
von der Berliner
mit zwei
Punkten zertifiziert.
BUS 147
H
nov
ers
ch
Phi
lip
Str. p-
Luisenstr.
7, 9, 75
tr.
tr.
Charité
Campus Mitte
an
es
RobertKoch-Platz
se
des
Hei
BUS 245
BUS 147
Hauptbahnhof
BUS 147
CharitéPlatz
SPREE
nstr.
str.
BUS 147
r.
htst
X
Y. Rabin
-Str.
FriedrichStraße
S
str.
Dorotheen
n
Unter den Linde
ni
Str. des 17. Ju
Institut für Anatomie
6
7, 9, 75
Friedrichstr.
X
Scheidemannstr.
U
Luisenstr.
O.-v.-Bismark-Allee
O
bu ranie
rge nr
U 6 Str.
ec
Albr
rd- X
Oranienburger Tor
man
Schu
ha
Rein
BUS 240
e Str.
Friedrichstr.
S
str.
en
alid
Inv
us
BUS 240
BUS 240
X
BUS 147
SPONSOREN
C-BERLIN.DE
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
13
Dateigröße
482 KB
Tags
1/--Seiten
melden