close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

HP PLUS-Klasse 1415.pages

EinbettenHerunterladen
PLUS-Klasse
Projektklasse mit ganztägigem Programm
„In der PLUS-Klasse wird ein vielfältiges Programm angeboten, um den
ganzen Tag abwechslungsreich zu gestalten; dabei bleibt die Flexibilität
erhalten.
Das Miteinander ist uns in dieser Klasse besonders wichtig.“
Dr. Eva Mersits
Direktorin
Was bedeutet PLUS?
• Vormittag + Nachmittag
In dieser Klasse können die Kinder von Montag bis Freitag den ganzen Schultag für verschiedenste
Tätigkeiten nützen, wobei der Tagesablauf aufgelockert und abwechslungsreich ist.
• Unterricht + Übung
In den täglichen Lernzeiten stehen die KlassenlehrerInnen für die Hausübung und zum Üben zur
Verfügung.
• Essen + Kochen
Um 12 Uhr ist die Mittagspause eingeplant. Es stehen zwei Hauptgerichte zur Auswahl. Beim
wöchentlichen Kochkurs schmecken die selbst zubereiteten Speisen besonders gut.
• Fachunterricht + Lebenskompetenz
Ein evaluiertes Programm unterstützt die Kinder bei der Entwicklung von sozialen und emotionalen
Kompetenzen.
• Gemütlichkeit + Sport
Es ist bestimmt für jede/n etwas dabei: von der Entspannung in der Leseecke bis hin zur täglichen
Bewegung in den Sporttutorien.
• Indoor + Outdoor
Freizeitkurse (z.B. Drama, Philosophieren, Dokus, Ökowerkstatt, …) werden durch Ausflüge (z.B.
Eislaufen, Weihnachtsmarkt, Spielemesse, …) ergänzt.
Organisation der PLUS-Klasse:
•
Ein strukturierter Tagesablauf und einheitliche Regeln bieten sowohl SchülerInnen als auch
LehrerInnen eine klare Orientierung.
•
Der Tagesablauf wird durch tagesverantwortliche LehrerInnen organisiert.
•
Als zentrale räumliche Anlaufstelle dienen der Klassenraum und die Räume der
Nachmittagsbetreuung.
•
Gemeinsame Freizeitstunden mit Kindern der Nachmittagsbetreuung ermöglichen auch
klassenübergreifende Freundschaften.
Fakten:
Das Modell wird in der 1. und 2.Klasse angeboten. Danach wird die Klasse als Projektklasse
weitergeführt. Parallel dazu besteht das Angebot der „normalen“ Nachmittagsbetreuung.
Rahmenöffnungszeiten: 7:45 bis 17:50 Uhr
Entlassung ab 15:20 möglich (wenn kein Unterricht und keine gemeinsamen Aktivitäten wie z.B.
Projektnachmittag oder Ausflüge), Freitag auch früher.
Monatliche Kosten: € 88,gesetzlicher Betreuungsbeitrag ca. € 85,für das Mittagessen
ca. € 7,für Eintritte
Anfragen unter:
schaffer.grg17@schule.at
derflinger.grg17@schule.at
Musterstundenplan der 1. Klasse:
"
"
Musterstundenplan der 2. Klasse:
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
236 KB
Tags
1/--Seiten
melden