close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alltagsbegleiter nach §87b Oberlinhaus Freudenstadt e.V.

EinbettenHerunterladen
Alltagsbegleiter nach §87b
Oberlinhaus Freudenstadt e.V.
Evangelische Fachschule für Altenpflege
Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung
Unternehmen:
Offenes Angebot
Seminartitel:
Alltagsbegleiter nach §87b SGB XI
Ort:
Oberlinhaus Freudenstadt e.V., Wildbader Straße 20, 72250
Freudenstadt
11.03.-04.06.2014
Dauer:
Insgesamt 160 Unterrichtsstunden + Praxisbesuch
Praxiszeiten entsprechend den Dienstzeiten der Praxisstelle (Das
Pflegeheim wählen Sie selbst; mind. 96 Std.)
Vorpraktikum ( 5 Tage) im Zeitraum 12.03.-31.03.2014
Informationstag
11.03.2014 09:00 – 12:15 Uhr
(hierfür werden 4 Theoriestd. angerechnet)
Termine:
Unterrichtstermine:
01.04.-04.04.14
08.04.-11.04.14
29.04.-30.04.14
06.05.-07.05.14
Praxismodul im Zeitraum 08.05.-19.05.2014
20.05.-23.05.14
27.05.-28.05.14
03.06.-04.06.14
Unterrichtszeiten: 08:45-15:45 Uhr
Ihre Investition:
Für VSD Mitglieder beträgt der Preis: 1176 €
(Darin sind Teilnehmerunterlagen und das Zertifikat inbegriffen)
Anmeldeschluss:
11.03.2014
Ihre Ansprechpartner:
Carolin Stockmann, Tel.: 07441/9109-819,
stockmann@oberlinhaus.fds-schule.de
1
Alltagsbegleiter nach §87b
Oberlinhaus Freudenstadt e.V.
Evangelische Fachschule für Altenpflege
Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung
Hintergrund und Ziele
der Fortbildung:
Nutzen Sie die Veränderungen in Ihrem Leben als Chance um Neues
dazu zu lernen. Mit der Ausbildung zur Betreuungskraft nach §87b
SGBXI bieten wir Ihnen dazu eine neue berufliche Perspektive.
Gestalten Sie jetzt Ihre Zukunft neu, mit sinngebenden Aufgaben als
Alltagsbegleiterin / Alltagsbegleiter für pflegebedürftige Menschen mit
demenzbedingten, physischen, psychischen Erkrankungen oder
geistigen Behinderungen.
Sie unterstützen in überwiegend stationären Einrichtungen betroffene
Menschen im Alltag und erhöhen deren Lebensqualität durch mehr
Zuwendung, zusätzliche Betreuung, fördern den Kontakt zu anderen
Menschen und die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft.
Teilnehmer/Zielgruppe:
Sie sind arbeits- oder ausbildungssuchend, haben Freude am
Umgang mit hilfebedürftigen und älteren Menschen, arbeiten gerne im
Team, lieben kreative Beschäftigung und Gesellschaftsspiele, fühlen
sich zu Betreuungsaufgaben berufen.
Sie haben Lust auf eine interessante, erfüllende und sinnvolle Arbeit,
die täglich Neues bietet und Freude macht.
Abschluss:
Zertifikat der Ev. Fachschule für Altenpflege
am Oberlinhaus Freudenstadt
(nach den Richtlinien der AZWV)
Das Zertifikat bestätigt die Gültigkeit der Fortbildung im
Sinne des §87b SGBXI und berechtigt zur Tätigkeit als
zusätzliche Betreuungskraft in der staat. Altenhilfe im
Sinne des Gesetzes.
Inhalte:
Im Seminar werden Sie darauf vorbereitet:
• Mit älteren und hilfsbedürftigen Menschen einfühlsam
und
individuell zu kommunizieren.
• Dementiell erkrankte Menschen im Alltag zu begleiten, zu
aktivieren und ihnen in Krisensituationen beizustehen.
• Neben dem Grundwissen über altersbedingte Krankheitsbilder
werden Ihnen Handlungskompetenzen in Beziehungsgestaltung,
Gruppenarbeit, Rollenspielen und Kreativtechniken vermittelt.
• Pflegerisches Grundwissen und Pflegedokumentation.
2
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
27 KB
Tags
1/--Seiten
melden