close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer

EinbettenHerunterladen
Interessenten wenden sich bitte an:
B Üb
Bau-Überwachungsverein
h
i BÜV e.V.
V
Kurfürstenstraße 129
10785 Berlin
Info über die DPÜ-Zertifizierstelle GmbH:
Tel.: 030 / 3198 914 - 20
Fax: 030 / 3198 914 - 29
E-Mail: vidackovic@bvpi.de
die europäischen Entwicklungen eine
Ausbildungsort:
Bayerische
y
Ingenieurekammer-Bau
g
Nymphenburger Str. 5
80335 München
überwacht.
Termine:
• Dienstag,
Dienstag 21
21. Oktober 2014
• Mittwoch, 22. Oktober 2014
• Donnerstag, 23. Oktober 2014
• Freitag, 24. Oktober 2014
• Samstag, 25. Oktober 2014 (Prüfung)
• Sicherheits- und
Kosten:
Ausbildung
980,00€
Prüfung
205,00 €
Zertifizierung 505,00 €
Das Deutsche Institut für Prüfung und
Überwachung unterhält als Antwort auf
Zertifizierstelle, die hochqualifizierte
Sachverständige zertifiziert und
Folgende Sachverständige können
zertifiziert werden:
Zertifizierstelle GmbH
Qualitätssicherung, Zertifizierung
und Weiterbildung
Gesundheitsschutzkoordinatoren
• Sachverständige im Bereich der
Ganzheitlichen Prüfung
• Sachverständige für
Energetische Gebäudeoptimierung
• Sachkundige Planer für die
B t i t d t
Betoninstandsetzung
Im Preis ist je Veranstaltungstag neben den
Pausengetränken 1 Mittagessen enthalten.
Deutsches Institut
für Prüfung
und Überwachung
ZERTIFIZIERUNG
ZUM
SACHKUNDIGEN PLANER
IM BEREICH SCHUTZ UND
INSTANDSETZUNG VON
BETONBAUTEILEN
• Sachverständige nach WHG-VAwS
AUSBILDUNG + PRÜFUNG
MÜNCHEN 2014
Der BÜV e.V. behält sich vor, bei weniger als 28
zugelassenen Bewerbern die Veranstaltung zu
stornieren In diesem Fall erhalten Sie,
stornieren.
Sie sofern
schon bezahlt, die Teilnahmegebühr zurück;
weitergehende Ansprüche bestehen nicht.
Ausbildung Sachkundiger Planer München 2014
Zertifizierung zum Sachkundigen Planer
Inhalte
Anforderungen an die Bewerber:
In der Richtlinie „Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen“ des Deutschen
Ausschusses für Stahlbeton ((DAfStb))
10/2001 wird die Planung, Durchführung
und Überwachung von Schutz- und
Instandsetzungsmaßnahmen für Bauwerke
und Bauteile aus Beton und Stahlbeton
geregelt.
In Zusammenarbeit mit der DPÜ-Zertifizierstelle
wird seit Anfang 2005 ein fünftägiger Lehrgang
angeboten der mit einer Prüfung und der
angeboten,
Möglichkeit, sich als Sachkundiger Planer
zertifizieren zu lassen, abschließt.
• Studium an einer Fachhochschule,
Technischen Hochschule oder Universität
Die Richtlinie führt den Begriff des
Sachkundigen Planers ein,
ein der BetonBeton
bauteile beurteilt und deren Schutz und
Instandsetzung plant und überwacht.
Da üb
D
über di
die Q
Qualifikation
lifik i d
des S
Sachh
kundigen Planers in der DAfStb-Richtlinie
keine Angaben gemacht werden, hat sich
der Arbeitskreis „Bauwerkserhaltung, überwachung und -instandsetzung“ des
Bau-Überwachungsvereins zur Aufgabe
gemacht, hier Maßstäbe zu setzen und
Planer auszubilden,
auszubilden die hohen
Qualifikationsanforderungen genügen.
• Diplom,
Di l
B
Bachelor,
h l M
Master
t oder
d ein
i
gleichwertiger Abschluss einer ingenieuroder naturwissenschaftlichen Fachrichtung
e.V.
V
• Mitgliedschaft im BÜV e
Ausbildungsinhalte sind:
Berufserfahrung
• Regelwerke und Normen
• Zustandsaufnahme von
Betonbauwerken
• Instandsetzungskonzepte
• Ausführungsplanung von
Instandsetzungen
• Besonderheiten / Einzelgebiete
• Überwachung der Ausführung
Nachzuweisen sind 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen:
• Planung von Betoninstandsetzungen
• Bauleitung in der Betoninstandsetzung
• Durchführung von Betoninstandsetzung
und / oder
• Überwachung von Betoninstandsetzung
Außerdem ist die fachliche Unabhängigkeit
von z.B.
B Lieferanteninteressen
Li f
t i t
nachzuweisen.
Ausbildung Sachkundiger Planer München 2014
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
92 KB
Tags
1/--Seiten
melden