close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Diplomarbeit - Elektrische Messtechnik

EinbettenHerunterladen
FAKULTÄT FÜR
ELEKTROTECHNIK,
INFORMATIK UND
MATHEMATIK
Elektrische Messtechnik
Diplomarbeit
Entwicklung von Optimierungsalgorithmen für einen Schlierenmessplatz
Eine schnelle und nichtinvasive Messmethode zur Erfassung von Ultraschall, welcher sich in
einem flüssigen Medium ausbreitet, stellt die Schlierenmessmethode dar. Hierbei wird die
durch eine Schallwelle hervorgerufene Dichteänderung mit Hilfe eines Lasers ausgewertet.
Durch eine optische Filterung kann hierbei der Messeffekt erhöht werden. Eine Aufnahme
aus verschiedenen Richtungen ermöglicht zudem eine Rekonstruktion der räumlichen Ausdehnung des
Schallfeldes auf Grundlage tomographischer Algorithmen.
Im Fachgebiet Elektrische Messtechnik steht ein solcher Messplatz zur Verfügung. Um die Qualität der
Aufnahmen zu verbessern und quantitative Aussagen
ableiten zu können, ist eine Optimierung der optischen Filterung nötig. Darüber hinaus ist eine aussagekräftige und anschauliche Visualisierung des rekonstruierten Schallfeldes von besonderem Interesse. Die hierfür erforderlichen Algorithmen sollen mit Hilfe der Softwareumgebung Matlab® realisiert und in das bestehende Messsystem integriert werden.
Die Qualität der tomographischen Rekonstruktion hängt neben den Eingangsdaten aus der
Messung auch vom verwendeten Tomographiealgorithmus ab. Hier soll eine Analyse der in
der Medizintechnik eingesetzten Verfahren am Beispiel des Schlierenmessplatzes für eine
Optimierung der Rekonstruktion genutzt werden.
Betreuer:
Dipl.-Ing. Carsten Unverzagt, Raum P 1.5.18.2
unverzagt@emt.upb.de, (05251) 60-3017
Elektrische Messtechnik · EIM-E · Warburger Straße 100 · 33098 Paderborn · http://emt.upb.de
Elektrische Messtechnik
Prof. Dr.-Ing. Bernd Henning
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
45 KB
Tags
1/--Seiten
melden