close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Brandschutz mit Wassernebel - IWMA

EinbettenHerunterladen
Anmeldung
Hiermit melde ich folgende Personen für die Veranstaltung an:
Herr/Frau
Name
Vorname
1.
___________
_______________________
___________________________
2.
___________
_______________________
___________________________
3.
___________
_______________________
___________________________
Die Teilnahmegebühr beträgt 220,- Euro. Für Vertreter von Behörden sowie Redner und Mitglieder der IWMA wird ein
ermäßigter Betrag von 110,- Euro erhoben.
Die Rechnungsadresse lautet:
Organisation/Firma
_____________________________________________
Herr/Frau
_____________________________________________
Adresse
_____________________________________________
Seminar
Brandschutz
mit
Wassernebel
(wird in Deutsch gehalten)
_____________________________________________
_____________________________________________
Tel.:
______________________________
Fax:
______________________________
E-mail:
____________________________________
Es handelt sich hierbei um eine Behörde/keine Behörde (Nichtzutreffendes bitte durchstreichen)
Datum
________________
Unterschrift
4. November 2014
München
Best Western Hotel Cristal
Sponsoren:
_________________________________
Bitte senden Sie dieses Anmeldeformular per Fax an (040) 35085-80 oder per Post an
International Water Mist Association (IWMA)
Poststraße 33
D-20354 Hamburg
unterstützt von:
Eine Anmeldung im per e-mail ist ebenfalls möglich. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung mit allen
erforderlichen Daten an info@iwma.net.
Brandschutz mit Wassernebel
www.iwma.net
Tagungsinformationen
Agenda
Themenschwerpunkte
08:30
Registrierung
Zunächst geht es um die Charakterisierung, das Erzeugungsprinzip sowie die physikalischen
Grundlagen von Wassernebel. Es wird erklärt, wie Brandschutz und Brandbekämpfung mit
Wassernebel funktionieren. Anhand von Anwendungsbeispielen verdeutlichen die Redner, wie
sowohl Hochdruck-Wassernebel- als auch Niedrigdruck- Wassernebellöschanlagen Brände in
Schach halten, bzw. löschen und wie entsprechende Anlagen in Bauprojekte integriert werden.
Dabei erhalten die Teilnehmer einen Überblick der unterschiedlichen Anwendungsgebiete.
Darüber hinaus werden nationale wie internationale Richtlinien für Wassernebellöschanlagen
zusammengefasst. Schließlich wird auch die Sichtweise von Versicherungen erörtert.
Ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen, vor dem Hintergrund einer sachlichen Beurteilung
von Vorzügen und Grenzen dieser Löschtechnik, ist ein weiterer Bestandteil des Tagungsprogramms.
09:30
Was ist das Besondere an Wassernebel? Worin besteht der Unterschied zu
anderen Wasserlöschmethoden?
Carsten Palle, VID Fire-Kill, Dänemakr
10:15
Löschmittel Wassernebel - Funktion und Wirkungsweise, Konsequenzen
für Auslegung und Planung
Rajko Rothe, IFAB Inst. f. angewandte Brandschutzforschung, Deutschland
10:45
Kaffeepause
11:15
Schutz von Druckmaschinen mit Hochdruck-Wassernebel - von der Risikobewertung, über die Nachweisführung bis zur Konzeptumsetzung
Rüdiger Kopp, Fogtec Brandschutz, Deutschland
11:45
Niedrigdruck-Wassernebel - ein Anwendungsbeispiel
Carsten Palle, VID Fire-Kill, Dänemark
12:30
Mittagspause
13:30
Konzept der VdS Anerkennung und Abnahme durch die technische Prüfstelle de VdS
Stefan Kratzmeir, VdS
14:00
Konzept und Struktur der VdS 3188
Stefan Kratzmeir, VdS
14:30
Kaffeepause
15:00
N.N.
N.N.
15:30
Wassernebel aus Sicht der Versicherungen
N.N.
16:00
Diskussion
16:30
Ende der Veranstaltung
Zielkreis
Gutachter und Sachverständige, Ingenieurbüros, Brandschutzbeauftragte aus Industrie und
Gewerbe, Anwender, Architekten, Feuerwehren, Bauverwaltungen und andere
Behördenvertreter, Brandschutzunternehmen, Versicherungsunternehmen.
Tagungsort
Best Western Hotel Cristal
Schwanthaler Str. 36
80336 München
Tel.: 089 551110
Tagungsunterlagen
Die Präsentationen werden nach Beendigung der Veranstaltung online auf der Internetseite der
IWMA zum Download bereitstehen. Die Präsentationen und Vorträge sind in deutscher Sprache.
Zahlungsmodalitäten
Überweisung auf das Konto der IWMA, paypal-Zahlung
Tagungssekretariat
IWMA
z. Hd. Bettina McDowell
Poststraße 33 (im HBC)
D-20354 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 35085-215
Fax: +49 (0) 40 35085-80
Email: mcdowell@iwma.net
Kaffeepausen, Mittagessen sowie die Tagungsgetränke sind in der Teilnahmegebühr
enthalten. Eventuelle Übernachtungen sind in Eigenregie zu organisieren.
Das Anmeldeformular befindet sich auf der Rückseite dieses Flyers.
Brandschutz mit Wassernebel
●
Brandschutz mit Wassernebel
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
1 560 KB
Tags
1/--Seiten
melden