close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Beigeordneten Beigeordneten für das Finanzwesen für - Esslingen

EinbettenHerunterladen
Bei der großen Kreisstadt Esslingen am Neckar (89.000 Einwohner) ist wegen Ablaufs der
Amtszeit die Stelle der oder des
Beigeordneten
für das Finanzwesen
mit der Amtsbezeichnung „Bürgermeisterin“ oder „Bürgermeister“ zum nächstmöglichen
Zeitpunkt neu zu besetzen.
Der Geschäftskreis der/des Beigeordneten für das Finanzwesen umfasst derzeit die
Stadtkämmerei, das Liegenschaftsamt, das Beteiligungscontrolling, das Klinikum Esslingen, den
Städtischen Verkehrsbetrieb, die Städtische Wirtschaftshilfe sowie anteilig den Eigenbetrieb
Städtische Gebäude Esslingen. Eine Änderung des Geschäftskreises bleibt vorbehalten.
Wahl, Amtszeit, Rechtsstellung und Besoldung richten sich nach den gesetzlichen
Bestimmungen.
Bewerber/innen sollten über eine abgeschlossene juristische oder wirtschaftswissenschaftliche
Hochschulausbildung verfügen. Vorteilhaft sind Verwaltungskenntnisse.
Die Stadt Esslingen am Neckar verfolgt offensiv das Ziel der beruflichen Chancengleichheit
von Männern und Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung
bevorzugt eingestellt.
Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bis zum 30.11
30.11.2014
.11.2014 an die Stadt
Esslingen am Neckar, z. Hd. von Herrn Oberbürgermeister Dr. Zieger, Rathausplatz 2,
Postfach 10 03 55, 73726 Esslingen am Neckar.
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
8
Dateigröße
98 KB
Tags
1/--Seiten
melden