close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung Mehr Qualität und Nachhaltigkeit mit

EinbettenHerunterladen
Rainer Roehl & Dr. Carola Strassner GbR
Mendelstraße 3 48149 Münster
Tel. (0251) 980-1220 Fax (0251) 980-1229
info@a-verdis.com http://www.a-verdis.com
______________________________________________________________________________________________________
Einladung
Mehr Qualität und Nachhaltigkeit mit regionalen Bio-Produkten
Workshop im Rahmen der bundesweiten Initiative
„Bio kann jeder – Nachhaltig essen in Kita und Schule“
Mittwoch, 23. Oktober 2014, 16.00 – 20.00 Uhr
LWL-Klinik Münster
Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße 30, 48147 Münster
Sehr geehrte Damen und Herren,
das Essensangebot in der Schule prägt maßgeblich die Ernährungsweise von Kindern und
Jugendlichen. Neben einem attraktiven und gesunden Speisenangebot wünschen sich Eltern und Lehrer auch die Berücksichtigung von Bio-Lebensmitteln und regionalen Produkten.
Umweltgerecht produzierte und fair gehandelte Lebensmittel sind zudem wichtige Bausteine
für eine nachhaltige Entwicklung.
Wie aber lässt sich ein gesund erhaltendes Essensangebot mit biologischen und regionalen
Lebensmitteln praktisch umsetzen? Welche Kriterien sind zu berücksichtigen? Und wie lässt
sich das Thema gesunde Ernährung in den Schulalltag integrieren? Diese und weitere Fragen werden wir mit Ihnen besprechen.
Wir zeigen Ihnen am Beispiel der LWL Klink und von Artischocke Catering, worauf es bei
einer professionellen Schulverpflegung ankommt und wie ein attraktives, gesundes und ökologisches Angebot für diese Zielgruppe praktisch umgesetzt werden kann.
Unsere Veranstaltung richtet sich an Schulleitung, Lehrer/innen, an Küchenleitung und
Küchenpersonal sowie an Träger der Einrichtungen.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Mit freundlichen Grüßen
i.A. Celia Meienburg
Mehr Qualität und Nachhaltigkeit mit regionalen Bio-Produkten
Donnerstag, 23. Oktober 2014, 16.00 – 20.00 Uhr
LWL-Klinik Münster
Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße 30, 48147 Münster
Programm
16.00 Uhr
Begrüßung & Einstieg
Kennenlernen, Erfahrungen, Wünsche und Erwartungen
16.30 Uhr
Bio und mehr in der
Schulverpflegung
Anforderungen an eine attraktive, gesunde und
nachhaltige Schulverpflegung
17.15 Uhr
Betriebsvorstellung &
-besichtigung
Vorstellung des Bio-Konzepts der LWL-Klinik Münster
Besichtigung der Küche mit Thomas Voß
Bio-Pause mit Imbiss und Getränken
Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch
18.30 Uhr
Bio-Verpflegung in der
Praxis
Thomas Hesse stellt die Möglichkeiten der
Schulverpflegung vor - Praxisbeispiel
19.00 Uhr
Praktische Umsetzung
Einkauf und Kalkulation
Speisenplanung und Kommunikation
19.30 Uhr
Abschlussrunde
Resümee und nächste Schritte
20.00 Uhr
Ende des Workshops
Referenten
Melanie Fülles ist studierte Oecotrophologin und bei a’verdis für den Schwerpunkt Kita- und Schulverpflegung zuständig. A’verdis gehört zu den führenden Beratungsunternehmen im Bereich nachhaltige Ernährung in der Gemeinschaftsverpflegung.
Thomas Voß ist als Abteilungsleiter für Wirtschaft, Versorgung und Technik und zudem für die Klinikküchen in Münster und Lengerich verantwortlich. Diese beliefern auch Schulen im Umkreis. Als BioMentor
unterstützt Thomas Voß ehrenamtlich Betriebe, welche ebenfalls Bio-Produkte zum Einsatz bringen wollen.
Thomas Hesse ist gelernter Koch mit langjähriger Erfahrung in unterschiedlichen gastronomischen Bereichen. Vor 19 Jahren hat er den Catering-Betrieb "Artischocke" eröffnet, welcher viele Kitas und Schulen
Münsters mit Essen in Bio-Qualität beliefert.
Anmeldung (bitte bis Donnerstag, 16. Oktober 2014)
Bitte melden Sie sich per Brief, Fax oder E-Mail bei der unten genannten Adresse an.
a’verdis Roehl & Dr. Strassner GbR
Mendelstraße 11
48149 Münster
Tel.: 0251 / 980 1220
Fax: 0251 / 980 1229
E-Mail: service@a-verdis.com
Hiermit melde ich mich mit ____ Person(en) für folgende Veranstaltung an:
Mehr Qualität und Nachhaltigkeit mit regionalen Bio-Produkten
Mittwoch, 23. Oktober 2014, 16.00 – 20.00 Uhr
LWL-Klinik Münster
Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße 30, 48147 Münster
Name:
___________________________________________________________
Funktion:
___________________________________________________________
Betrieb/Träger:
___________________________________________________________
Straße:
___________________________________________________________
PLZ / Ort:
___________________________________________________________
Telefon:
______________________
E-Mail:
___________________________________________________________
Datum:
_______________
Telefax: ________________________
Unterschrift: __________________________
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
9
Dateigröße
3 690 KB
Tags
1/--Seiten
melden