close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Klinische Psychologie - Universität Bielefeld

EinbettenHerunterladen
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Einführungsveranstaltung
Master-Studiengang Psychologie
1
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Herzlich willkommen!
Aachen
Trier
Ulm
Bielefeld
Frankfurt
Potsdam
Hamburg
Osnabrück
Bonn
Erlangen
2
Wuppertal
Bremen
Bochum
Münster
Mannheim
Berlin
Leipzig
Koblenz
Köln
Saarbrücken
Magdeburg
Düsseldorf
Hildesheim
Jena
Freiburg
Gießen
Dortmund
Braunschweig
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Agenda
12.00-12.15
12.15-13.15
13.15-13.30
13:30-13:45
13:45-14:30
14:30-15:10
3
Begrüßung
Ablauf des Masterstudiengangs Psychologie an der
Universität Bielefeld
Informationen zu der Wahl der Anwendungsfächer
Klärung offener Fragen
Informationen des Career Service der Universität Bielefeld
Pause
Infos zur Uni, Stadt etc. für die „zugezogenen“
Masterstudierenden
Vorstellung der Anwendungen des
Hochschulrechenzentrums (HRZ) sowie des Bielefelder
Informationssystems (BIS)
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Studienmodell 2011
• Studierende, die ab dem WS 12/13 im Masterstudiengang Psychologie
studieren, studieren nach den „Regeln“ des Studienmodells 2011.
• Die Einführung des Studienmodells 2011 führte zur Veränderung:
 der Prüfungs- und Studienordnung
 der Begrifflichkeiten (Studienleistung, Modulprüfung)
 der Verbuchung (Darstellung) von Veranstaltungen im Transcript of
Records
 der Prüfungsbelastung im Masterstudiengang Psychologie
4
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Studienleistung und Modul(teil)prüfung
Studienleistung:
•
•
•
•
Bearbeitung von Übungsaufgaben
Anfertigung von Sitzungsprotokollen
oder Vorlesungsmitschriften
Zusammenfassungen
vorbereitete Sitzungsbeiträge
Modul(teil)prüfung:
•
•
•
•
•
Klausur
Hausarbeit
Seminarmappe
Referat mit schriftlicher
Ausarbeitung
mündliche Prüfungen
 Muss erbracht werden, wird jedoch
nicht bewertet.
5
 Muss bestanden werden und wird
(meistens) benotet.
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Exemplarischer Studienverlauf
Kommunikation wissenschaftlicher
Ergebnisse
Forschungsmethoden und Evaluation
Psychologische Diagnostik
Projektarbeit
Praktikum
Grundlagen- und Anwendungsfach 1
Grundlagen- und Anwendungsfach 2
Grundlagen- und Anwendungsfach 3
Masterarbeit
Individuelle Ergänzung
6
1
2
3
4
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Aufbau des Masterstudiengangs
• Forschungsmethoden und Evaluation
• Psychologische Diagnostik
• Kommunikation wissenschaftlicher Ergebnisse
• Projektarbeit
7
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Aufbau des Studiums
• Neurowissenschaften: Emotions-, Kognitions- und Neuropsychologie
• Arbeits- und Organisationspsychologie
• Personal- und Angewandte Sozialpsychologie
• Pädagogische Psychologie
• Klinische Psychologie (Intervention)
• Klinische Psychologie: Intervention bei Erwachsenen
• Klinische Psychologie: Beratung und Intervention bei Kindern und
Jugendlichen
8
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Aufbau des Studiums
• Berufsbezogenes Praktikum
• Masterarbeit
• Individueller Ergänzungsbereich
9
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zu den Anwendungsfächern
• im Modulhandbuch und in den fächerspezifischen Bestimmungen sind
Voraussetzungen für die Teilnahme an den Anwendungsmodulen dargestellt
• grundsätzlich entscheiden die Modulbeauftragten über den Zugang zu den
Modulen (z.B. bei weniger als den erforderlichen LP)
• Empfehlung: bei Unsicherheit bzgl. des Zugangs zu einzelnen Modulen die
Modulbeauftragten so schnell wie möglich per E-Mail kontaktieren!
10
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zu den Anwendungsfächern
Neurowissenschaften: Affektive Neuropsychologie, Neurokognitive Psychologie
und Biologische Psychologie (Modul E)
Ansprechpartner:
Prof. Werner Schneider
Kontaktdaten:
neues CITEC-Gebäude, Raum: 2.412, wxs@uni-bielefeld.de
Sprechstunde:
Do 11-12 Uhr
Zugangskriterium:
6 LP Allgemeine Psychologie; 6 LP Physiologische
Psychologie; Vorkenntnisse im Fach durch früheren Besuch
von Veranstaltungen
Veranstaltungsplätze werden in der ersten Veranstaltung vergeben
11
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zu den Anwendungsfächern
Arbeits- und Organisationspsychologie (Modul F) & Personal- und angewandte
Sozialpsychologie (Modul G)
Kriterien für die Vergabe der Plätze im Allgemeinen:
•
12
für die Teilnahme erforderlich ist immer die Anmeldung im ekVV und im
Stud.IP
1.
Studierende im MSc Studiengang Psychologie, die alle
Zugangsvoraussetzungen (LP aus dem BSc) erfüllen
2.
Studierende im MSc Studiengang Psychologie mit weniger als der
erforderlichen Anzahl von LP, nach Rücksprache mit den
Ansprechpartnern (siehe nächste beiden Folien)
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zu den Anwendungsfächern
Arbeits- und Organisationspsychologie (Modul F)
Ansprechpartner:
Dr. Hannah Klug
Kontaktdaten:
T4-204; hannah.klug@uni-bielefeld.de
Sprechstunde:
Mo 10-11 Uhr
Zugangskriterium:
10 LP A&O Psychologie (Überprüfung durch das Vorlegen des
Transcripts)
Seminarplätze werden in der ersten Veranstaltung vergeben; vorherige Anmeldung
im ekVV und im Stud.IP & Teilnahme an der ersten Sitzung notwendig; falls keine
login Daten vorliegen, E-Mail an Lehrende
13
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zu den Anwendungsfächern
Personal- und Angewandte Sozialpsychologie
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Günter Maier
Kontaktdaten:
ao-psychologie@uni-bielefeld.de
Sprechstunde:
Di 13-13:50 Uhr
Zugangskriterium: 8 LP A&O Psychologie; 4 LP Sozialpsychologie,
4 LP Differentielle Psychologie
(Überprüfung durch das Vorlegen des Transcripts)
Seminarplätze werden in der ersten Veranstaltung vergeben; vorherige
Anmeldung im eKVV und im Stud.IP & Teilnahme an der ersten Sitzung
notwendig; falls keine login Daten vorliegen, E-Mail an Lehrende
14
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zu den Anwendungsfächern
Pädagogische Psychologie
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Elke Wild (Modulbeauftragte);
Dr. Julia Gorges (Beauftragte für Lehre)
Kontaktdaten:
lehreae09@uni-bielefeld.de
Sprechstunde:
Elke Wild: Mi 11-13 (Terminvereinbarung über Sekretariat)
Julia Gorges: nach Vereinbarung, julia.gorges@uni-bielefeld.de)
Zugangskriterium: 8 LP Pädagogische Psychologie; bei weniger LP
Rücksprache mit der Modulbeauftragten
Seminarplätze werden in der ersten Sitzung vergeben
15
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zu den Anwendungsfächern
(unter Vorbehalt)
Klinische Psychologie: Intervention
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Frank Neuner
Kontaktdaten:
kontaktieren über eine e-Mail an Frau Wolf (Sekretariat),
bettina.wolf@uni-bielefeld.de
Zugangskriterium: Basis- und Aufbaumodul in klinischer Psychologie oder
vergleichbare Kenntnisse; Prüfung in der ersten Seminarsitzung
Seminarplätze werden in der Regel in der ersten Sitzung oder zum
Vorbesprechungstermin vergeben; es werden Plätze für Nachrücker freigehalten;
bitte unbedingt auf Aushänge und Angaben im ekVV achten
16
Die Annahme von Plätzen in Seminaren ist verbindlich, ein späterer Rücktritt – v.a. in
den Praxiskursen und Fallseminaren – ist für die anderen Studierenden extrem unfair
und die Arbeitseinheit behält sich Sanktionsmöglichkeiten vor.
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zu den Anwendungsfächern
(unter Vorbehalt)
Klinische Psychologie: Intervention bei Erwachsenen
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Frank Neuner
Kontaktdaten:
kontaktieren über eine e-Mail an Frau Wolf
(Sekretariat): bettina.wolf@uni-bielefeld.de
Zugangskriterium: Basis- und Aufbaumodul in klinischer Psychologie oder
vergleichbare Kenntnisse; Prüfung in der ersten Seminarsitzung
Seminarplätze werden in der Regel in der ersten Sitzung oder zum
Vorbesprechungstermin vergeben; es werden Plätze für Nachrücker freigehalten;
bitte unbedingt auf Aushänge und Angaben im ekVV achten
17
Die Annahme von Plätzen in Seminaren ist verbindlich, ein späterer Rücktritt – v.a.
in den Praxiskursen und Fallseminaren – ist für die anderen Studierenden extrem
unfair und die Arbeitseinheit behält sich Sanktionsmöglichkeiten vor.
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zu den Anwendungsfächern
Klinische Psychologie: Beratung und Intervention bei Kindern und Jugendlichen
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Angelika Schlarb
Kontaktdaten:
psyae7@uni-bielefeld.de
Sprechzeiten:
n. V.
Zugangskriterium: Basis- und Aufbaumodul in klinischer Kinder- und
Jugendpsychologie oder vergleichbare Kenntnisse;
6 LP Entwicklungspsychologie (Prüfung durch Transcript
und z.B. Praktikumsnachweis)
Zunächst werden Studierende berücksichtigt, die Voraussetzungen erfüllen; freie
Plätze können an Studierende vergeben werden, die Voraussetzungen nicht
komplett erfüllen.
18
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zur Prüfungsorganisation
• grundsätzlich regeln die Modulbeauftragten bzw. die einzelnen Lehrenden
die Prüfungsmodalitäten (z.B. Prüfungstermine)
• Anmeldungen zu Modul(teil)prüfungen erfolgen nach Maßgabe des Prüfers
(Anmeldung über Listen, Sekretariate, eKVV)
• im Prüfungsamt werden der Praktikumsnachweis, die Anmeldung zur
Masterarbeit und die Masterarbeit abgegeben
19
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zum Praktikum
• Bevor Sie ein Praktikum antreten, muss dieses von einem der drei
Praktikumskoordinatoren genehmigt werden:
• klinischer Bereich: Dr. Benjamin Iffland
• arbeits- und organisationspsychologischer Bereich:
Dipl. Psych. Barbara Steinmann
• pädagogischer Bereich: Prof. Dr. Elke Wild
• Die Formulare finden Sie auf den Seiten des Prüfungsamtes
20
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zur Masterarbeit
• In den Sommersemesterferien (ca. Mitte September) werden die Lehrenden
aufgefordert, Themen für Masterarbeiten zu generieren.
• Diese Themen werden im Portal für Masterarbeiten online gestellt. Bitte
beachten Sie, dass das Portal nur über den Uniserver oder den VPN Client
erreicht werden kann.
• Bei Interesse an einem der Themen, nehmen Sie Kontakt zu dem jeweiligen
Lehrenden auf. Bitte kontaktieren Sie nicht mehrere Lehrende auf einmal.
• Falls Ihre Masterarbeit von einem externen Betreuer begutachtet werden soll,
muss im Vorfeld ein formloser Antrag auf externe Betreuung beim
Prüfungsamt gestellt werden.
21
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Informationen zum
individuellen Ergänzungsbereich
Der individuelle Ergänzungsbereich kann von Ihnen unterschiedlich ausgestaltet
werden:
1. Ihnen ist es nicht wichtig, dass die Veranstaltungen, die Sie besucht haben,
auch in Ihrem Transcript of Records verzeichnet sind. In diesem Fall besuchen
Sie diejenigen Veranstaltungen der Universität Bielefeld, die Sie interessieren –
Sie können dabei auf alle Fachbereiche zurückgreifen. Sie sollten für sich
notieren, welche Veranstaltungen Sie für das Nebenfach besucht haben.
2. Ihnen ist es wichtig, dass die Veranstaltungen, die Sie besuchen, in Ihrem
Transcript of Records aufgeführt werden. Auch in diesem Fall können Sie alle
Veranstaltungen der Universität besuchen, wichtig ist jedoch, dass diese mit
einer Studienleistung oder einer Modulprüfung verbunden sind und Sie diese
Leistung tatsächlich erbringen. Ob das der Fall ist, können Sie dem eKVV und
der Modulbeschreibung entnehmen.
22
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Modulbeauftragte
Modulbeauftragte:
•
•
•
•
23
Forschungsmethoden und
Evaluation
Psychologische Diagnostik
Prof. Dr. Fridtjof Nussbeck
Kommunikation wiss.
Ergebnisse
Projektarbeit
Prof. Dr. Johanna Kißler
Prof. Dr. Rainer Riemann
Dr. Werner Klotz
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Modulbeauftragte
Modulbeauftragte:
•
Neurowissenschaften
Prof. Dr. Werner X. Schneider
•
Arbeits- und Organisationspsychologie
Personal- und Angewandte
Sozialpsychologie
Pädagogische Psychologie
Prof. Dr. Günter Maier
•
•
24
Prof. Dr. Günter Maier
Prof. Dr. Elke Wild
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Modulbeauftragte
Modulbeauftragte:
•
Klinische Psychologie
•
Klinische Psychologie: Intervention
bei Erwachsenen
Klinische Psychologie: Beratung
und Intervention bei Kindern und
Jugendlichen
•
25
Prof. Dr. Frank Neuner/
Prof. Dr. Angelika Schlarb
Prof. Dr. Frank Neuner
Prof. Dr. Angelika Schlarb
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Modulbeauftragte
Modulbeauftragte
26
• Masterarbeit
Prof. Dr. Gerd Bohner
• Berufsbezogenes Praktikum
Prof. Dr. Frank Neuner
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
wichtige Dokumente
Prüfungs- und Studienordnung, Modulhandbuch, fächerspezifische
Bestimmungen und weitere Informationen finden Sie auf der
folgenden Seite:
ekvv.uni-bielefeld.de/sinfo/publ/variante/33848308
27
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Haben Sie noch Fragen?
28
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Akademische Studienberatung
Dipl. Psych. Justine Patrzek
Telefon:
E-Mail:
Sprechstunde:
Dr. Stefanie Riedel
0521 – 106 4286
beratung-psychologiestudium@uni-bielefeld.de
Di 09.30 – 11.30 Uhr, 13.00 – 15.00 Uhr
Do 09.30 – 11.30 Uhr, 13.00 – 15.00 Uhr
in U4-204 bzw. U4-210
oder nach vorheriger Vereinbarung
weitere Informationen unter:
www.uni-bielefeld.de/psychologie/studienberatung
29
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Prüfungsamt
Hedda Schäfer
Telefon:
E-Mail:
Sprechstunde:
0521 – 106 4287
pruefungsamt-psychologie@uni-bielefeld.de
Dienstag
09:00 - 11:30 Uhr
13:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch
09:30 - 11:30 Uhr
Donnerstag
09:30 -11.30 Uhr
in U4-208
oder nach vorheriger Vereinbarung
weitere Informationen unter:
www.uni-bielefeld.de/psychologie/organisation/pruefungsamt/
30
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Studentische Studienberatung
Telefon:
E-Mail:
0521 – 106 4290
studienberatung.psychologie@uni-bielefeld.de
Raum:
T3-126
weitere Informationen unter:
http://www.uni-bielefeld.de/stud/fpsycho/home/
31
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
&
viel Erfolg für Ihr Studium!!
32
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Herzlich Willkommen in Bielefeld!
33
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Infos für „zugezogene“ Studierende
1. Infos über die Uni (Lageplan, Homepage, Bibliothek, Sport,
Beratungsangebote …)
2. Infos über die Abteilung für Psychologie (Professoren,
Beratungsstellen, Therapieambulanz, Beratungsangebote)
3. Infos über die Stadt
4. Fragen?
34
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Lageplan der Universität
Wo finde ich was?
Lageplan der Universität
35
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Lageplan der Universität
• Die Hörsäle (H1 – H16) sind von der zentralen Unihalle zu erreichen.
Vereinzelt befinden sich die Hörsäle auch im X Gebäude.
• Die Seminare finden häufig in der zweiten Etage statt. Durch die
Umbaumaßnahmen ist es jedoch etwas weniger regelmäßig.
• Die Büros der Lehrenden befinden sich meist ab der dritten Etage aufwärts.
• Wenn Sie den Raum U4-204/210 (akad. Studienberatung) suchen, dann:
• gehen Sie in den Gebäudeteil U
• gehen Sie in das vierte Obergeschoss
• folgen Sie den Hinweisschildern zu der Raumnummer 204/210
36
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Homepage der Universität Bielefeld
www.uni-bielefeld.de
37
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Vorlesungsverzeichnis
• Die Lehrveranstaltungen, die Sie besuchen möchten/müssen,
finden Sie im elektronischen kommentierten
Vorlesungsverzeichnis (eKVV).
• Sie sollten diese immer über das Diskettensymbol in Ihren
eKVV Stundenplan aufnehmen.
• Grundsätzlich werden die Plätze in den Lehrveranstaltungen in
der Abteilung für Psychologie in den ersten
Lehrveranstaltungssitzungen vergeben • AUßER im eKVV werden gesonderte Angaben unter
„Teilnahmevoraussetzungen“ gemacht. In diesem Fall folgen
Sie bitte diesen Angaben.
38
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Transcript
• Das Transcript of Records stellt den individuellen Studienverlauf
dar.
• Es werden diejenigen Veranstaltungen dargestellt, die entweder
mit einer Studienleistung oder aber einer Modulprüfung
verbunden sind.
• Weiterhin werden die erbrachten Noten im Transcript
dargestellt.
• Die Verbuchung der Leistungspunkte erfolgt, wenn alle
Leistungen innerhalb eines Moduls erbracht wurden.
 WICHTIG: Bitte überprüfen Sie nach jedem Semester
die Vollständigkeit der Eintragungen!
39
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Prüfungsverwaltung
• Das Transcript of Records kann über die Prüfungsverwaltung
abgerufen werden.
• Direkter Login zur Prüfungsverwaltung:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/pv_publ
• Für die Anmeldung in die Prüfungsverwaltung verwenden Sie
bitte Ihre Matrikelnummer und das Rechenzentrumspasswort
40
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
stud.ip
http://www.ub.uni-bielefeld.de/library/elearning/
41
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Universitätsbibliothek
http://www.ub.uni-bielefeld.de/
42
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Sport
www.uni-bielefeld.de/hochschulsport
bzw.
www.unifit-bielefeld.de
43
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Beratungsangebote
- universitätsweit • Das Studentenwerk bietet Beratung zu den folgenden Themen
•
BAföG / Studienfinanzierung
•
Wohnen (insbesondere in Bezug auf Studentenwohnheime in Bielefeld)
•
Kinderbetreuung
•
Chipkarte für verschiedene universitäre Dienste
• Das Dach der universitätsweisen Beratungsangebote in Zshg. mit
Kompetenzentwicklung und psychosozialer Beratung stellt das Zentrum für
Studium, Lehre, Karriere dar.
• Diesem Zentrum sind u.a. folgende Institutionen untergeordnet:
44
•
Das Schreiblabor
•
Zentrale Studienberatung
•
Career Service
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Abteilung Psychologie
Die Abteilung besteht aus 14 Arbeitseinheiten (AE)
http://www.uni-bielefeld.de/psychologie/
45
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Allgemeine Psychologie I (AE1)
Leitung: Prof. Dr. Werner Schneider (Prüfungsausschussvorsitzender)
Forschungsinteressen:
z.B. selection-for-perception (covert visual attention) and selection-forsaccadic eye movements (where-to-look-next) etc.
46
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Allgemeine Psychologie II (AE2)
Leitung: Prof. Dr. Johanna Kißler (Promotionsausschussvorsitzende)
47
Forschungsinteressen:
z.B. neuronale und behaviorale Mechanismen von EmotionsKognitionsinteraktionen, Neuropsychologie emotionaler Störungen
etc.
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Entwicklungspsychologie (AE3)
Leitung: Prof. Dr. Arnold Lohaus (Studiendekan)
48
Forschungsinteressen:
z.B. Lern- und Gedächtnisleistungen bei Säuglingen sowie
Stresserleben und Stressbewältigung bei Kindern und Jugendlichen
etc.
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Differentielle Psychologie (AE4)
Leitung: Prof. Dr. Rainer Riemann (Dekan)
Forschungsinteressen:
z.B. quantitative Verhaltensgenetik, Persönlichkeit, Validität von
Einschätzungen etc.
49
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Sozialpsychologie (AE5)
Leitung: Prof. Dr. Gerd Bohner
Forschungsinteressen:
z.B. soziale Kognition und Motivation, soziale und emotionale
Aspekte der Mensch-Maschine-Interaktion etc.
50
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Methodenlehre (AE6)
Leitung: Prof. Dr. Fridtjof Nussbeck
Forschungsinteressen:
z.B. Item Response Theory, Structural Equation Modeling,
Multitrait-Multimethod-Analysis etc.
51
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Klinische Kinder- und Jugendpsychologie und
Psychotherapie (AE7)
Leitung: Prof. Dr. Angelika Schlarb
Forschungsinteressen:
Schlafstörungen bei Kindern und Jugendlichen etc.
52
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Pädagogische Psychologie (AE9)
Leitung: Prof. Dr. Elke Wild
53
Forschungsinteressen:
z.B. Motivationsforschung, Familien- und Jugendforschung,
Bildungs- und Hochschulforschung etc.
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Arbeits- und Organisationspsychologie (AE10)
Leitung: Prof. Dr. Günter Maier
Forschungsinteressen:
z.B. Leistung, Erfolg und Wohlbefinden in Organisationen,
Organisationskultur und -klima etc.
54
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Klinische Psychologie und Psychotherapie (AE11)
Leitung: Prof. Dr. Frank Neuner
Forschungsinteressen:
z.B. psychological consequences and causes of violence,
neurobiology of stress reactions etc.
55
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Psychologie der Bildung und Erziehung (AE12)
Leitung: Prof. Dr. Stefan Fries
56
Forschungsinteressen:
Motivation und Lernen bei attraktiven Handlungsalternativen,
Prokrastination an der Hochschule etc.
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Bildungspsychologie (AE13)
Leitung: Prof. Dr. Kirsten Berthold
57
Forschungsinteressen:
z.B. Analyse und Förderung der Verarbeitung instruktionaler
Erklärungen, Integration motivationaler Aspekte in
instruktionspsychologische Ansätze etc.
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Physiologische Psychologie (AE14)
Leitung: PD Dr. Christian Dobel (Vertretung)
Forschungsinteressen:
z.B. Plastizität sprachlicher Prozesse anhand des Zweitspracherwerbs,
Sprachverarbeitung nach CI Implantation bei Kindern und Erwachsenen
etc.
58
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Gender and Emotion in
Cognitive Interaction Technology (AE 15)
Leitung: Jun.-Prof. Friederieke Eyssel
Forschungsinteressen:
z.B. Anthropomorphism, Social Robotics, Virtual Agents, Gender
Stereotypes and (ambivalent) sexism, Infrahumanization etc.
59
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Einrichtungen innerhalb der Abteilung für
Psychologie
60
•
Psychotherapeutische Ambulanz:
http://www.uni-bielefeld.de/psychologie/ambulanz/kontakt.html
•
Hochschulambulanz für Kinder und Jugendliche: http://www.unibielefeld.de/psychologie/hakiju/
•
Pädagogisch Psychologische Beratungsstelle: http://www.unibielefeld.de/psychologie/ae/AE09/beratungsstelle/beratungsstelle.
html
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Beratungsangebote
- abteilungsintern • Innerhalb der Abteilung für Psychologie wurden
unterschiedliche Unterstützungs- und Beratungsangebote
etabliert:
•
•
•
•
•
61
Akademische Studienberatung
Computergestützte Datenerhebung
Prüfungsamt
Statistik- und Methodenberatung
Studentische Studienberatung
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Haben Sie Fragen?
62
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Akademische Studienberatung
Dipl. Psych. Justine Patrzek
Telefon:
E-Mail:
Sprechstunde:
Dr. Stefanie Riedel
0521 – 106 4286
beratung-psychologiestudium@uni-bielefeld.de
Di 09.30 – 11.30 Uhr, 13.00 – 15.00 Uhr
Do 09.30 – 11.30 Uhr, 13.00 – 15.00 Uhr
in U4-204 bzw. U4-210
oder nach vorheriger Vereinbarung
weitere Informationen unter:
www.uni-bielefeld.de/psychologie/studienberatung
63
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Prüfungsamt
Hedda Schäfer
Telefon:
E-Mail:
Sprechstunde:
0521 – 106 4287
pruefungsamt-psychologie@uni-bielefeld.de
Dienstag
09:00 - 11:30 Uhr
13:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch
09:30 - 11:30 Uhr
Donnerstag
09:30 -11.30 Uhr
in U4-208
oder nach vorheriger Vereinbarung
weitere Informationen unter:
www.uni-bielefeld.de/psychologie/organisation/pruefungsamt/
64
Geistes-, Sozial-, Technik- und Naturwissenschaften – gemeinsam unter einem Dach
Studentische Studienberatung
Telefon:
E-Mail:
0521 – 106 4290
studienberatung.psychologie@uni-bielefeld.de
Raum:
T3-126
weitere Informationen unter:
http://www.uni-bielefeld.de/stud/fpsycho/home/
65
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
10
Dateigröße
1 319 KB
Tags
1/--Seiten
melden