close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Broschüre Large Engine (LE) Denoxtronic - Bosch

EinbettenHerunterladen
Bosch Emission Systems
Abgasnachbehandlungssysteme für
Schiffsanwendungen
2 | Bosch Emission Systems | BESG
Maßgeschneidert von
Bosch Emission Systems
Abgasnachbehandlungssysteme für Schiffsanwendungen
Die Bosch Emission Systems GmbH
Unser modulares Abgassystem
tion durch AdBlue®/DEF im SCR-
& Co. KG (BESG) ist eine Bosch-
Seit Einführung der Emissionsvor-
Katalysator und eignet sich zur
Tochtergesellschaft mit Standorten
schriften im On- wie Off-Highway-
Anwendung mit Dieselkraftstof-
in Stuttgart, Neunkirchen und
Bereich wurden die Partikel- und
fen nach DIN EN 590/ASTM D 975
Kentwood, MI (USA).
Stickoxidemissionen durch kontinu-
(Schwefelgehalt < 15 ppm). Die
ierliche innermotorische Verbesse-
AdBlue®/DEF-Eindosierung erfolgt
Bosch Emission Systems entwickelt
rungen drastisch gesenkt. Die seit
mittels der seit Jahren millionenfach
und fertigt Abgasnachbehandlungs-
2011 geltenden Off-Highway-Gesetz-
im Serieneinsatz bewährten Denox-
systeme und stellt Ingenieurdienst-
gebungsstufen, die 2014 noch ver-
tronic von Bosch. Die Regelung der
leistungen zur Auslegung, Optimie-
schärft werden, sind jedoch allein
Systeme sowie die Überwachung mit
rung und Kalibrierung dieser Systeme
durch innermotorische Maßnahmen
den notwendigen Sensoren erfolgt
zur Verfügung. Diese Ingenieurdienst-
nicht mehr zu realisieren. Dement-
durch ein separates Steuergerät.
leistungen stehen weltweit für Fahr-
sprechend wird zukünftig – neben
zeug- und Motorenhersteller im On-
wirtschaftlichen und emissionsar-
Unsere Lösung
und Off-Highway-Bereich sowie für
men Dieselmotoren – eine komplexe
für Schiffsanwendungen
Schiffsanwendungen bereit. Ferner
Abgasnachbehandlung auch für Off-
Die BESG hat im Zuge eines von der
unterstützen wir Sie bei der Zertifi-
Highway-Fahrzeuge erforderlich.
TCEQ (Texas Commission on Environ-
zierung der Systemkomponenten
Hierzu haben wir bei der BESG für
mental Quality) geförderten Projektes
der von uns gefertigten Abgasanlage
Motoren bis 560 kW ein modulares
stand-alone Nachrüstabgasnachbe-
und integrieren diese individuell in
und flexibles Abgassystem entwickelt.
handlungssysteme für Schiffsanwendungen entwickelt. Der Funktions-
Ihre Maschinen und Fahrzeuge.
Dieses Abgasnachbehandlungssys-
nachweis und die Kalibrierung für die
tem besteht aus einem Dieseloxidati-
Schiffsanwendung wurden im Raum
onskatalysator, einem geschlossenen
Houston/Galveston (Texas) erfolg-
Partikelfilter sowie Stickoxidreduk-
reich abgeschlossen. Das System
Abgasnachbehandlungssysteme für Schiffsanwendungen | 3
senkt Stickoxidemissionen um mehr
Konsequente Anwendung moderns-
Kundennutzen
als 85 % und Partikelemissionen um
ter Simulationstechnologien, Design-
Das erprobte modulare Bau-
95 % nach ISO 8178-E3. Es funktio-
Tools sowie der Einsatz standardi-
kastensystem bietet hohe Flexi-
niert unabhängig von der Motorsteue-
sierter Komponenten sorgen für
bilität bei geringen Werkzeug-,
rung, wodurch auch ein Einbau an
kurze Entwicklungszeiten, geringen
Validierungs- und Gesamtkosten:
mechanisch geregelten Dieselmoto-
Validierungsaufwand und niedrige
▶ Komplettes Abgasnachbehand-
ren möglich ist. Das System umfasst
Tooling-Kosten.
Sensoren, sämtliche Katalysatoren
und Filter, die erforderlichen Aktoren
Speziell auf Schiffen werden Diesel-
sowie Peripheriegeräte.
motoren häufig unter extremen
Bedingungen betrieben. Massive
Für Motoren von 560 – 3500 kW ent-
Temperaturschwankungen oder
wickelt und fertigt die BESG individu-
beträchtliche mechanische Bean-
elle Lösungen nach Kundenanforde-
spruchung durch Vibrationen
rung. Darüber hinaus liefern wir
stellen hohe Anforderungen an
Ihnen ein geprüftes und kalibriertes
die Abgasanlage. Diese Bedingun-
System und übernehmen auch des-
gen haben wir bei der Entwicklung
sen Erstinstallation. Auch Turnkey-
genauso intensiv durchdacht und
Projekte sind möglich – hierbei wird
berücksichtigt wie etwa die For-
das gesamte Abgassystem exakt an
derung nach hoher Lebensdauer,
die Erfordernisse von Schleppern,
Robustheit sowie einer unein-
Hafenfähren u. ä. angepasst. So kön-
geschränkten Funktionalität im
nen ältere Motoren ohne hohe Kosten
gesamten Kennfeld.
weiter genutzt und geltende Emissionsvorgaben eingehalten werden.
lungssystem aus einer Hand
▶ Autarkes Steuergerät für die
gesamte Abgasanlage oder
integriert im Motorsteuergerät
▶ Kurze Entwicklungs- und
Applikationszeiten durch
Modulbaukasten
▶ Stand-alone System für bestehende Anwendungen
▶ Individuelle Integration durch
kundenspezifische Verrohrung
möglich
▶ Weltweiter Vor-Ort-Service und
Distributionssystem
Bosch Emission Systems GmbH
& Co. KG
Postfach 30 02 20
70442 Stuttgart
Deutschland
Fax: +49 711 811 27062
info.besg@de.bosch.com
Bosch Emission Systems US
4700 Broadmoor SE
Suite 400
Kentwood, MI 49512-5362
USA
richard.walker@us.bosch.com
Printed in Germany
Gedruckt in Deutschland
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
4
Dateigröße
7 649 KB
Tags
1/--Seiten
melden