close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

2014_015 Stellenausschreibung Buchhaltung 41 - Statistikamt Nord

EinbettenHerunterladen
Statistisches Amt
für Hamburg und Schleswig-Holstein
– Anstalt des öffentlichen Rechts –
Stellenausschreibung
(Kennziffer: 015/2014)
Im Statistischen Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein ist am Standort Hamburg
schnellstmöglich eine Stelle als
Finanz-/Bilanzbuchhalter/in
Beschäftigte/Beschäftigter
– Entgeltgruppe 10 TV-AVH –
(vorbehaltlich der abschließenden Bewertung)
dauerhaft zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.
Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein ist zentraler Dienstleister auf dem
Gebiet der amtlichen Statistik und wird nach kaufmännischen Grundsätzen geführt.
Schwerbehinderte haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Bewerberinnen oder
Bewerbern gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.
Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein fördert die Gleichstellung von Frauen.
Frauen werden daher nachdrücklich aufgefordert, sich auf die zu besetzende Stelle zu bewerben.
Welche Aufgaben erwarten Sie?
Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig arbeitet zurzeit bei der Rechnungslegung mit
einem externen Dienstleister zusammen. Momentan wird geprüft, ob künftig eine hausinterne
Lösung umgesetzt werden sollte. Ferner wird die Software Datev eingesetzt.
• Vertretung der Bilanzbuchhaltung
• Selbständige Abwicklung des Zahlungsverkehrs und des Mahnwesens
• Fakturierung und Debitorenmanagement
• Sicherstellung der Anlagenbuchhaltung sowie der Konten- und Bankabstimmung
• Eigenständige Erstellung von Monats- und Quartalsabschlüssen für die Buchhaltung und
Kosten- und Leistungsrechnung
• Abschlussarbeiten
• Plausibilitätsprüfungen und Aufbereitung der Zahlen für das Reporting sowie Unterstützung
bei Abweichungsanalysen
• Mitwirkung bei der Liquiditätsplanung und der Wirtschaftsplanerstellung
• Ansprechpartner bei Prüfungen
• Gewährleistung einer aufgabenübergreifenden Abstimmung mit den Fachbereichen des
Statistikamtes Nord
Was erwarten wir von Ihnen?
Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. als Steuerfachangestellte/r) und
möglichst eine erfolgreich abgeschlossene Qualifikation zum Bilanzbuchhalter oder ein
vergleichbares Studium.
Vorausgesetzt werden weiterhin insbesondere:
•
eine mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung
•
sehr gute Rechnungslegungskenntnisse
•
Erfahrungen mit der Software Datev
•
gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme, insbesondere Excel und Access
•
eine selbständige und sehr sorgfältige Arbeitsweise
•
Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
•
die Bereitschaft und Fähigkeit sich auf wechselnde Arbeitsbereiche einzustellen
•
Grundkenntnisse in der Vorbereitung, Ausführung und Auswertung von Statistiken bzw. die
Bereitschaft, diese zu erwerben
Die gesundheitliche Eignung für die Arbeit am PC muss gegeben sein.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann möchten wir Sie gern kennen lernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Das Auswahlverfahren findet in Form eines Assessmentcenters voraussichtlich am 05.11.2014
statt.
Weiterführende Informationen zu den Aufgaben und persönlichen Anforderungen erhalten Sie bei
der zuständigen Leiterin des Finanzreferats Frau Loth, Tel. 040 / 428 31 1752.
Bewerbungsschluss:
15.10.2014
Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen und vollständigen Unterlagen (ein Verweis auf die
Personalakte genügt nicht) einschließlich einer Kopie der letzten aktuellen Beurteilung richten Sie
bitte an
Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein
Anstalt des öffentlichen Rechts
Personalreferat – 42 –
015/14
Steckelhörn 12
20457 Hamburg
Per E-Mail: personalreferat@statistik-nord.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
18 KB
Tags
1/--Seiten
melden