close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

25. oktober 2014 hotel goldene traube coburg - pci.info

EinbettenHerunterladen
Der komplexe kardiovaskuläre
Patient – Herausforderungen der
leitliniengerechten Behandlung
in Klinik und Praxis
Mit freundlicher Unterstützung
25. OKTOBER 2014
HOTEL GOLDENE TRAUBE
COBURG
Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den neuen bzw. direkten oralen Antikoagulantien, deren differenziertem Einsatz sowohl in der Thrombembolieprohylaxe bei Vorhofflimmern als auch anhand neuer Studienergebnisse in der Behandlung der tiefen Beinvenenthrombose und
Lungenarterienembolie intensiv diskutiert wird.
Herausforderungen in der antithrombotischen Therapie in speziellen
klinischen Situationen widmen wir eine eigene Sitzung.
Wir würden uns sehr freuen, Sie in Coburg zu dieser interaktiven und
praxisorientierten Fortbildung begrüßen zu dürfen.
Mit herzlichen Grüßen
Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. med. J. Brachmann, Coburg
Prof. Dr. med. T. Geisler, Tübingen
Prof. Dr. med. S. Konstantinides, Mainz
Anmeldung
Melden Sie sich bis
zum 20.10.2014
verbindlich an.
E INL ADUNG
25. OKTOBER 2014, COBURG
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir freuen uns, Sie erstmalig zum Coburger Thromboseforum einladen
zu dürfen. Das Thromboseforum möchte als fachübergreifende Fortbildungsveranstaltung die zunehmenden Erfahrungen mit neuen An-
Die Veranstaltung
ist kostenfrei.
tithrombotika zusammenzufassen und Problemfälle praxisnah anhand
von ausgewählten Kasuistiken besprechen.
QR-Code scannen
oder online anmelden: www.thromboseforum.info
Veranstaltungsort
Hotel Goldene Traube
Am Viktoriabrunnen 2 96450 Coburg
Zertifizierung
Die Veranstaltung wurde von der Landesärztekammer
Bayern mit 6 Punkten bewertet.
Prof. Dr. med. Johannses Brachmann Prof. Dr. med. Tobias Geisler Prof. Dr. med. Stavros Konstantinides
in Zusammenarbeit mit
Veranstalter
www.doctrinamed.com
Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. med. J. Brachmann , Prof. Dr. med. T. Geisler, Prof. Dr. med. S. Konstantinides
Johannses Brachmann
Tobias Geisler
Stavros Konstantinides
Coburg
Tübingen
Mainz
Samstag, 25. Oktober 2014
09:00
Begrüßung und Moderation Brachmann
1.SITZUNG
VORHOFFLIMMERN UND SCHLAGANFALL
Vorsitz: Brachmann, Lewalter
09:10
Neue orale Antikoagulanzien bei
Vorhofflimmern – individueller Einsatz
09:30
Antikoagulation nach Kardioversion
und Katheterablation 09:50
Kryptogener Schlaganfall – Risiko-
stratefizierung und Behandlung
2.SITZUNG
KORONARE HERZERKRANKUNG
Vorsitz: Geisler, Rittger
Lewalter
11:10
10:40
Falldiskussion: Interventionelle oder medikamentöse Vorgehensweise zur
Risikoreduktion von Thrombembolien
Kombination OAK und Plättchen-
hemmung, was ist sinnvoll nach
WOEST, welche Kombination unter
NOAKs 11:30
Schwab
Park
12:10
Kaffeepause / Industrieausstellung
12:40
Pless
Antithrombotische Therapie nach Myokardinfarkt – neue Optionen,
Ausblick für die Zukunft Antithrombozytäre Therapie bei DES Rittger
und bioresorbierbaren Polymeren/Stents
Falldiskussion: Tripletherapie
4.SITZUNG
THROMBOSEPROPHYLAXE UND THROMBOSEBEHANDLUNG
Vorsitz: Kemkes-Matthes, Rörick
Brachmann
11:50
10:10
3.SITZUNG
INDIVIDUELLES MANAGEMENT BEIM RISIKOPATIENTEN
Vorsitz: Paschalidis, Sinha
13:20
Neue orale Antikoagulantien –
Kemkes-Matthes
Antidots und Blutungsmanagement 13:40
Neue orale Antikoagulantien – wie und wann monitoren?
Sherif
14:50
Stellenwert der NOAKs: Paschalidis
Behandlung der tiefen Beinvenenthrombose und Lungenarterienembolie
Akutbehandlung
15:10
Pro- und Contra Diskussion zum
Stellenwert der NOAKs
15:30
Ende der Fortbildung
Sinha
Geisler
14:00
Bridging überhaupt noch notwendig? Rörick
Vorgehen in der perioperativen Phase
14:20
Falldiskussion: Individuelles Management Blüm
14:20
Kaffeepause / Industrieausstellung
Gödde / Sinha
Mittagspause / Industrieausstellung
Referenten
Dr. med. Barbara Blüm Prof. Dr. med. Johannes Brachmann Prof. Dr. med. Tobias Geisler
Dr. med. Martin Gödde
Coburg
Coburg
Tübingen
Coburg
Prof. Dr. Bettina Kemkes-MatthesGiessen
Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter
München
Prof. Dr. med. Jai-Wun Park
Coburg
Dr. med. Makarios Paschalidis München
Dr. med. Harald Pless Coburg
Dr. med. Olaf RörickCoburg
Dr. med. Mohammad Sherif Coburg
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Stefan Schwab Erlangen
Prof. Dr. med. Anil-Martin Sinha
PD Dr. med. Harald Rittger
Hof
Erlangen
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
9
Dateigröße
1 128 KB
Tags
1/--Seiten
melden