close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Auftragsformular für REB - Essen

EinbettenHerunterladen
Senden an 21 GEBU Gildehof
Senden an 21 GEBU Haus am Theater
Senden an 21 GEBU Lindenallee
Senden an 21 GEBU Rathaus
Senden an Absender
Der Oberbürgermeister
Stadt Essen/Finanzbuchhaltung – zentraler Rechnungseingang Fachbereich
· Postfach 103630 · PLZ 45036 Essen
Sachbearbeiter /-in
Telefon (0201)
Telefax (0201)
e-mail
·
Bei Selbstabholung* nur in Verbindung mit einem Städtischen Dienstausweis
Name des Abholers:
Aktenzeichen:
Dienstausweis Nr.:
Geschäftspartner *
Bestellnummer *
Zusatzauftrag
Lagerbestellung
* wird bei Erstauftrag von der Geschäftsbuchhaltung gefüllt
·
Angebot vom
Betreff:
Geschäftszeichen
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit übertrage ich Ihnen aufgrund Ihres mündlichen / schriftlichen Angebotes
zu den umseitig aufgeführten Bedingungen:
Auftragshöhe in €
Nur bei BgA:
Netto Auftragssumme in €
Vergabeart
öffentlich
beschränkt
freihändig
Einkäufergruppe
Zahlungsbedingungen
·
Es wird darauf hingewiesen, dass nur die städtischen Vertragsbedingungen Anwendung finden.
Der Auftrag erfolgt im Namen und für Rechnung des/-r der Stadt Essen.
Rechnungsanschrift: Stadt Essen/Finanzbuchhaltung – zentraler Rechnungseingang Fachbereich
Herr/Frau
Postfach 103630 PLZ 45036 Essen
Lieferanschrift:
Essen,
Lieferzeit:
Diese Durchschrift verbleibt
im Vorgang.
Die Lieferung/Leistung
wurde ausgeführt
vom
bis/am
Abrechnungsbetrag €
Rechnung weitergeleitet am
Mit freundlichen Grüßen
In Vertretung/Im Auftrag
Formular drucken
Formular zurücksetzen
HH-Jahr
PSP/Lagermaterial
·
·
sonstige Informationen:
·
Sachkonto
Betrag in Euro
Referenzschl. 1
Referenzschl. 2
Der Oberbürgermeister
Stadt Essen/Finanzbuchhaltung – zentraler Rechnungseingang Fachbereich
· Postfach 103630 · PLZ 45036 Essen
Sachbearbeiter /-in
Telefon (0201)
Telefax (0201)
e-mail
·
Bei Selbstabholung* nur in Verbindung mit einem Städtischen Dienstausweis
Name des Abholers:
Aktenzeichen:
Dienstausweis Nr.:
Geschäftspartner *
Bestellnummer *
Zusatzauftrag
Lagerbestellung
* wird bei Erstauftrag von der Geschäftsbuchhaltung gefüllt
·
Angebot vom
Betreff:
Geschäftszeichen
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit übertrage ich Ihnen aufgrund Ihres mündlichen / schriftlichen Angebotes
zu den umseitig aufgeführten Bedingungen:
Auftragshöhe in €
Nur bei BgA:
Netto Auftragssumme in €
Vergabeart
öffentlich
beschränkt
freihändig
Einkäufergruppe
Zahlungsbedingungen
·
Es wird darauf hingewiesen, dass nur die städtischen Vertragsbedingungen Anwendung finden.
Der Auftrag erfolgt im Namen und für Rechnung des/-r der Stadt Essen.
Rechnungsanschrift: Stadt Essen/Finanzbuchhaltung – zentraler Rechnungseingang Fachbereich
Lieferanschrift:
Essen,
Lieferzeit:
Mit freundlichen Grüßen
In Vertretung/Im Auftrag
Herr/Frau
Postfach 103630 PLZ 45036 Essen
Rechnung in
facher
Ausfertigung erforderlich.
Bestellnummer, Fachbereich,
Sachbearbeiter und Aktenzeichen bitte auf Lieferschein, Rechnung sowie
sonstigen Schriftverkehr
angeben.
Eine Bearbeitung ist sonst
nicht möglich.
Bitte Punkt 10 der umseitigen Bedingungen beachten
1.
Die Vertragsbedingungen der Stadt Essen in der Auftragserteilung gültigen Fassung gelten auch ohne ausdrückliches Anerkenntnis des Auftragnehmers durch Annahme oder Ausführung des Auftrages als anerkannt.
2.
Abweichende Lieferung-/Leistungs- und Zahlungsbedingungen des Auftragnehmers haben, auch wenn in der Auftragsbestätigung darauf
Bezug genommen wird, keine Gültigkeit, es sei denn, dass sie von der Stadt Essen ausdrücklich schriftlich anerkannt werden.
3.
Als Vertragsbedingungen der Stadt Essen gelten, soweit nicht schriftlich weitergehende Vereinbarungen getroffen sind:
3.1 Bei Lieferungen und Leistungen gemäß VOL
a)
Leistungsbeschreibung mit etwaigen Vorbemerkungen und ggf. beigefügten Planunterlagen
b) Etwaige Besondere Vertragsbedingungen bzw. Einzelregelungen zur VOL
c)
Etwaige Ergänzende Vertragsbedingungen
d) Zusätzliche Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen
e)
Etwaige Technische Vertragsbedingungen und Fachvorschriften für die jeweilige Leistung
f)
Die Allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen – VOL/B -. Abweichend von den in § 14 VOL/B genannten
Fristen werden die derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen über die Gewährleistung angewandt.
3.2 Bei Bauleistungen gemäß VOB
a)
Leistungsbeschreibung mit etwaigen Vorbemerkungen und ggf. beigefügten Planunterlagen
b) Besondere Vertragsbedingungen der Stadt Essen für die Ausführung von Bauleistungen
c)
Zusätzliche Vertragsbedingungen der Stadt Essen für die Ausführung von Bauleistungen
d) Etwaige Zusätzliche technische Vertragsbedingungen der Stadt Essen
e)
Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen – VOB/C f)
Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen – VOB/B -.
3.3 Bei Ausführung von Messungen
a) Vermessungs- und Katastergesetz und die dazu ergangenen Verordnungen und Erlasse
b) Besondere Bedingungen des Vermessungs- und Katasteramtes.
3.4 Bei Architekten-, Ingenieur-, Gutachter- und Sachverständigenleistungen
a) Die Allgemeinen Vertragsbedingungen für Verträge mit freiberuflich Tätigen bei der Durchführung von Bauaufgaben der Stadt Essen.
4
Die Preise verstehen sich frei Verwendungsstelle oder Lager des Auftraggebers, d.h. bewegliches Inventar abladen, verteilen, vollständige
Montage und Aufstellung in gebrauchsfertigem Zustand in den Räumen des Auftraggebers nach Plan, Verzeichnis oder Anweisung. Die Kosten
für Verpackung, Versand und Transportversicherung gehen zu Lasten des Auftragnehmers.
Verpackungsstoffe gehen, wenn nichts anderes vereinbart ist, ohne Anspruch auf besondere Vergütung in das Eigentum der Stadt Essen über.
Nach der Verpackungsordnung müssen die Hersteller und Vertreiber von Verpackungen, Transportverpackungen, Umverpackungen und – ab
01.01.1993 – Verkaufsverpackungen zurück nehmen. Die Kosten für eine etwaige Rücksendung trägt der Auftragnehmer, sofern nichts anderes
vereinbart ist.
Wird in gemieteten Behältern geliefert, so hat der Auftragnehmer, wenn nichts anderes vereinbart ist, keinen Anspruch auf besondere Vergütung der Mietgebühren.
5.
Lieferungen müssen montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 14.30 Uhr und ggf. nach besonderer Vereinbarung an die im Auftrag angegebene
Stelle erfolgen. Falls das nicht möglich ist, ist der Auftraggeber rechtzeitig vorher zu unterrichten.
Allen Lieferungen ist ein Lieferschein (in doppelter Ausfertigung) mit Angabe der Auftragsnummer beizufügen.
6.
Bei Lieferungen und Leistungen gemäß VOL werden, sofern nichts anderes vereinbart ist, von der Rechnung 3% Skonto abgezogen, wenn die
Rechnung innerhalb von 3 Wochen nach Eingang zur Zahlung angewiesen wird bzw. 2% Skonto abgezogen, wenn die Rechnung innerhalb von
4 Wochen nach Eingang zur Zahlung angewiesen wird.
7.
Bei Bauarbeiten ist der Zeitpunkt des Beginns und der Beendigung dem Auftraggeber sowie auf Verlangen sonstigen Stellen (z.B. Gebäudeverwalter/-in) rechtzeitig mitzuteilen.
8.
Vermessungsarbeiten werden, soweit keine Pauschalvergütungen vereinbart sind, nach den Sätzen der Gebührenordnung der Ö.b.Verm.-Ing.
abgerechnet. Auszüge aus dem Veränderungsnachweis in dreifacher Ausfertigung sind beim Katasteramt zu Lasten des Auftraggebers für die
Abt. 62 – 3 – Vermessungsdienst – zu beantragen.
9.
Rechnungen sind – soweit nichts anderes vereinbart ist – möglichst umgehend nach Fertigstellung oder Ausführung, spätestens jedoch am
18.Werktag nach Beendigung der Leistung in zweifacher Ausführung auf die im Auftrag bezeichnete (Dienst-)Stelle auszustellen. Den Rechnungen sind prüffähige Unterlagen über die Lieferungen/Leistungen beizufügen.
10. Die von der Stadt Essen für die Auftragsabwicklung autorisierte Dienstkraft weist sich durch einen Dienstausweis aus, dessen Gültigkeit sich aus den Angaben im Auftragsvordruck ergibt. Der Auftragnehmer ist verpflichtet, diese Autorisierungsmerkmale zu überprüfen. Für Schäden, die aus einer Verletzung dieser Obliegenheit folgen, haftet die Stadt Essen nicht.
11. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Essen.
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
33
Dateigröße
231 KB
Tags
1/--Seiten
melden