close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

17.10.2014 / 28.11.2014, Cuxhaven

EinbettenHerunterladen
Anmeldung
VOCOday am
17.10.2014
28.11.2014
• Per Fax an:
(04721) 719-109
• oder per E-Mail an: i.cieslak@voco.de
Teilnehmer/innen
Programm: ZA ZMF
1.
2.
3.
4.
5.
6.
Name
Vorname
Straße
PLZ / Ort
Tel. / Fax
E-Mail
Ich bin mit der Zusendung von Informationen über Ihre neuen Produkte und Veranstaltungen einverstanden.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich z. B. per Brief oder per E-Mail an info@voco.de für die Zukunft
widerrufen.
Datum
Unterschrift / Praxisstempel
Sie möchten Ihren Besuch beim VOCOday gerne mit einem längeren Aufenthalt im schönen Nordseebad
Cuxhaven verbinden? Gerne geben wir Ihnen eine Empfehlung für eine Unterkunft. Sprechen Sie dazu
bitte unsere Mitarbeiterin Frau Inga Cieslak unter Telefon (04721) 719-189 an oder per E-Mail unter
i.cieslak@voco.de.
VC 83 009997 DE 0714 V
days
Lernen Sie uns kennen
17.10.2014 / 28.11.2014, Cuxhaven
Veranstaltung
Programm
Lernen Sie die Dentalisten persönlich kennen:
Besuchen Sie unseren VOCOday in Cuxhaven
Uhrzeit
VOCO steht als familiengeführtes Dental-Unternehmen für hochwertige, wegweisende Produkte und für
persönlichen, kompetenten Service. Deshalb schenken Sie uns als Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie als
Praxis-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter Ihr Vertrauen, was für uns Verpflichtung und Antrieb gleichermaßen ist. Unser Ziel ist es, unsere Produkte immer weiter zu verbessern und Ihnen auch künftig exakt auf
Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, praxisgerechte Lösungen anzubieten. Daran arbeiten wir Tag für Tag.
Wie aber sieht ein solcher Tag eigentlich aus? Welche Zahnräder greifen ineinander, sodass wir unsere und
vor allem Ihre Ansprüche immer wieder aufs Neue erfüllen? Welcher Weg liegt hinter einem neu auf den Markt
gebrachten Produkt? Wie sehen die Abläufe in der Produktion aus? Wer entscheidet über Produktneuheiten?
Wenn Sie sich für die Antworten auf diese Fragen interessieren, freuen wir uns, Ihnen diese geben zu
dürfen – und zwar persönlich. Wir laden Sie ein, sich nicht mit Worten zufrieden zu geben, sondern sich
Ihren eigenen Eindruck zu machen. Besuchen Sie uns und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen
Ab 09:00
Anreise, Registrierung, optional: Frühstück nach vorheriger Anmeldung
10:00
Begrüßung, Firmengeschichte
10:45
Pause
11:00
Firmenrundgang
12:30
Mittagspause
13:30
Programm für Zahnärzte: Streifzug durch die Adhäsivtechnik –
Hintergründe, Methoden, Fallbeispiele
Programm für MitarbeiterInnen: Die Bedeutung der Prophylaxe in der Zahnmedizin
14:30
Pause
14:45
Programm für Zahnärzte: Aktuelle Entwicklungen der Adhäsivtechnik –
Was kommt als nächstes?
Programm für MitarbeiterInnen: Die Bedeutung der Prophylaxe in der Zahnmedizin
15:30
Ende der Veranstaltung, Verabschiedung
unseres Unternehmens mit nunmehr über 30-jähriger Erfolgsgeschichte. Wir öffnen für Sie unsere Türen
zu den Herzstücken von VOCO: der Produktion und natürlich der Forschung und Entwicklung.
Lernen Sie VOCO kennen und kommen Sie am 17.10. bzw. 28.11.2014 zum VOCOday! Wir freuen uns,
Ihnen und Ihrem Praxis-Team auf unserem 26.900 Quadratmeter großen Firmenareal unsere Produktionsräume, unser neues Hauptgebäude mit integriertem Schulungszentrum und unseren neuen F+E-Komplex
samt modernen High-Tech-Laboren vorzustellen.
Ein spannendes Programm erwartet Sie, das nicht nur einmalige Einblicke gewährt, sondern auch fachlich
Wissenswertes zu aktuellen Themen der Füllungstherapie und der Prophylaxe vermittelt. Für die Teilnahme
an den Fachvorträgen erhalten Sie 2 Fortbildungspunkte. Außerdem bietet sich Ihnen natürlich Gelegenheit zum anregenden Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.
Die Teilnahme am VOCOday ist natürlich kostenlos (inkl. Bewirtung). Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist,
bitten wir Sie, uns Ihre Anmeldung bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per Fax unter (04721) 719-109
oder per E-Mail an unsere Mitarbeiterin Frau Inga Cieslak unter i.cieslak@voco.de zuzusenden.
Während der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit Ihre P olymerisationslampe mit dem einzigartigen M.A.R.C.-System (Managing Accurate
Resin Curing) der Firma BlueLight analytics zu testen und Ihre Arbeitsabläufe bei der Polymerisation zu überprüfen!
M.A.R.C.-Gerät
Die kanadische Firma BlueLight analytics inc. stellt Test- und Messgeräte
für die Lichtpolymerisation im Dentalbereich her. Sowohl die Geräte für
den Bereich Forschung und Entwicklung als auch der Patientensimulator
für die Demonstration und Schulung der Handhabung der entsprechenden Geräte setzen Standards auf diesem Gebiet. Bringen Sie Ihre Polymerisationslampen zum Testen mit!
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
8
Dateigröße
754 KB
Tags
1/--Seiten
melden