close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fortbildung mit dem - Klinikum Frankfurt Höchst

EinbettenHerunterladen
Unsere Kliniken und Institute
im Überblick
Klinik für Gynäkologie
und Geburtshilfe
Operative und konservative
Gynäkologie, Gynäkologische Onkologie,
Pränataldiagnostik, Geburtshilfe
Prof. Dr. med. Volker Möbus
Klinik für Kinderchirurgie
Dr. med. Alexandra Weltzien
Abteilung für Kinder- und
Neuroorthopädie
Dr. med. Manfred A. Weisz
Klinik für Urologie
Operative und konservative Urologie,
Urologische Onkologie, Kinderurologie
Dr. med. Walter Ohlig
Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie,
Plastische Gesichtschirurgie
Tagesklinik für Psychiatrie und
Psychotherapie - Psychosomatik
Priv. Doz. Dr. med. Dr. med. habil.
Michael Grube
Klinik für Innere Medizin 1
Kardiologie, konservative
Intensivmedizin, Angiologie
Prof. Dr. med. Semi Sen
Psychiatrische Institutsambulanz
Priv. Doz. Dr. med. Dr. med. habil.
Michael Grube
Klinik für Innere Medizin 2
Gastroenterologie,
Diabetologie/Endokrinologie,
Infektiologie, Allgemeine Innere Medizin
Prof. Dr. med. Klaus Haag
Klinik für Innere Medizin 3
Hämatologie, Onkologie, Palliativmedizin
Prof. Dr. med. Hans-Günter Derigs
Klinik für Innere Medizin 4
Geriatrie
Priv. Doz. Dr. med. Wolfgang Mühlberg
Geriatrische Tagesklinik
Priv. Doz. Dr. med. Wolfgang Mühlberg
Klinik für Anästhesie
Operative Intensivmedizin,
Notfallmedizin, Schmerztherapie
Prof. Dr. med. Hans Walter Striebel
Klinik für Radiologie und
Neuroradiologie
Schwerpunkt Radiologie
Prof. Dr. med. Markus Müller-Schimpfle
4
Schwerpunkt: Die Muskulatur
Klinikum Frankfurt Höchst
1
H
Aus Richtung:
1 Wiesbaden
2 Bad Soden, Sulzbach
3 Nordwestkreuz/Westkreuz,
Innenstadt
4 Ffm.-Sossenheim
5 Mainzer Landstraße,
Ffm.-Nied, -Griesheim, -Gallus
6 Ffm.-Sindlingen/B40,
Rhein-Main-Flughafen
6
H
S
5
in
Ma
Mit dem Auto
A 66, Abfahrt Frankfurt a.M.-Höchst. Bitte benutzen Sie die
Parkplätze im Parkhaus gegenüber dem Hauptgebäude der
Kliniken oder den Besucherparkplatz (kostenpflichtig).
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Ab Hauptbahnhof Frankfurt a.M. mit der S1/S2 bis Bahnhof
Frankfurt a.M.-Höchst. Weiter mit den Buslinien 59/253 bis
Klinikum Frankfurt Höchst (Haltestelle direkt vor der Klinik)
oder 10 Minuten Gehzeit.
Schwerpunkt Neuroradiologie
Prof. Dr. med. Martin Bendszus
Institut für Laboratoriumsmedizin
Klinische Chemie, Mikrobiologie,
Transfusionsserologie
Dres. med. Oliver Colhoun,
Jörg Schulze, Heiko Wogawa
Klinik für Neurochirurgie
Institut für Pathologie
Prof. Dr. med. Hans-Georg Höllerhage Prof. Dr. med. Gerhard Mall
Klinik für Neurologie
Prof. Dr. med. Thorsten Steiner
Fortbildung für PhysiotherapeutInnen,
ErgotherapeutInnen, MasseurInnen
3
2
66
AB
Schwerpunkt Unfallchirurgie und
Sporttraumatologie
Dr. med. Harald Hake
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Prof. Dr. med. Lothar Schrod
Klinik für Psychiatrie und
Psychotherapie - Psychosomatik
Sozialpädiatrisches Zentrum
Priv. Doz. Dr. med. Dr. med. habil.
Dr. med. Mechthild Pies
Michael Grube
Prof. Dr. Dr. med. habil. Christian Milewski
Frankfurt am
Main-Höchst
e
aß
str
ten
ße
Go
tra
rS
ine
ste
nig
Kö
Klinik für Allgemein-, Viszeral-,
Gefäß- und Thoraxchirurgie
Prof. Dr. med. Matthias Schwarzbach
Klinik für Orthopädie und
Unfallchirurgie
Schwerpunkt Orthopädie
Prof. Dr. med. Wolfgang Deacke
Zentrale Notaufnahme
Dr. med. Peter-Friedrich Petersen
Klinikum Frankfurt Höchst
Postanschrift:
Gotenstraße 6-8
65929 Frankfurt am Main
www.KlinikumFrankfurt.de
Foto: Albrecht E. Arnold/pixelio
Klinik für Augenheilkunde
Prof. Dr. med. Claus Eckardt
Ihr Weg zu uns
Mittwoch, 10. Dezember 2014 | 18.30 Uhr bis 21 Uhr
Gemeinschaftsraum (Gebäude A, 2. Stock)
Fortbildung für PhysiotherapeutInnen,
ErgotherapeutInnen, MasseurInnen
Programm
Veranstaltungsort:
Klinikum Frankfurt Höchst, Gotenstr. 6-8
Gemeinschaftsraum (Gebäude A, 2. OG)
Sehr geehrte Damen und Herren,
Mittwoch | 10. Dezember 2014 | Gemeinschaftsraum
Veranstalter
zur diesjährigen Fortbildung haben wir das Thema „Die Muskulatur“
gewählt und wollen Sie aus verschiedenen Blickwinkeln über die
Muskulatur informieren:
Begrüßung
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Schwerpunkt Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Klinikum Frankfurt Höchst
Gotenstraße 6-8
65929 Frankfurt am Main
• nach Sportverletzungen
• physiotherapeutische Techniken
• Prävention
• Ernährung.
Am Beispiel der M. biceps brachii-Verletzungen zeigen wir Ihnen
unser Behandlungsschema auf.
Wir hoffen, Ihr Interesse mit diesem Themenkomplex zu wecken
und durch die Diskussionen Ihre Fragen zu beantworten.
Danach sind Sie wieder im lockeren Rahmen zum direkten Dialog
und Erfahrungsaustausch bei einem Imbiss eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Dr. med. Harald Hake, Chefarzt
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Schwerpunkt Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Muskelverletzungen beim Sport
Dr. med. Harald Hake, Chefarzt
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Schwerpunkt Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
M. biceps brachii-Verletzungen
Nikolai Fleiter, Oberarzt
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Schwerpunkt Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Physiotherapie und Prävention
Claudia Dittmann,
Vorzimmer Schwerpunkt Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Telefon: 069 3106-2874
Telefax: 069 3106-2493
E-Mail: unfallchirurgie@KlinikumFrankfurt.de
Die Veranstaltung wurde in Absprache mit dem ZVK-Bundesverband mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert.
Carmen Speck, MSc. Physiotherapie
Physiotherapie-Abteilung
Ernährung für die Muskulatur
Dr. med. Harald Hake
Anmeldungen werden bis Mitte November 2014 erbeten an:
Dr. rer. nat. Melanie Ferschke, Ernährungswissenschaftlerin
Abschlussdiskussion
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter
www.KlinikumFrankfurt.de
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
41
Dateigröße
2 040 KB
Tags
1/--Seiten
melden