close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Auktionsliste - Schweizerischer Ganzsachen-Sammler-Verein

EinbettenHerunterladen
SGSSV-Auktion
vom 1. November 2014, ca. 14.45 Uhr
im Hotel Restaurant Kreuz in 8645 Rapperswil-Jona
Schweizerischer Ganzsachen-Sammler-Verein
Société Suisse des Collectionneurs d'Entiers Postaux
Liebe Vereinsmitglieder
Auch in diesem Jahr möchte ich mich bei allen Einlieferern im Namen des Vorstandes und
des Vereins recht herzlich bedanken. Viele Ganzsachen aus unterschiedlichsten Gebieten
kommen neben weiteren interessanten Belegen in dieser Auktion zur Versteigerung.
Bitte beachtet auch die nicht illustrierten Lose. Auf Wiedersehen in Jona.
Viel Freude beim Lesen des Katalogs und Erfolg wünscht euch allen
der Auktionator Armando Lualdi, Glarus, armando.lualdi@bluewin.ch
Adlergut 3, 8750 Glarus
Steigerungs-Skala
bis CHF 20
von CHF 20 bis CHF 50
von CHF 50 bis CHF 100
von CHF 100 bis CHF 500
von CHF 500 bis CHF 1'000
über CHF 1'000
CHF
CHF
CHF
CHF
CHF
CHF
Versteigerungsbedingungen
Die Auktion findet am Herbst-Event vom Samstag, 1. November 2014, um ca. 14.45 h
im Hotel Restaurant Kreuz in 8645 Rapperswil-Jona statt.
Schriftliche Gebote sind nicht möglich, ausser von im Ausland wohnhaften Mitgliedern.
Wenden Sie sich bitte an einen Kollegen, der am Herbstanlass teilnimmt.
Alle Anwesenden, auch Nicht-Vereinsmitglieder, können an der Auktion teilnehmen.
Zum Zuschlag wird ein Aufgeld von 10 % für den Verein erhoben (pro Los,
aufgerundet auf den nächsten Franken), ausserdem die Versandspesen
(Einschreiben, falls nicht anders gewünscht). Der Zuschlag verpflichtet zur Abnahme.
Die Lose können am 1. November 2014 ab 09.00 h im Hotel Restaurant Kreuz
besichtigt werden.
1
2
5
20
30
50
2
LosNr. Katalog-Nummer, Beschrieb
Tübelibriefe
1 9 ° Sils-Doml 19. I 74, ZF Rp. 5 + 10, nach F-Mühlhausen
2 20 blauen ° St. Cergues 27. VIII 80
3 27 I Doppelprägung
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
Postkarten
PK 6F ° Amb. 28. II 76, mit PrZD Walter Ernst, nicht im Baerkatalog
PK 18 ° Luzern 9. VII 89, PrZD Luzern-Wasserturm, nicht im Baerkat.
PK 22 ° Rp. 5 Zudruck Pilatus Kulm, taxiert, Bedarf
PK 26.2 PrZD 197 * Zähringia Bernensis
zwei PK ° 26TIII + PK 16 F/A Balken ° Niedergerlaf. + Kleinandelfingen
PK 26 III Zürich ° 20. VIII 04, vord. + rückseit. PrZD Th. Fierz
PK 28 III ° St. Gallen 4. VIII 93, nach Kopenhagen, mit Ank. + Bahn °
PK 31 + 32 gestempelt mit SSt 2. VII 00
PK 33 ° Davos-Dorf 25. VI 07+ Balken ° Flüela-Hospitz
drei PK 35, 43 + 77, Nachnahmen mit Zusatzfrankaturen
PK 35 PrZD * nicht katalog., für Midland Manufacturing werbend
PK 62 ° Berlingen 24. IX 18, mit Kleber und oval. Zensur PK Strassburg
PK 68 * PrZD 19, Gustav Weber
PK 85-026 ° Rp. 25 Waldhaus-Flims
PK 87 ° Murgenthal 7. IV 24, NN Fr. 50.60, ZU 113, Kleb. nicht eingelö.
PK 90 ° Zürich 23. I 25 Flaggenstempel, sauber nach London
PK 106 Flug PrZD-C Navigation Horlogère NHORA, mit F3, Erstflug
PK 115-007 ° Frauenfeld 12. VI 28, Bild und Stempel gleich
PK 115-010 ° Roveredo 31. V 29, Postauto im Winter, sauber + schön
PK 117-013 Flaggen ° Basel 2. I. 29, nach F-Agen
PK 117-023 * Vitznau/Rigibahn, sauber
PK 121-017 Solothurn 27. X 30, NN Fr. 4.10, ZF Rp. 5 + 10
PK-123-003 ° Romanshorn 26. X 29, ZF ZU 107, Graf Zeppelin
PK 130-054 * St. Moritz-Maloja, Abb. Postauto im Winter
PK 133-043 ° St. Moritz, 1. Winter Alpenpost, M 10
PK 133-043 * Morschach, Kurort ob dem Vierwalderstättersee, M 10
PK 133y-058 ° Iseltwald 31. V 25, Vevey mit Segelschiffen, M 3
PK 136-028 ° Fetan-Graub. 12. VIII 35, n. D-Gamisch-Partenkirchen
PK 137-061 * Liga-Zollikofen-Bern, selten
PK 138, drei versch. ° Karten Bureau de Poste Automobile
PK 139-051 + 142-032 *, versch. Farben Karten Bern-Postmuseum
PK 141-027B ° Kirchberg 15. V 37, mit FP 21, nach Deutschland
PK 141-033, ° SSt Postmuseum 8. XI 37, mit span. Zensurstempel
PK 141-044 ° Davos 22. II 36, Bild und Stempel gleich
PK 141-044 * Davos-Parsennbahn, sauber
Kat- Aus- Erge
Preis ruf bnis
CHF CHF CHF
250
12
10
50
15
40
50
40 18
24
5
8
30
10
20
30
10
25
12
14
8
22
28
8
8
8
6
175 100
12
18
16
6
16
38 20
26
10
12
15
10
10
3
39
40
41
42
43
44
45
46
47
PK 144 Posten acht Exemplare, mit versch. ° und ZF
PK 158-004 * mit PrZD beids., nicht katal. Merz + Co., Farbfabrik werb.
PK 158-016 ° Winterthur, Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren, 4 M
PK 158-026 ° Frauenfeld 22. IX 42, Brienz-Rothorn-Bahn, 3 M
PK 167-025 ° 5. XII 48 Tag der Briefmarke, ZF Rp. 20
PK 182-045 ° Arth 20. VI 61, Basel 75 Jahre Zool. Garten, 10 M
PK 182-360 ° Rp. 10 Swissair
PK 193 PrZD1 ° Luzern Verkehrs., Europ.Verkehrsmin.Konf. Auflage 200
PK 203 ° Safenwil 3. 5. 80 + Absenderfreistempel Rp. 10, selten
150
Bundesfeierkarten
48 PuP 69-06, Rp. 10, 1931 gestempelt ins Ausland
49
50
51
52
53
54
55
Streifbänder
SB 31 + 33 sauber °, ZD La Suisse Financière
SB 32 ° Rüti, ZD Ernst Meier Kohlrabi, selten
SB 32 ° St.Gallen 11. XI 21, ZD Verlag des Taschen-Zolltarifs
SB 34 PrWz-1 °
SB 34 PrWz-1 ° Lausanne 20. II 18, Bug
SB 39 PrWz-1 °
SB 48 ° Reiden 5. IV 33, ZD Exped. Oberwiggertaler, ZF ZU 173
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
Privatganzsachen
PrU 2 ° Tavannes 30. IX 10, Achille Hirsch
PrU 24 ° mit Tellknabe 3 Rp., Type I und 15 Rp. Helv. 1907
PrU 25 ° mit 25 Rp. Helvetia 1908
PrU 25 ° mit 25 Rp. Tell rot
PrP 2 ° Gordon Bennet Fliegen 3. X 09, Wernle & Cie.
PrP 2 * + PrP 226 *, drei verschiedene Karten
PrP 4 *, drei verschiedene Karten
PrP 7 ° Madretsch 17. III 08, Gebr. Schnyder
PrP 7 ° Kihm, schön illustriert
PrP 8 ° Chur 22. VIII 08, NN Fr. 1.10, Bündner Waisenunterstützungsv.
PrP 9 ° Travers 31. VIII 08, NN Fr. 10.12, Arthur Graber tapissier
PrP 9 ° Bern 24. II 08, NN Fr. 6.95, Confidentia
PrP 38 ° Bern 15. IV 10, Drucksache, Paul Heuberger
PrP 38 * + PrP 41 *, Bürgerverein Bern + E. Hürlimann Wädenswil
PrP 44 ° Wädenswil 10. V 11, Ernst Hürlimann, schöne Abbdg.
PrP 44 ° Thun 15. IX 16, Kappeler & Co., Drucksache, ZF Rp. 1
PrP 45 ° Kemptthal 1. VIII 13, Fabrik Maggi
PrP 45 ° Entlebuch 8. I 17, Gebrüder Ackermann
PrP 47 ° Bern 25. V 25, Paul Heuber Laboratorium
PrP 47 ° Brenzikofen 7. VII 27, Taubstummen-Gottesdienst
PrP 48 ° Chaux-de-Fonds 4. IX 28, J. Perrenoud & Cie. Cernier, selten
30
15
8
6
38
12
18
75
28
15
80
110
60
10
40
10
40
25
55
20
8
20
20
20
8
10
12
4
40
8
12
8
8
12
40
10
6
6
12
10
32
4
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
PrP 54 ° Genève, Soc. Suisse d'Alimentation, mit Zensurstempel
PrP 58 ° Bern 26. II 17, NN Fr. 1.63, Schwinger- + Hornusser-Zeitung
PrP 58 ° Bern 30. VII 19, NN Fr. 2.38, Schwinger- + Hornusser-Zeitung
PrP 58 ° Münsingen 16. I 20, NN Fr. 5.15, Emmenthaler Nachrichten
PrP 58 ° Bern 23. I 17, NN Fr. 2.65, Schweiz. Hebamme, nicht häufig
PrP 60 ° Bern 4. VII 23, NN Fr. 5.20, Automobil-Revue
PrP 60 ° Münsingen 21. II 21, NN Fr. 6.20, Schweiz. Obst
PrP 61 ° Bern 30. XII 24, NN Fr. 5.20, Automobil Revue, selten
PrSB 10 ° Schinznach 5. VI 09, Bad Schinznach
PrSB 22 °
PrSB 24 ° Feierabend Kalender
PrEM 9 °
PrGED 7c-002, SSt FFG, Auflage 500
PrGED 8, 001 + 002, zwei ° Karten, eine mit Vignette
Franko-Belege
91 Franco-Vordruck No. 1259, ° Oron 29. XII 16
92 Franko-Vordruck zwei Ex., No. 1259 + 1506, ° Auboranges 16. V 17
93 Bf. Schweiz. Postverw., Frankozettel Nr. 2, Wolhusen 21. III 31
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
Formulare / Postscheine
Rückscheine Zwei Ex. No. QU K 120 + K 120, Berlin + Hilversum
"Einzugsmandat" No. 1500 *, ungewöhnlich + selten
Schweiz. Postverwaltung, Schlalter-Karte No. 3206
Mandat-télégramme *, No 1538
Postschein SG. 7
Postschein SG. 8.4
Postschein SG. 9.3
Postschein SG. 11.1
Postschein SG. 13.1.2
Postschein SZ. 4
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
Schweiz Diverses und Kuriosa / Liechtenstein, übriges Ausland
Vorphilabeleg Hergiswil, 16. Jan. 1845, Prägestempel Kt. Luzern
zwei Briefe Schweiz. Konsularpost, nach Buenos Aires + Asuncion
Brief ° Lausanne 16. I 23, ZU 123III, Illustration Schreibmasch. Smith
Brief ° Zürich 14. I 19, ZU 119, Illustration Rüegg-Nägeli Zürich
Brief ° Lausanne-Gare 16. IX 16, ZU 125III, Ill. Litogr. Marsens, RS Vign.
Brief ° Zch. 3. VI 11, ZU 125III, Illustr. Fritsch, Alpinist + Alpinistin
Brief ° Lausanne 9. VII 26, ZU 157, Illustr. Imprimerie Populaire Laus.
zwei private Karten ° Landi 1914, Abb. Bär + Bannenträger, sehr schön
offiz. Postkarte ° 17. VII 1928 Eidg. Sängerfest Lausanne, Pen 129a
Brief ° SAP 2. VII 39, ZU z25b, Landi 1939, portogerecht
Brief ° Genève 27. V 41, 20 Rp. ZU 215 + BIE Vignette III
300 150
8
10
10
18
12
11
60 40
20
50 25
50 20
50 25
90 30
11
10
14
275 120
30
20
20
20
20
30
55
120
12
16
10
12
20
15
15
15
15
20
10
16
12
14
16
18
15
20
20
40
40
5
115
116
117
118
119
120
121
122
Brief ° Bern 8. III 44, NN Fr. 165.00, 2 x ZU 208 + 2 x PJ 108, portoger.,
FDC Exprès-Brief ° Olten 27. II 48, ZU 281 - 284, portogerecht
R-Brief ° 21. 11 77, frank. 5 Paare ZU 483, verschobene Zähnung, selten
Posten ° Briefe und * Ganzsachen IKW, günstig
Ansichtskarte, nicht gelaufen, mit Darstlelung eines TB-Doppeldruckes
Lot * Soldatenblocks und Marken, interessant 1939/45
Liechtenstein Bildpostkarte 20 Rp. Schloss Vaduz, postfrisch
Spanien Postkarte 28 ungebraucht, Kat. 120. Euro
250
30
100
30
40
10
20
60
30
Nachtrag
123 PrP 42 Flums Carbidwerk P. Spoerry
Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit
und freuen uns auf Ihren Besuch!
Nous vous remercions de votre attention et vous souhaitons
la bienvenue à notre vente aux enchères!
15
15
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
239 KB
Tags
1/--Seiten
melden