close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1. Eckentaler Gesundheitstag - Unabhängige Bürger Eckental eV

EinbettenHerunterladen
1. Eckentaler Gesundheitstag
18.01.2015
Mehrzweckhalle Eschenau
Abriss der Veranstaltung
Am Sonntag, dem 18. Januar 2015 wird in Eckental in der Mehrzweckhalle in
Eschenau der „1. Eckentaler Gesundheitstag“
durchgeführt. Veranstalter ist die UBE (Unabhängige Bürger Eckental) mit
Unterstützung durch den VdK Bayern.
In ca. 30-40 Ausstellerständen von mind. 4m² werden von 10:00 – 17:00 Uhr
Beteiligte aus dem Gesundheitswesen ihre Dienstleistungen und Produkte
einer breiten Bevölkerung der Marktgemeinde und Umgebung präsentieren.
Die Aussteller werden sich vor allem aus den Bereichen
Krankenkassen, Apotheken, Sozialdienste, Optik und Akustik, Gesunde
Ernährung, Bewegung und Sport, Fitness und Physiotherapie und Ähnlichen
zusammensetzen.
Parallel zu den Aktivitäten der Aussteller können die Besucher in einem
separaten Saal innerhalb des Hallenbereichs von ca. 11:00 -16:30 Uhr
interessanten Vorträgen folgen:
Etwa halbstündige Referate mit Gelegenheit zu Nachfragen und Diskussion zu
den Kernthemen des Gesundheitstags von Ärzten und weiteren Fachleuten
aus dem Bereich Medizin und Soziales für Erwachsene aller Altersstufen
stehen auf dem Programm.
Vortragsprogramm:
10:45 „Volkskrankheiten“ Tinnitus und Hörsturz
• Formen, Ursachen, mögliche Folgeschäden
• Therapien: konventionell und alternativ
Referent: N.N.
12:15 Rückenschmerzen - „Das Kreuz mit dem Kreuz“
• Oft auch psychische Ursachen
• Was dagegen tun?
• Wie kann man ihrem Auftreten vorbeugen?
Referent: N.N.
13:45 Chronische Schmerzen – physische und psychische Belastung
Referent: N.N.
15:15 Gesunde Ernährung – wie geht’s?
• Bedeutend schon für Kindergarten und Grundschule
• Die Ernährung von Erwachsenen
• Besonderheiten der Ernährung im Alter
Referent: N.N.
Raumplan: Mehrzweckhalle Eschenau
Mindeststandgröße:
4 m²
Standmiete:
EURO 35,00 je m²
Mögliche Standformate: 2x2m, 2x2,5m, 2x3m, 3x3m, 3x4m
Zielgruppe Besucher:
• Gesundheitsbewusste Menschen der Altersgruppen 35+
• Betroffene und Angehörige
• Mitglieder von Selbsthilfegruppen
„Promotion“-Maßnahmen:
Was?
Wann?
Auftaktinformation:
Presseartikel für die lokale Presse (Pegnitz-Zeitung, Erlanger
Nachrichten, Gratis-Sonntagsblitz, Gratis-“Wochenblatt“ des
Novum-Verlags, „Mein Mitteilungsblatt“, Facebook, UBE
Internetseite, Schlaflos in Eckental, Radio, Fernsehen)
Ende Nov.
2014
Poster (DIN A3): ca. 200 Stück für die Erlanger Oberland
Geschäfte bzw. Aussteller und öffentliche Einrichtungen
Flyer: ca. 50.000 Stück zur Auslage für alle Aussteller, weitere
Geschäfte mit hohem Kundenverkehr, öffentliche Einrichtungen,
Wochenblatt (15.000 Flyer als Beilage)
Anfang
Januar
2015
Plakate (DIN A1): ca. 40 Stück in allen Ortsteilen der
Marktgemeinde
Anfang
Januar
2015
Infoblatt über Gratis-Sonntagsblitz oder Gratis-Wochenblatt
7-10 Tage
vor der VA
Presseartikel für die lokale Presse (Pegnitz-Zeitung, Erlanger
Nachrichten, Gratis-Sonntagsblitz, Gratis-“Wochenblatt“ des
Novum-Verlags, „Mein Mitteilungsblatt“, Facebook, UBE
Internetseite, Schlaflos in Eckental, Radio, Fernsehen)
11./12. 01.
2015
(Abgabe
spätestens
08. 01. an
die Presse)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
11
Dateigröße
161 KB
Tags
1/--Seiten
melden