close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladungsflyer - Cloud-Konferenz Augsburg

EinbettenHerunterladen
Über den aitiRaum
Willkommen zur fünften Cloud-Konferenz Augsburg!
Die Digitale Wirtschaft in Europa wächst in hohem Tempo – laut
EU-Kommission bis zu siebenmal schneller als andere Wirtschaftszweige. Damit diese Dynamik auch in Wirtschaft, Wissenschaft und
im öffentlichen Dienst wirken kann, brauchen wir eine Vernetzung,
gemeinsame Veranstaltungen und den Dialog. Initiativen wie die
„Digitale Agenda“ unterstützen die nachhaltige Entwicklung und
geben einen nationalen Rahmen vor.
Neben den politischen und strukturellen Rahmenbedingungen
brauchen wir konkrete Maßnahmen. Die Cloud-Konferenz Augsburg
hat das Ziel, die regionale Wirtschaft über die Chancen und Perspektiven des digitalen Wandels zu informieren. Wir bieten Impulse
und Szenarien, die den Einsatz und die Nutzung neuer Technologien
exemplarisch zeigen. Die Unternehmen im Wirtschaftsraum nutzen
IT als Querschnittstechnologie, auch sie spüren die zunehmende Bedeutung. Damit sie positive Effekte wie Wachstum, mehr Produktivität und Innovationsführerschaft nutzen können, müssen Chancen
dargestellt und Hemmnisse abgebaut werden.
Unter dem Dach des aitiRaums arbeiten das Technologie- und Gründerzentrum aiti-Park und der Verein kit e.V. zusammen und bündeln
ihre Kräfte. Sie unterstützen IT-Unternehmen während ihres gesamten
Lebenszyklus und bieten Anwendern und Nutzern Mehrwerte. Auf dem
neuen gemeinsamen Portal www.aitiRaum.de und im Newsletter bieten wir umfassende Informationen. Neben unseren Veranstaltungen
in Augsburg und der Wirtschaftsregion finden sich hier aktuelle News,
Projektinfos, Unternehmensprofile und eine Jobbörse.
Kontakt für Anmeldung
und Rückfragen:
Anmeldung online unter:
Daniela Hellmann
Telefon: 0821/450 433-111
Telefax: 0821/450 433-119
E-Mail: info@cloud-konferenz.de
www.cloud-konferenz.de
Der Eintritt zur halbtägigen
Konferenz ist in diesem Jahr
kostenlos. Wir bitten jedoch
um verbindliche Anmeldung
bis spätestens 31.10.2014.
Veranstaltungsort:
Die Arbeitsgruppe Cloud-Konferenz Augsburg hat vor diesem
Hintergrund das aktuelle Programm zusammengestellt. Nutzen
Sie die Möglichkeit sich kostenlos und umfassend zu informieren.
Stefan Atzkern | Prof. Dr. Bernhard Bauer | Andrea Henkel |
Rolf Kleinwächter | Stefan Schimpfle
Industrie- und Handelskammer Schwaben
Stettenstraße 1 + 3
86150 Augsburg
www.schwaben.ihk.de
Anfahrt:
In der Parkgarage der IHK Schwaben sind Parkplätze in beschränkter
Anzahl verfügbar. Bitte nutzen Sie möglichst öffentliche Verkehrsmittel.
Medienpartner
Veranstaltungspartner
Die Chancen des digitalen
Zeitalters nutzen: sicher,
unabhängig und flexibel
Programm
Smartphones, Navigationsgeräte, Tablets und eine Vielzahl
weiterer Geräte hinterlassen digitale Spuren. Der Grat zwischen
dem Nutzen und der Angst vor dem Missbrauch, der Manipulation
und dem Kontrollverlust ist schmal.
13:00 – 13:15 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr. Bernhard Bauer & Rolf Kleinwächter
•Wie können Unternehmen davon profitieren und aus
umfangreicherem Wissen über ihre Kunden bessere Produkte
und Services gestalten?
•Wie können sie sich durch Analysen und frühzeitige
Strategieanpassungen einen Wettbewerbsvorsprung und damit
entscheidende Vorteile sichern?
•Die Vernetzung nimmt immer mehr zu. Welche Auswirkungen
hat das auf unsere Art zu arbeiten?
•Was passiert mit unseren Daten und wie können Datensicherheit
und Datenschutz gewährleistet werden?
Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der diesjährigen
Cloud-Konferenz in Augsburg.
12:00 – 13:00 Uhr
Registrierung, Business Lunch & Ausstellungsbesuch
Themenforum
Unabhängig und in Echtzeit
Themenforum
Sicherheit
13:15 – 14:00 Uhr
Human Centric Intelligent Society – Technologien und
Herausforderungen einer hochvernetzen Welt
Harry Schäfle, Fujitsu Technology Solutions GmbH
15:45 – 16:30 Uhr
Was geschieht mit meinen Daten?
Meike Demattio, Deutsches Institut für Vertrauen und
Sicherheit im Internet
14:00 – 14:30 Uhr
Big Data im Kontext individueller und sicherer Mobilität
Dr. Norbert Brändli, Audi AG
16:30 – 17:00 Uhr
Datenschutz in der Cloud – Geht das noch nach „Snowden“?
Dr. Thomas Stögmüller, TCI Rechtsanwälte
14:30 – 15:00 Uhr
Big Data für den Fachanwender nutzbar machen –
Konzepte und Anwendungsbeispiele aus der Praxis
Bruno Ungermann, Datameer GmbH
17:00 – 17:30 Uhr
Datensicherheit & Verschlüsselung in der Cloud
Robert Freudenreich, Secomba GmbH
15:00 – 15:45 Uhr
Kaffeepause
17:30 – 18:00 Uhr
Fragen, Fazit & Verabschiedung
Networking
Anmeldung unter: www.cloud-konferenz.de
Sponsoren
Direkt zur
Anmeldung
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
10
Dateigröße
1 773 KB
Tags
1/--Seiten
melden