close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

5 Prozent Forderung - Tarifrunde 2014 beginnt - IG BCE

EinbettenHerunterladen
Hannover, November 2014
Tarifinformation
Ledererzugende Industrie
5 % Forderung – Tarifrunde 2014 beginnt
Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
in ihrer Sitzung am 23. Oktober 2014 hat eure Tarifkommission einstimmig die
Forderungen für die anstehende Tarifrunde beschlossen. Den Lohntarifvertrag sowie
den Gehaltstarifvertrag für das nordwestdeutsche und bayrische Tarifgebiet
einschließlich des Tarifvertrages über Ausbildungsvergütungen haben wir fristgemäß
zum 30.11.2014 gekündigt.
Unsere Forderung:
1. Die Tarifkommission fordert einen Abschluss von 5 %, um mit
vergleichbaren Tarifabschlüssen in den Branchen der IG BCE Schritt halten
zu können.
2. Erhöhung der Anfangssätze für die Gehaltsgruppen der kaufmännischen
und technischen Angestellten für das Tarifgebiet Nordwestdeutschland und
Bayern
3. Erhöhung der Jahresleistung auf ein vergleichbares Niveau der
Automobilzuliefererindustrie
In den verbandsgebundenen Firmen der Ledererzugenden Industrie wurde in den
letzten Monaten ein großes Pensum an Aufträgen abgearbeitet. Sonderschichten,
Samstagsarbeit und Mehrarbeit gehören zur Tagesordnung.
Unsere Forderungen sind berechtigt!
Für euch verhandeln:
Iris Beduhn, Seton Lederfabrik
Roberto Sachse, Südleder
Sayim Güngör, Seton Lederfabrik GmbH
Antonio Vea Ugena, Heller-Leder
Hans Reitzig, Bezirk Duisburg
Frieder Weißenborn, Bundestarifsekretär
Herausgeber: Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie  VB 5, Abt. Tarifpolitik, verantwortlich: Frieder Weißenborn
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
310 KB
Tags
1/--Seiten
melden