close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Konzert-/Gastspielvertrag - Cloxx Music - home

EinbettenHerunterladen
Konzert-/Gastspielvertrag
zwischen der Band CLOXX und dem Veranstalter
vertreten durch
Name, Vorname
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort
Telefon
E-Mail
für folgende Veranstaltung:
Name der Veranstaltung
Veranstaltungsort
Anschrift
Datum
Veranstaltungsbeginn
Beginn Livemusik/CLOXX
Ende Livemusik/CLOXX
Dauer Livemusik/CLOXX
Std.
Gage
Fahrtkosten
€
(ab 50km 0,40€/km pro Fahrzeug.
Start 41352 Mönchengladbach)
Übernachtungskosten
€
(sofern keine Übernachtungsmöglichkeit gestellt wird ab 150km,
Start 41352 Mönchengladbach)
Kosten für Beschallung/Licht
€
(sofern keine Beschallungsanlage gemäß Bühnenanweisung
gestellt wird)
Verpflegungskosten
€
(sofern nicht vom Veranstalter gestellt)
Gage Band / Crew
Gesamtpreis:
€
€
in Worten:
Die vereinbarte Gage ist vor Veranstaltungsbeginn Bar zu bezahlen.
1. Der Spielort/Veranstaltungsort steht der Band und Crew für den Aufbau
ab
Uhr zur Verfügung. Soundcheck von
bis
Es befindet sich eine Person des Veranstalters mit Kenntnis und Zugang
zu den örtlichen Gegebenheiten vor Ort.
Name der Person
Kontakt (Handy,…)
Bemerkung
2. Zum Abbau der Instrumente/Beschallung/Licht wird folgendes
vereinbart:
3. Etwaige Ereignisse, die den Abbruch des Konzertes zur Folge haben,
entbinden den Veranstalter nicht von der Zahlung der Gage. Sollte die
Veranstaltung im Vorfeld abgesagt werden, ist der Veranstalter nur dann
von der Verpflichtung zur Zahlung der Gage entbunden, wenn der Band
dies mindestens 14 Tage vor Veranstaltungstermin schriftlich mitgeteilt
wurde. In diesem Falle ist eine Storno-Gebühr in Höhe von 10% der
vereinbarten Gesamt-Gage zu entrichten.
4. Der Veranstalter verpflichtet sich, das Konzert bei der GEMA
anzumelden. Alle im Bezug auf die GEMA anfallenden Kosten übernimmt
der Veranstalter. Die Band weist darauf hin, dass insbesondere bei
Freiluftveranstaltungen extreme Geräuschkulissen entstehen können die
weit über die Grenzen des Veranstaltungsortes hinausgehen können.
Wenn erforderlich, sind die entsprechenden Genehmigungen vom
Veranstalter bei den örtlichen Behörden einzuholen.
5. Der Veranstalter garantiert die Einhaltung einschlägig bekannten
Sicherheitsbestimmungen. (Brandschutz, VDE, Bau- und
Polizeiauflagen,…)
6. Die Band kann im Vorfeld der Veranstaltung bis zum 5 Personen
namentlich benennen, die durch den Eintrag auf die Gästeliste oder
durch das vorherige aushändigen von Eintrittsbändchen o.ä. an die Band
freien Zutritt zu der Veranstaltung haben.
7. Der Veranstalter trägt dafür Sorge, dass die Band und ihre Crew über den
gesamten Konzertzeitraum ausreichend mit Getränken versorgt werden.
Dazu zählt schon zu Aufbaubeginn Kaffee/Wasser/Cola. Sofern nicht
anders vereinbart sorgt der Veranstalter für eine angemessene Mahlzeit.
8. Der Band ist ein Raum für Vorbereitungen und Rückzugsmöglichkeiten in
den Pausen zur Verfügung zu stellen.
9. Gerichtsstand ist Mönchengladbach
Der Vertrag wurde gelesen und akzeptiert.
Die Bühnenanweisungen (siehe Anhang) sind auch Gegenstand des Vertrages.
Für die Band
Name
Ort/Datum
Unterschrift
Für den Veranstalter
Name
Ort/Datum
Unterschrift
Der Originalvertrag bleibt beim Veranstalter.
Die Kopie des Vertrages wird vom Veranstalter an folgende Adresse verschickt:
Eric Schmitz
Andere Vereinbarung:
CLOXX
Donatusstraße 10
41352 Korschenbroich
Anlage: Bühnenanweisung
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
213 KB
Tags
1/--Seiten
melden