close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Landkreis Dingolfing-Landau - Bayerische Landesanstalt für

EinbettenHerunterladen
Bayerische Landesanstalt
für Landwirtschaft
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Betriebe des Programms Erlebnis Bauernhof - Landkreis Dingolfing-Landau
Seite 1
Bitte beachten Sie: Jede 3. oder 4. Schulklasse kann nur einmal während der gesamten Grund- und Förderschulzeit an einem
geförderten Lernprogramm teilnehmen, entweder einmal im Rahmen des Programms „Erlebnis Bauernhof“ oder einmal im Rahmen
des Projekts „Landfrauen machen Schule“ des Bayerischen Bauernverbands. Bitte klären Sie daher im Vorfeld Ihres Besuches auf
dem Bauernhof ab, ob die Klasse an einem der beiden Programme bereits teilgenommen hat.
Betrieb Ederer • Ansprechpartner: Alfons Ederer
Zur Loh 7/9, 84164 Moosthenning / Forst
Telefon: 08731/91181 0171/9171285 • E-Mail: alfons.ederer.forst@t-online.de
Betriebsschwerpunkte:
Ackerbau - Getreide
Themen der Lernprogramme:
Themen zum Ackerbau, z.B.: Vom Sähen bis zum Ernten
_________________________________________________________________________________________________________________________________
Lerchenhof • Ansprechpartner: Josef Laubenbacher
Lerchenberg 1, 94419 Reisbach
Telefon: 0171/2270807
Betriebsschwerpunkte:
Ackerbau • Schweinemast • Biogas • Lohnunternehmung
Themen der Lernprogramme:
Rund um den Pflanzenbau • Regenerative Energien: Biogas - Photovoltaik - Wind • Tierhaltung - Schweine • Hobby-Hühnerhaltung
und Stallhasen
_________________________________________________________________________________________________________________________________
Gemüsehof Löw • Ansprechpartner: Anita Löw
Landshuter Str. 9, 94431 Ganacker
Telefon: 09953/1298 • E-Mail: loew-p@t-online.de
Betriebsschwerpunkte:
Gemüse und Obst (über 80 verschiedene Sorten), • Ackerbau
Themen der Lernprogramme:
Themen nach Absprache und Saison - das ganze Jahr hindurch • Von der Saat über das Pflanzen, die Pflege bis zur
Ernte • Verarbeitung und Verkauf • Wissenswertes zu den Inhaltsstoffen
_________________________________________________________________________________________________________________________________
Betrieb Zeller• Ansprechpartner: Johann Zeller
Kapellenweg 5, 94431 Pilsting
Telefon: 09953/90014
Betriebsschwerpunkte:
Milchvieh, Ackerbau
Themen der Lernprogramme:
Milchgewinnung • Rund um die Milch • Fruchtbarer Ackerboden und Kulturen auf unseren Feldern
_________________________________________________________________________________________________________________________________
(Fortsetzung nächste Seite)
*Bio-Betrieb, produziert nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus (EU-Öko-Verordnung), teilweise darüber hinaus angeschlossen an einen Öko-Verband (Bioland,
Naturland, Biokreis, Demeter)
**Zertifizierte/r Erlebnisbäuerin/bauer mit Abschluss einer 15-tägigen Qualifizierung mit erlebnispädagogischen Inhalten inkl. Erarbeitung eines betriebsindividuellen, staatlich
geprüften Lernprogramms
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Abteilung Förderwesen und Fachrecht
Tel. 089/17800-201, Fax: 089/17800-240 - E-Mail: erlebnis-bauernhof@lfl.bayern.de - Internet: www.erlebnis-bauernhof.bayern.de
Stand: 13.11.2014
Bayerische Landesanstalt
für Landwirtschaft
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Betriebe des Programms Erlebnis Bauernhof - Landkreis Dingolfing-Landau
Seite 2
Betrieb Andreaus • Ansprechpartner: Monika Andreaus
Sommershausener Str. 12, 94437 Mamming
Telefon: 09955/1432 • E-Mail: andreaus@web.de
Betriebsschwerpunkte:
Mutterkuhhaltung - Weidegang der Mutterkühe mit den Kälbern • Schafhaltung - Merino • eigene Schlachtung
(EU-Schlachthaus) • Kleintiere mit Puten, Hennen, Gänse, Enten, Pfau, Hasen
Themen der Lernprogramme:
Rund um die Schafhaltung; Ablammung der Muttertiere, je nach Zeitpunkt • Mutterkuhhaltung
_________________________________________________________________________________________________________________________________
*Bio-Betrieb, produziert nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus (EU-Öko-Verordnung), teilweise darüber hinaus angeschlossen an einen Öko-Verband (Bioland,
Naturland, Biokreis, Demeter)
**Zertifizierte/r Erlebnisbäuerin/bauer mit Abschluss einer 15-tägigen Qualifizierung mit erlebnispädagogischen Inhalten inkl. Erarbeitung eines betriebsindividuellen, staatlich
geprüften Lernprogramms
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Abteilung Förderwesen und Fachrecht
Tel. 089/17800-201, Fax: 089/17800-240 - E-Mail: erlebnis-bauernhof@lfl.bayern.de - Internet: www.erlebnis-bauernhof.bayern.de
Stand: 13.11.2014
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
265 KB
Tags
1/--Seiten
melden