close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung

EinbettenHerunterladen
AUSSCHREIBUNG
LBS Cup Tennis
Franken/Neckar/Enz
Jugendbezirksmeisterschaften
U 12 – U 18 m / w
Turniernr. 14660714
Veranstalter u.
Ausrichter:
Württembergischer Tennis - Bund - Bezirk A
Termin:
07. – 09. Nov. 2014 + 15. - 16 . Nov. 2014
Austragungsort :
Tenniscenter Talheim
Heilbronnerstr.4
74388 Talheim
Tel. + 49 (0) 7133 - 15795 (nur an Turniertagen)
4 Hallenplätze Plexipave ( Hartplatz wie Australian - Open )
Saubere Hallenschuhe
( mit und ohne Profil )
Tennishalle Weinsberg
Rappenhofweg 17
74189 Weinsberg
Tel. 07134 – 8776 (nur an Turniertagen)
4 Hallenplätze Teppichboden
Saubere Hallenschuhe (ohne Profil , helle Sohle)
Bei Bedarf :
Tennishalle Lauffen
Am Forchenwald
74348 Lauffen/Neckar Tel: 0176 – 23741746
3 Hallenplätze Teppichboden
Saubere Hallenschuhe helle glatte Sohle
Tennishalle Frankenbach (Sportivo)
Würzburgerstr.52
74078 Heilbronn – Frankenbach Tel: 07131 - 920026
4 Hallenplätze Teppichboden
Saubere Hallenschuhe helle glatte Sohle
Genehmigung u.
Verantwortlich:
Volker Splettstößer (Bezirksjugendwart WTB Bezirk A)
Tel. 0176 – 23741746 Email : volker.splettstoesser@web.de
Wettbewerbe:
Nur Einzel
U 12
U 13
U 14
U 16
U 18
Junioren / Juniorinnen
Junioren / Juniorinnen
Junioren / Juniorinnen
Junioren / Juniorinnen
Junioren / Juniorinnen
Jhg, 2003
Jhg. 2002
Jhg. 2001
Jhg. 99/00
Jhg. 97/98
Hinweis : Der U 11 Wettbewerb kann künftig erst im neuen Jahr ,
in Verbindung mit den Jüngstenmeisterschaften ausgetragen werden.
Da die Spiele sonst vom DTB nicht zur Rangliste anerkannt werden.
Feldgröße:
Alle Hauptfelder sind auf 32 Teilnehmer begrenzt.
24 Direktannahmen nach Ranglistenplatz.
Anschließend nach LK (Bei gleicher LK entscheidet das Los)
Qualifikation 64 Teilnehmer.
Ballmarke:
Tretorn Serie + Germany
Nennungen:
Online-Anmeldung (nur Online möglich)
http://www.tennis-web.net/trn/4870
Nenngeld:
29,- Euro pro Teilnehmer ( Angabe 22 stellige IBAN bei Online – Anmeldung)
(1.Spiel 3 neue Bälle)
Eine Erstattung des Nenngeldes nach Meldeschluss ist nicht möglich.
Meldeschluss:
Sonntag ; 02. Nov. 2014 ( 23.59 Uhr )
Auslosung:
Montag ; 03.11.2014 (14.00 Uhr) TH Weinsberg Rappenhofweg 17 D – 74189 Weinsberg
Spielbeginn:
1. allgemeiner Spielbeginn Freitag , den 07 Nov.2014 ab 15.30 Uhr.
Spielbeginn 8.+ 9. Nov. ab 09.00 Uhr / 15.+ 16. Nov. ab 09.00 Uhr.
Der genaue Spieltermin ist ab 04.Nov. 2014 (abends) im Internet unter
>www.tennis-web.net/tm/4870< veröffentlicht.
Eine weitere schriftliche Mitteilung erfolgt nicht.
Turnierausschuss:
Volker Splettstößer (Bezirksjugendwart Bezirk A)
Peter Walther
(Breitensport u.Bezirksjw.Bezirk A)
Dieter Moser
(Bezirkssportwart u.B-OSR Bezirk A)
Hans-Joachim Seiz (Bezirksvorsitzender Bezirk A)
Sigrid Stolz
(B-OSR i.WTB)
Oberschiedsrichter:
Sigrid Stolz
Turnierleitung:
Volker Splettstößer ( Bezirksjugendwart ) 0176 – 23741746
Email:volker.splettstoesser@web.de
Turnierbedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen, die Mitglied in einem
Verein des WTB - Bezirk A sind und für diesen im Jahr 2014 gemeldet
sind. Es kann nur in einem Bezirk für die Bezirksmeisterschaft gemeldet
werden. Der Turnierausschuss behält sich vor, die Bestimmungen
erforderlichenfalls zu ändern, Wettbewerbe wegen ungenügender
Beteiligung ausfallen zu lassen oder zusammenzulegen sowie Nennungen
(B-OSR WTB) oder deren liz.-Vertreter
zurückzuweisen.Der Turnierausschuss entscheidet hier über die Zulassung.
Es wird nach den ITF-Tennisregeln, der Turnier/Wettspiel - und
des DTB/WTB sowie nach den Vorgaben des WTB gespielt.
Es werden zwei Gewinnsätze gespielt –
Ein erforderlicher 3. Satz wird als Match-Tie-Break (10) gespielt.
Die Teilnehmer müssen sich mindestens 30.Minuten vor ihrem Spielbeginn
bei der Turnierleitung melden. Die Einspielzeit beträgt max. 5 Minuten.
Terminänderungen können ablaufbedingt durch den OSR vorgenommen werden.
Jeder Teilnehmer verpflichtet sich auf Anweisung des Oberschiedsrichters
das Amt eines Schiedsrichters zu übernehmen.
Der DTB Verhaltenskodex kommt zur Anwendung.
Der Erziehungsberechtigte bestätigt mit Abgabe der Nennung des Teilnehmers
den uneingeschränkten Gesundheitszustand des Teilnehmers , sowie die
uneingeschränkte Verwendung von Fotos der Teilnehmer/in zu Turnierzwecken
zu verwenden.
Preise:
Pokale und Sachpreise 1. bis 3.Platz der LBS Landesbausparkasse
Siegerehrung :
Eine gemeinsame Siegerehrung aller Finalteilnehmer erfolgt ohne
Ausnahme nach Beendigung aller Finalspiele im Sinne unseres Sponsors der
Landesbausparkasse (LBS).
(Eine vorherige - oder nachträgliche Ausgabe von Pokalen und Sachpreisen
erfolgt nicht).
Turnierarzt:
Krankenhaus am Gesundbrunnen Heilbronn
Presse:
Hasso Maurer (Ref. für Öffentlichkeitsarbeit Bezirk A)
Zusätzliche
Bestimmungen:
Mit Abgabe der Nennung erkennt jede Spielerin/jeder Spieler die
Bedingungen dieser Ausschreibung an und unterwirft sich den Satzungen und Ordnungen des WTB und DTB.
Ebenso ist jeder Teilnehmer
durch seine Nennung mit der Verwendung seiner Daten für weitere
Turnierinformationen einverstanden.
Der jeweilige Erziehungsberechtigte haftet für den Gesundheitszustand
seines Kindes und die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Die Teilnehmer verpflichten sich an allen Turniertagen , zu den angesetzten
Spielterminen bereitzuhalten.
Bei Absagen nach erfolgter Auslosung oder während des Turnierverlaufs,
ist der Turnierleitung ein ärztliches Attest vorzulegen.
Höhermeldungen bei den Bezirksmeisterschaften sind nur auf Antrag
beim Bezirksjugendwart , und unter vorh.Absprache
mit dem Bezirkstrainer Steffen Oberl möglich.
Es besteht für alle die dem Bezirkskader angehören –Teilnahmepflicht - ,
Dies gilt auch für die bereits über die WTB-Rangliste qualifizierten
Spieler/Spielerinnen. Ansonsten kann keine Zulassung zu den
WTB- Meisterschaften erfolgen.
Die Zulassung und Meldung der Teilnehmer zu den WTB - Meisterschaften
erfolgt ausschließlich , nach den BZM über den Tennisbezirk A.
Die vom Bezirk A qualifizierten Teilnehmer werden nach den BZM vom
Bezirk , über eine Anmeldezulassung per Mail oder telefonisch informiert.
Eigenwillige Anmeldungen von nicht qualifizierten zu den WTB Meisterschaften werden ohne Rückmeldung der betroffen gestrichen.
Wir bitten um Beachtung !
Volker Splettstößer
(Bezirksjugendwart Bezirk A)
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
305 KB
Tags
1/--Seiten
melden