close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

03 TA Herr-Moll_!Standard-Seite NZZ - Fridolin

EinbettenHerunterladen
Donnerstag, 20. November 2014
Seite 3
Traurig nehmen Regierungsrat und Landrat des Kantons Glarus
Abschied von
THIS JENNY
alt Ständerat und alt Landrat
4. Mai 1952 bis 15. November 2014
This Jenny diente unserem Kanton von 1994 bis 2014 als Landrat.1998
wurde er als Ständerat gewählt, dem er bis Februar 2014 angehörte.
Mit This Jenny verliert der Kanton Glarus einen profilierten, gradlinigen und humorvollen Politiker und Menschen, aber auch eine
hoch geschätzte Unternehmerpersönlichkeit. Sein Können und seine
Schaffenskraft stellte er durch sein Engagement in Exekutive und
Legislative immer auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.
Mit uns werden viele This Jenny nicht nur als engagierten Politiker,
der gehört wurde, sondern auch als humorvollen, grosszügigen und
verlässlichen Menschen in dankbarer Erinnerung behalten.
Seiner Trauerfamilie entbieten wir unsere tief empfundene Anteilnahme.
I M N A M E N D E S R E G I E R U N G S R AT E S
Röbi Marti, Landammann
Hansjörg Dürst, Ratsschreiber
I M N A M E N D E S L A N D R AT E S
Hans Peter Spälti, Landratspräsident
Michael Schüepp, Ratssekretär
8750 Glarus, 17. November 2014
Die Trauerfeier wird am Freitag, 21. November 2014, um 14.00 Uhr
in der Stadtkirche Glarus abgehalten.
Abschiedsfeier von This Jenny
auch in katholischer Kirche Glarus
Da viele Trauergäste zur Abschiedsfeier von This Jenny
am Freitag, 21. November, erwartet werden,
wird der Trauergottesdienst zusätzlich mit Bild und Ton
in die katholische Kirche Glarus übertragen.
Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.
Anstelle von Blumen spende man der Krebsliga Schweiz, Effingerstrasse 40, 3001 Bern, IBAN CH95 0900 0000 3000 4843 9 oder Postkonto 30-4843-9 oder online www.krebsliga.ch/Spenden.
Die Gäste werden nach Möglichkeit gebeten,
mit dem ÖV anzureisen, da die Parkplätze in Glarus
sehr beschränkt sind.
Traueradresse:
Trauerfamilie Jenny/Abgottspon, c/o Toneatti AG, Postfach 74, 8865 Bilten
Wenn die Füsse zu müde sind, die Wege zu gehen,
die Augen zu trübe, die Erde zu sehen.
Wenn das Atmen ist nur Last und Leid,
dann sagt der Herr: Komm zu mir, jetzt ist es Zeit.
Wir trauern um unseren Freund und unser langjähriges Vorstandsmitglied
In Trauer und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem
geliebten Ehemann, unserem Vater, Schwiegervater, Grossvater, Urgrossvater, Bruder, Schwager und Götti
LOUIS «LIIS» BERTINI-DÜRST
THIS JENNY
4. Mai 1952 bis 15. November 2014
Mit This verlieren wir eine grossartige Persönlichkeit und einen äusserst
liebenswerten Menschen, welcher den SSC Schwanden jahrelang
prägte.
Seinen Angehörigen entbieten wir unsere herzliche Anteilnahme.
In Dankbarkeit und stiller Trauer:
der Vorstand des SSC Schwanden
sowie der Untersektion TC Schwanden
Trauerfeier:
Freitag, 21. November 2014, 14.00 Uhr in der Stadtkirche Glarus
Für ein selbstbestimmtes Alter
19. Januar 1928 bis 14. November 2014
Nach langer, tapfer ertragener Leidenszeit durfte er, von den
Beschwerden des Alters erlöst, friedlich und sanft einschlafen.
In stiller Trauer:
Rita Bertini-Dürst
Isabella und Fritz Ramseier-Bertini
Mirjam Baumgartner-Bovard
Markus Bovard-Choroschjewska
Andreas Bovard-Widmer
Sandra Bovard
Jonas Bovard
mit Familien
Renato und Ruth Bertini-Speich
mit Sandro und Mario
8765 Engi, 15. November 2014
Die Abdankungsfeier mit anschliessender Urnenbeisetzung
findet am Freitag, 21. November 2014, um 14.00 Uhr in der
Kirche in Matt statt.
Traueradresse: Rita Bertini-Dürst, Wyden 2, 8765 Engi
Spenden-Konto 87-1643-0
Es werden keine Leidzirkulare versandt.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
6
Dateigröße
222 KB
Tags
1/--Seiten
melden