close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Henkel Bonderite - westoil

EinbettenHerunterladen
AT5002012 08.2014
Produktübersicht
Kühlschmierstoffe für die Metallzerspanung
Kontaktdaten:
Henkel AG & Co. KGaA
Henkelstraße 67
40589 Düsseldorf
Deutschland
Tel.:+49-211-797-0
E-Mail:bonderite-lubricants@henkel.com
Internet:www.bonderite-lubricants.com
Die vorstehenden Angaben, insbesondere Vorschläge für die Verarbeitung und Verwendung unserer Produkte, beruhen auf unseren Kenntnissen und Erfahrungen. Wegen der
unterschiedlichen Materialien und der außerhalb unseres Einflussbereiches liegenden Arbeitsbedingungen empfehlen wir in jedem Falle ausreichende Eigenversuche, um die
Eignung unserer Produkte für die beabsichtigten Verfahren und Verarbeitungszwecke sicherzustellen. Eine Haftung kann weder aus diesen Hinweisen, noch aus einer mündlichen
Beratung begründet werden, es sei denn, dass uns insoweit Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. © Henkel AG & Co. KGaA, 2014 I Titelbild © Walter AG, Germany
BONDERITE L-MR Kühlschmierstoffe
Ein Kernprogramm – zur Reduzierung der Gesamtprozesskosten
Kernprogramm
Wassermischbare
Kühlschmierstoffe
Kategorie
Kurzcharakteristik
Materialien
Aluminium
Guss
Stahl
Edelstahl
Buntmetalle
Ansatzkonzentration
%
Nachfüllkonzentration
%
Amine
Bor
DCHA*
BONDERITE L-MR 42-4
Synthetisch
Kühlschmierstoff für fast alle Schleifoperationen
3–5
0.5 – 1
X
–
–
BONDERITE L-MR 71-7
Halbsynthetisch
Universelle Metallzerspanung von Guss- und Stahllegierungen
5–8
0.5 – 1.5
X
X
–
BONDERITE L-MR 90-2
Halbsynthetisch
Universelle Metallzerspanung von Stahl- und Aluminiumlegierungen
5–8
0.5 – 1.5
X
–
–
BONDERITE L-MR 21972
Halbsynthetisch
Schwere Zerspanungsoperationen insbesondere von Aluminiumlegierungen und hochlegiertem Stahl für eine große Bandbreite
von Wasserhärten – speziell für weiches Wasser
5–8
1 – 1.5
X
–
–
BONDERITE L-MR 232160
Halbsynthetisch
Bearbeitung von Buntmetallen, Aluminiumlegierungen und Stahl
5 – 10
1.0 – 2.5
–
–
–
Visk. / 40 °C
(DIN 51562)
Flammpunkt
(DIN ISO
2592)
Noak-Wert
Gew.-%
DIN 51581
Schwefelgehalt
%
18
> 230° C
5
10
Nicht wassermischbarer
Kühlschmierstoff
BONDERITE L-MR 225-1
Schneidöl
Hon- und Schneidöl basierend auf natürlichen Pflanzenölen
für mittlere und schwere Zerspanungsoperationen
Besonders für die Anwendung empfohlen
Geeignet für die Anwendung bei folgenden Materialien
Allgemein
Drehen, Bohren, Fräsen, Reiben,
Sägen, Gewindebearbeiten
Schwer
–
Schleifen
Räumen, Tiefbohren,
Honen, Reiben
*
DCHA = Dicyclohexylamin
AT5002012 08.2014
Produktübersicht
Kühlschmierstoffe für die Metallzerspanung
Kontaktdaten:
Henkel AG & Co. KGaA
Henkelstraße 67
40589 Düsseldorf
Deutschland
Tel.:+49-211-797-0
E-Mail:bonderite-lubricants@henkel.com
Internet:www.bonderite-lubricants.com
Die vorstehenden Angaben, insbesondere Vorschläge für die Verarbeitung und Verwendung unserer Produkte, beruhen auf unseren Kenntnissen und Erfahrungen. Wegen der
unterschiedlichen Materialien und der außerhalb unseres Einflussbereiches liegenden Arbeitsbedingungen empfehlen wir in jedem Falle ausreichende Eigenversuche, um die
Eignung unserer Produkte für die beabsichtigten Verfahren und Verarbeitungszwecke sicherzustellen. Eine Haftung kann weder aus diesen Hinweisen, noch aus einer mündlichen
Beratung begründet werden, es sei denn, dass uns insoweit Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. © Henkel AG & Co. KGaA, 2014 I Titelbild © Walter AG, Germany
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
25
Dateigröße
1 785 KB
Tags
1/--Seiten
melden