close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Braun, von Wyss & Müller Value Investing - r www.bwm.ch.

EinbettenHerunterladen
Braun, von Wyss & Müller
Value Investing
Engagement der Mitarbeiter
Der Fonds am 04.11.2014
Wir sind ein Team von erfahrenen Finanzanalysten und Bankfachleuten. Wir setzen unsere
Vorstellungen von Asset Management im
Value-Stil kompromisslos und unabhängig von
Interessenkonflikten um.
Nettoinventarwert (NAV) pro Anteil (CHF)
Fondsvermögen (CHF Mio.)
Rendite seit 01.01.2014
Annualisierte Rendite seit Lancierung am 16.12.1997
519.7
825.9
2.4%
10.2%
Wir haben den grössten Teil unserer persönlichen Vermögen in den Classic-Anlagefonds investiert.
Für Fragen rund um den Fonds stehen Ihnen
die Partner und Analysten telefonisch und persönlich zur Verfügung.
Partner und Mitarbeiter
Thomas Braun (PM/Analyse)
Georg von Wyss (PM/Analyse)
Erich Müller (Geschäftsleiter)
Denise Christen (Compliance)
Marcel Hermann (Verkauf/Analyse)
Daniel Jordan (Analyse)
Markus Kaussen (Risk Management)
Pascal Prüss (Analyse)
Lars Jakob Selsas (Analyse)
Verwaltungsgesellschaft
Anlagerisiko
Classic Fund Management AG
FL-9495 Triesen
Telefon +423 232 37 39
Der Fonds konzentriert sich auf relativ wenige unterbewertete Anlagen und darf
bis zu 15% des Fondsvermögens in Wertschriften eines einzelnen Emittenten
investieren. Seine Wertentwicklung kann spürbar von der generellen Entwicklung der Aktienmärkte, in denen der Fonds investiert ist, abweichen.
Asset Manager
BWM AG
8832 Wilen bei Wollerau
Telefon +41 44 206 40 80
info@bwm.ch, www.bwm.ch
Der Fonds eignet sich für langfristig orientierte Anleger, die über mehrere Jahre
hinweg nachhaltig Kapital bilden möchten. Da bei Aktien Rückschläge von über
30% nie auszuschliessen sind, sollte der Anlagehorizont mindestens sieben Jahre
betragen, um eine Erholung abwarten zu können.
Depotbank
Anlagepolitik
Liechtensteinische Landesbank AG
FL-9490 Vaduz
Der Fonds investiert weltweit in Aktien, primär in Westeuropa und Nordamerika. Er ist ein klassischer Value-Fonds, d.h., die Anlagen müssen unterbewertet sein. Sie werden aufgrund einer gründlichen, disziplinierten und langfristig orientierten Fundamentalanalyse ausgewählt.
Investieren nach dem Value-Stil
Im Kern besteht der Value-Stil darin, den inneren Wert eines Unternehmens zu
bestimmen und die Wertpapiere jener Unternehmen zu kaufen, die am stärksten
unterbewertet sind. Das steigert den langfristigen Wertzuwachs und schafft eine
Sicherheitsmarge, eine "margin of safety", gegen Risiken. Um innere Werte und
Risiken möglichst genau abzuschätzen, unterziehen wir jede Anlage einer aufwendigen Analyse.
Braun, von Wyss & Müller
Value Investing
Aktienfonds für langfristige
Vermögensbildung
Wichtigste Anlagerichtlinien
Der Fonds investiert primär (67-100%) in Aktien. Daneben sind Anlagen in Wandel- und Optionsanleihen (höchstens 25%) sowie in unterbewertete Obligationen Not leidender Unternehmen (höchstens 20%) zugelassen. Der Fonds kann zudem gedeckte Leerverkäufe im Rahmen
von Long/Short-Arbitragestrategien in fundamental eng korrelierten Positionen vornehmen (höchstens 15%). Die flüssigen Mittel dürfen höchstens 33% des Vermögens ausmachen.
Der Fonds darf bis zu 15% des Vermögens in Titel eines einzelnen Emittenten investieren.
Der Gesamtwert der Positionen, welche die 10%-Marke überschreiten, darf nicht mehr als 50% des Vermögens ausmachen, wodurch eine vernünftige Mindestdiversifikation gewährleistet ist.
Der delta-adjustierte Wert aller Derivative darf höchstens 100% des Vermögens ausmachen. Derivate werden normalerweise nur zu Absicherungszwecken eingesetzt. Es darf keine Hebelwirkung von ihnen ausgehen.
Der Fonds darf weder Kredite aufnehmen noch gewähren.
Performance
Kosten des Fonds
Verwaltung
Übrige*
Total Expense Ratio (TER)
* Depotbank, Revision, Kurspublikationen,
Berichte, Buchhaltung
Ausgabe- und Rücknahmekommission
zugunsten des Fonds
Portfolio Turnover Rate
01.07.2013 - 30.06.2014
Identifikatoren/Ticker
Valorennummer
ISIN Nummer
Bloomberg
Classic
Global
MSCI*
in CHF
14.3%
17.2%
14.3%
31.3%
44.2%
31.3%
36.2%
-10.6%
7.4%
-14.8%
36.2%
-21.7%
-33.4%
7.4%
54.2%
19.0%
8.1%
4.4%
-21.7%
34.8%
27.1%
54.2%
27.7%
11.3%
8.1%
Seit 01.01.2014
34.8%
Seit Lancierung 27.7%
am 16.12.1997
1.20% 1998
0.11% 1999
1.31% 2000
2001
2002
2003
2004
0.30% 2005
2006
52.0%
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
Classic
Global
MSCI*
in CHF
-24.9%
-58.4%
75.8%
6.5%
-11.4%
35.4%
43.6%
0.9%
-44.5%
27.5%
1.0%
-5.5%
12.7%
23.6%
2.4%
12.1%
419.7%
63.8%
Annualisierte Rendite
10.2%
3.0%
832821 Volatilität, wöchentlich, seit Lancierung
25.0%
20.6%
LI0008328218
CLGLEQF LE * Morgan Stanley Capital International World Index inkl. Nettodividenden
Wertentwicklung in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge
Portfoliostruktur am 30.9.2014
10 grösste Positionen
Microsoft Corp
Rent-A-Center Inc/TX
DIRECTV
Hewlett-Packard Co
Carnival Corp
CRH PLC
Norwegian Cruise Line Holdings
Altran Technologies SA
Teleperformance
Cisco Systems Inc
Währungen
5.8%
5.2%
5.1%
5.0%
4.7%
4.6%
4.5%
4.3%
4.0%
3.9%
USD
EUR
GBP
CHF
NOK
DKK
Branchen
37%
29%
14%
8%
4%
1%
Nicht-Basiskonsumgüter
Informationstechnologie
Industrie
Energie
Finanzen
Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe
Telekommunikation
Gesundheitswesen
31%
24%
12%
8%
8%
5%
4%
3%
Weitere Fondsinformationen
Prospekte/Berichte
Vertreter für die Schweiz
Zahlstelle in der Schweiz
Verkaufsrestriktion
Rechtsform/Fondsdomizil
Vertriebszulassung
Steuerliche Transparenz
Erfolgsverwendung
Mindestzeichnung
Zeichnungs- und Rückgabeschluss
Ausgabe und Rückgabe von Anteilen
Kurspublikation
Revisionsstelle
Die massgebenden Dokumente können kostenlos bei der Verwaltungsgesellschaft, beim Vertreter
oder der Zahlstelle in der Schweiz angefordert werden
LB(Swiss) Investment AG, Zürich
Bank Linth LLB AG, Uznach
In den USA dürfen Anteile nicht an Anleger mit Domizil oder Nationalität USA verkauft, angeboten
oder ausgeliefert werden
Investmentunternehmen für andere Werte, Liechtenstein
FL (FMA reguliert), CH (FINMA reguliert)
FL, CH, D, A
Thesaurierung, d.h. keine Ausschüttung
1 Anteilschein, keine Fraktionen
Wöchentlich, jeweils Dienstag Abend, 18:00 Uhr
Wöchentlich, jeweils am Mittwoch
Neue Zürcher Zeitung, Le Temps, Finanz & Wirtschaft, Corriere del Ticino, www.lafv.li
PricewaterhouseCoopers AG
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
12
Dateigröße
320 KB
Tags
1/--Seiten
melden