close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer - Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg

EinbettenHerunterladen
Antwort bitte bis zum 15.10.2014 per
Fax-Nr.: 0203 2821-356 oder online unter
www.ihk-niederrhein.de/Veranstaltungen
„Erfolgreich verkaufen!“ am 5.11.2014, Beginn 16.30 Uhr,
in Kamp-Lintfort. Die Entsendung eines Ersatzteilnehmers
ist zulässig.
Firma:
1. Name, Vorname:
(max. 2 Teilnehmer pro Unternehmen)
Erfolgreich verkaufen!
Stadtmarke und Einzelhandel
als Schrittmacher für die Innenstadt
2. Name, Vorname:
Adresse:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungstermin
Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN)
Friedrich-Heinrich-Allee 130
47475 Kamp-Lintfort
5. November 2014
16.30 bis 19.00 Uhr
Telefon:
Anfahrt:
E-Mail:
Abfahrt Dreieck A57/A42: Kamp-Lintfort Süd B 528
am Ende der B 528 rechts in die Friedrich-Heinrich-Allee
Alternativ: Abfahrt A40: Neukirchen-Vluyn Richtung Kamp-Lintfort
Möchten Sie über weitere aktuelle IHK-Angebote
auch per E-Mail informiert werden?
Nein
Ja Datenschutz:
Ihre Angaben werden zur Durchführung der Veranstaltung genutzt. Namensund Firmenangaben können am Veranstaltungstag durch andere Teilnehmer
eingesehen werden. Ihre E-Mail-Adresse wird zum o. a. Zweck verwendet. Die
Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft gegenüber der
Niederrheinischen IHK widerrufen werden.
Datum, Unterschrift, Stempel
Bitte der Ausschilderung „KRZN Besucher“ folgen und die Zufahrt
über die Südstraße nutzen. Parkmöglichkeiten bestehen vor der
Schranke des Gebäudekomplexes. Bitte melden Sie sich in Gebäude A am Empfang. Dort erhalten Sie den Besucherausweis.
Veranstaltungsort
Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN)
Friedrich-Heinrich-Allee 130
47475 Kamp-Lintfort
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Duisburg · Wesel · Kleve zu Duisburg
Mercatorstraße 22-24
47051 Duisburg
Ansprechpartnerin:
Heike Benecke
Telefon 0203 2821-257
E-Mail benecke@niederrhein.ihk.de
www.ihk-niederrhein.de
www.ihk-niederrhein.de
Erfolgreich verkaufen!
Programm
Referenten
Stadtmarke und Einzelhandel
als Schrittmacher für die Innenstadt
16.30 Uhr Begrüßung
Prof. Christoph Zielke entwickelt als Designer Marken
und Gestaltungskonzepte für Institutionen und Unternehmen. Er war zehn Jahre für Hesse Design tätig, wo er
unter anderem für Bosch, RWE, die Landeshauptstadt
Düsseldorf, die Stadt Dortmund und die Staatskanzlei
des Landes NRW gearbeitet hat. Seine Arbeiten wurden national und international vielfach ausgezeichnet.
Nach der Tätigkeit als Dozent für Corporate Design an
der Folkwang Hochschule in Essen erhielt er 2010 den
Ruf an die Hochschule Rhein-Waal. Christoph Zielke ist
Mitglied im Art Directors Club für Deutschland.
Dieter Tenhaeff,
Stadt Kamp-Lintfort
Michael Rüscher,
Niederrheinische IHK
Um erfolgreich am Markt bestehen zu können, müssen
Handel und Stadt an einem Strang ziehen. Was nützt es,
ein modernes Handelskonzept zu betreiben, wenn der
Standort des Unternehmens von den Kunden gemieden
wird? Und was nützt das beste Stadtmarketingkonzept,
wenn das Handelsangebot veraltet ist und die Kunden
nicht mehr anspricht?
Profil, Wiedererkennungswert, Markenstrategien und
Servicequalität sind eine Auswahl der wichtigsten
Schlagwörter, die es bei der erfolgreichen Vermarktung
von Handelsunternehmen und Handelsstandorten zu
beachten gilt. Wie aber gelingt es Händlern und Städten,
einen Platz im Bewusstsein der Kunden zu erobern? Wie
werden Städte eigentlich zu erfolgreichen Marken? Was
kann der Handel tun, damit der Kunde wieder kommt?
Zwei erfahrene Spezialisten geben in Fachvorträgen Antwort auf die Frage, wie Stadt und Handel sich erfolgreich
vermarkten lassen. Im Anschluss besteht bei einem „Get
together“ Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein am:
Mittwoch, 5. November 2014
16.30 bis ca. 19.00 Uhr
Hier geht was
Markenstrategien von Städten
Prof. Christoph Zielke,
Hochschule Rhein-Waal,
Kamp-Lintfort
Elmar Fedderke,
Walgenbach GmbH & Co. KG,
efcon-Handelsberatung,
Düsseldorf
Elmar Fedderke wurde nach seiner Tätigkeit als Berater bei der BBE Unternehmensberatung GmbH 2002
Geschäftsführer der Walgenbach GmbH & Co. KG im
stationären Handel und Inhaber der efcon-Handelsberatung, Düsseldorf. Er ist Einzelhandelsausschussmitglied der IHK Düsseldorf sowie Referent auf Foren,
Messen und Kongressen. Elmar Fedderke unterrichtet
als Lehrbeauftragter in diversen Bildungsgängen und
ist Autor des Buches „Verkaufen, wenn keiner kauft“.
19.00 Uhr Get together mit Imbiss
Teilnahme
Kunden gewinnen!
Handel(n) mit Profil
Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Handelsunternehmen, Wirtschaftsförderer, Stadtmarketingakteure und Werbegemeinschaften.
Ein Teilnahmeentgelt wird nicht erhoben, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Anmeldungen werden
in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Eine
schriftliche Anmeldebestätigung erfolgt nicht. Nur bei
Nichtberücksichtigung Ihrer Anmeldung werden Sie
benachrichtigt.
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
8
Dateigröße
443 KB
Tags
1/--Seiten
melden