close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Folder specialization spartial social work - FH Campus Wien

EinbettenHerunterladen
> Soziales
MasterStudium:
> vollzeit
Sozialraumorientierte und
Klinische Soziale Arbeit
Masterstudium
> Vertiefung Sozialraumorientierte
Soziale Arbeit
www.fh-campuswien.ac.at
ihre ausbildung.
Was Sie mitbringen
Sie wollen sich mit sozialen Problemstellungen in ihren politischen, rechtlichen und
sozialstrukturellen Zusammenhängen auseinandersetzen. Dafür möchten Sie Erkenntnisse
und Methoden aus Wissenschaft und Forschung in Ihren Berufsalltag integrieren und
anwenden, wenn Sie sozialraumbezogene
Konzepte entwickeln. Strukturelle Veränderungen sind für Sie dabei ebenso wichtig wie
die Hilfe zur Selbsthilfe. Die Sicht Betroffener
ist für Sie von großer Bedeutung.
Die formalen Zugangsvoraussetzungen
erfüllen Sie mit den folgenden Qualifi­
kationen:
> Bachelor oder vergleichbarer Abschluss
an einer Hochschule in Studienrichtungen
der Sozialen Arbeit oder der Sozial-/
Bildungswissenschaften
> Diplom einer dreijährigen Akademie für
Soziale Arbeit
> Gleichwertiges ausländisches Zeugnis
Bakk. a phil. Sabine Leitner, MA, Absolventin
> Studium eröffnet neue Berufsfelder
„Im Studium habe ich gelernt, soziale Probleme in ihren
gesellschaftlichen und räumlichen Dimensionen besser zu
verstehen und Konzepte für deren Bearbeitung zu entwickeln.
So wurden mir neue Berufsfelder eröffnet, auch über die
klassischen Felder der Sozialen Arbeit hinaus.“
© PRIVAT
Was Sie im Studium lernen
In der Sozialraumorientierung geht es um
Konzepte und Theorien des sozialen Raums
sowie deren Anwendungen in verschiedenen
Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit. Um
Projekte und Angebote wissenschaftsgestützt zu entwickeln, eignen Sie sich klassische Methoden der Sozialforschung und der
Sozialraumanalyse an. Das verschafft Ihnen
eine fundierte Basis für qualitative und quantitative Analysen von sozialen Problemstellungen. Im Zuge Ihres Studiums setzen Sie
sich kritisch mit Sozialpolitik und sozialstaat­
lichen Systemen auseinander. Ethik, Projektmanagement und Qualitätssicherung ergänzen Ihre Ausbildung.
Studieren mit Plan.
> Modulbezeichnung (in ECTS) Sem 1 Sem 2 Sem 3 Sem 4
> Entwicklungs- und Forschungskompetenzen
Wissenschaftsmethodik
10
Sozialräumliche Wissenschaftsmethodik
10
Wissenschaftliches Arbeiten
10
Angewandte Forschung5
Masterarbeit
10
> Qualitäts- und ethische Begründungskompetenzen
Sozialarbeitswissenschaft53
Qualitätssicherung und Projektentwicklung24
Theorie-Praxis-Reflexion
6
> Sozialräumliche Analyse- und Handlungskompetenzen
Sozialräumliche Theoriesysteme7
Sozialraumorientierte Rahmenbedingungen8
Sozialräumliche Methoden74
Handlungsassoziierte Sozialraumforschung8
Theoriebezogene Raumentwicklung
6
> Sozialpolitische Schnittstellenkompetenzen
Makrosoziale Kontextbedingungen55
> Fachspezifisch wählbare Kompetenzen
Fachspezifische Wahlpflichtfächer
3
2
> Summe ECTS pro Semester30303030
> Summe ECTS
120
> Semesterwochenstunden17151511
ihre berufliche zukunft.
Ihre Vorteile
>Einsetzbar in allen Handlungsfeldern
der Sozialen Arbeit
> Kompetenzen für Sozialraumanalysen
und Bedarfserhebung
> Sozialarbeitswissenschaftliche Ausrichtung und Fundierung
>Innovative, transdisziplinäre Zugänge
>Eröffnung von neuen Feldern der
Sozialen Arbeit wie Stadtplanung
> Mitgestaltung von Gesellschaft und
sozialen Räumen
Ihre Karriere
Die Sozialraumorientierung eröffnet einen
innovativen Zugang zu verschiedenen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit, wie offene
Kinder- und Jugendbetreuungseinrichtungen,
bewohnerInnenorientierte Stadtentwicklung,
Streetwork mit marginalisierten Menschen,
interkulturelle und generationsübergreifende Projekte. Die im Studium vermittelten
Handlungskompetenzen ermöglichen es
Ihnen, sich zwischen den Lebenswelten der
Menschen, den Einrichtungen und ihren
Konzepten, den sozialstaatlichen und politischen Strukturen sowie der Gesellschaft zu
bewegen. Nach dem Studium können Sie
auch als Schnittstelle bei der Konzeptentwicklung in Einrichtungen, dem Projekt­
management, der Sozialplanung oder der
Stadtplanung fungieren.
MAG. A SONJA WEHSELY, AMTSFÜHRENDE STADTRÄTIN FÜR GESUNDHEIT UND SOZIALES
DER STADT WIEN
> Spezialisierung von Vorteil
„Sozialräumlich orientierte Soziale Arbeit fördert eine nachhaltige Gestaltung kollektiver Lebensräume im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen. Das spezialisierte Masterstudium führt die StudentInnen auf ein hohes fachliches
Niveau, damit die AbsolventInnen ihre Aufgaben bestmöglich
erfüllen können.“
© RigauD
Alternative Vertiefung
Im Rahmen des Masterstudiums spezialisieren Sie sich auf Sozialraumorientierung oder
alternativ auf Klinische Soziale Arbeit. Diese
liefert die Grundlagen für die psychosoziale
und sozialtherapeutische Behandlung sowie
Unterstützung sogenannter „hard-to-reach“Klientel. Sie unterstützt als Fachdisziplin alle
Bereiche der Sozialen Arbeit mit direktem
KlientInnenkontakt.
Ihr Weg zum FH-Studium.
Ihr Studium im Überblick
> Organisationsform: Vollzeit (berufstätigenfreundliche Organisation)
> Studiendauer: 4 Semester
> Studienart: Master
> Studienplätze/Studienjahr: 65
> ECTS: 120
> Studienbeitrag: € 363,36 + ÖH Beitrag + Kostenbeitrag* pro Semester
> Abschluss: Master of Arts in Social Sciences (MA)
* für zusätzliche Aufwendungen rund ums Studium (derzeit ca. € 20 bis € 83, je nach Studiengang bzw. Jahrgang)
FH-PROF.IN MAG. A DR.IN ELISABETH RAAB-STEINER, Studiengangsleiterin
> Willkommen im FH-Studium
„Mit der Vertiefung Sozialraumorientierte Soziale Arbeit
kommen Sie in ein Handlungsfeld, das sich in Österreich
schnell entwickelt. Dieser Dynamik mit speziellen
sozialraum­orientierten Zugängen und Methoden zu begegnen sowie die Profession und Disziplin weiterzuentwickeln,
ist uns als Studiengangsteam gemeinsam mit unseren Studierenden ein großes Anliegen.“
© FH CAMPUS WIEN
Informieren
Informieren Sie sich persönlich an der
FH Campus Wien:
Open House
> jährlich Mitte November und Mitte März
Sie finden unser Infoteam auch auf den
BeSt Messen:
> BeSt Wien jährlich Anfang März
> BeSt Messen in den Bundesländern
Bewerben
> Sie finden das Online-Bewerbungsformular
innerhalb der Bewerbungsfrist auf
https://bewerben.fh-campuswien.ac.at.
Nach Absenden Ihrer Online-Bewerbung er-
halten Sie per E-Mail weitere Informationen.
Das Aufnahmeverfahren besteht aus einem
Wissenstest und einem strukturierten
Einzelinterview.
Studieren
Nutzen Sie während des Studiums die
Serviceleistungen und Zusatzangebote
der FH Campus Wien:
> Welcome Days für einen gelungenen Start
> Persönliches Coaching im Zentrum für wissenschaftliches Schreiben
> Individuell geplanter Auslandsaufenthalt
mithilfe des International Office
> Campus Lectures – Fachvorträge mit
ExpertInnen aus der Praxis
> Gender Salons zu aktuellen Gender- &
Diversity-Themen
> Fachveranstaltungen von KooperationspartnerInnen
Ihr Weg zum FH-Studium.
Warum FH Campus Wien
Eine starke FH
> mit rund 5.000 Studierenden größte akkreditierte Fachhochschule Österreichs
> mit Top-Infrastruktur: hochwertig ausgestattete Funktionsräume samt fachspezifischen Labors
gut vernetzt
> in Wissenschaft, Wirtschaft, Industrie,
im sozialen, Gesundheits- sowie im öffentlichen Sektor
> Campusnetzwerk mit Angeboten wie
Firmentage, Career Corner und Jobbörse
innovativ in Lehre und Forschung
> mit einem der führenden Hochschul­
didaktik-Kompetenzzentren Österreichs
> mit Studiengängen und F&E-Projekten an
der Schnittstelle der Disziplinen
> mit Vorsprung auf dem Gebiet der genderund diversitygerechten Hochschuldidaktik
mit anregender Atmosphäre
> in einem modernen und offenen FHGebäude
> gelebte Vielfalt und internationale Mobilität
> frisch Gekochtes aus der Mensa
© FH CAMPUS WIEN
Kontakt und Anfahrt
nstraß
e
67
Inzer
sdorf
er St
raße
ae
r- B
erg
-St
raß
Troststraße
nz a
cke
rstr
aße
A2
3
Altes Landgut, Verteilerkreis Favoriten 67
A23
D au
me g
asse
e
Gre
e
straß
riten
Favo
Den Standort Favoritenstraße 226 erreichen
Sie öffentlich ausgehend von der Station
> U1 Reumannplatz mit der Straßenbahnlinie
67 (Station Altes Landgut)
> U4 Meidling Hauptstraße mit der Buslinie
15A (Station Altes Landgut)
Mit dem Auto erreichen Sie uns über die A23
(Südosttangente) und die Abfahrt Favoriten.
Vom Verteilerkreis biegen Sie Richtung PerAlbin-Hansson-Siedlung ab, nach 100 m erreichen Sie die FH. Ein kostenpflichtiger Parkplatz
steht zur Verfügung.
Quelle
U1 Reumannplatz
La
FH Campus Wien
Sozialraumorientierte und Klinische
Soziale Arbeit
> Masterstudium
Favoritenstraße 226, 1100 Wien
T: +43 1 606 68 77-3300
sozialklinisch@fh-campuswien.ac.at
www.fh-campuswien.ac.at/sozraum_m
www.campusacademy.ac.at
www.facebook.com/FH.Campus.Wien
15A
P
Favoritenstraße 226
Alaudagasse 67
Impressum
Medieninhaber: FH Campus Wien, Verein zur Förderung des Fachhochschul-, Entwicklungs- und Forschungszentrums
im Süden Wiens, Favoritenstraße 226, 1100 Wien > Druck: Gerin > Fotocredits: Petra Spiola > vorbehaltlich allfälliger
Änderungen, Satz- und Druckfehler > © FH Campus Wien, Oktober 2014.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
120
Dateigröße
777 KB
Tags
1/--Seiten
melden