close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lehmgrundofenseminar - Lehm-bau-kunst

EinbettenHerunterladen
Seminar - Aufbau eines Lehm-Grundofens – 06.-09.11.2014 in Weimar
Wir bauen einen Lehmgrundofenbau vom 06.11. – 09.11.2014 bei Weimar in Thüringen.
Inhalt des Seminars ist der Aufbau eines Lehm-Grundofens in traditioneller Bautechnik.
Verwendet werden Naturmaterialien wie Lehmsteine, Schamottesteine, Ziegelsteine und
Lehmmörtel.
Der Ofen wird in einem offenen Wohnbereich zwischen Küche, Esszimmer und Wohnzimmer
integriert. Er soll nicht nur zum Heizen dienen. Ein Backfach, ein Kochbereich , sowie eine
beheizte Sitzbank gehören zu dem Grundofen dazu.
Unter professioneller Anleitung eines Ofenbaumeisters aus dem Unterallgäu wird jeder
Teilnehmer am Aufbau des Ofens aktiv mitwirken. Durch „learning by doing“ vom ersten
Stein an bis zur Vollendung des Grundofens mit dem ersten leichten Anheizen nach 4 Tagen
werden u.a. folgende Inhalte vermittelt:
- richtige Reihenfolge der Bauabschnitte
- Aufriß des Ofenstandortes sowie des auf Boden und Wände
- Setzen des Feuerraumes und des Zugsystems
- Mauern der Speicherhülle
- Einbau der Feuertüre
- Nass-in-Nass- Bauweise bei der Arbeit mit Lehm und den anderen Baustoffen
Ein Grundofen ist ein Speicherofen, der in etwa vergleichbar mit einem Kachelofen ist. Er
wird nur 1-2mal mal am Tag befeuert und speichert die Wärme über viele Stunden zwischen
und gibt sie über den Tag verteilt als angenehme Strahlungswärme wieder ab.
Die Teilnahme am Workshop kostet 350 €. Die Anzahl ist auf max. 5 Personen begrenzt.
Für Verpflegung wird vom Bauherren gesorgt.
Wer also Lust und Interesse am Bau eine Lehmgrundofens hat oder erwägt, selbst so einen
Grundofen zu bauen, für den ist dieser Workshop der richtige Einstieg.
Interessenten melden sich bitte bei mir:
Kontakt:
René Rittler
Tel: 0162/4853325
r.rittler@web.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
55 KB
Tags
1/--Seiten
melden