close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

15. Oktober 2014 19:30 18. Oktober 2014 11:00

EinbettenHerunterladen
15.Okt 19:30 Interim |Laim
zagare.monaco@gmail.com
Eintrittpreise
Erwachsenen 15€
Kinder bis 12J. 5€
Eintrittpreise für Familien
2 Erwachsenen + 3 Kinder 30€
1 Erwachsene
+ 2 Kinder 18€
Ermässigungen
Erwachsene 8€ Kinder 3€
Familien 20€ / 12€
Studenten/Rentner/Kinder/Vereinsmitglieder/
Schüler der Leonardo da Vinci und deren Familien
Veranstalter
Mit freundlicher Unterstützung
durch
MünBus
Bi.Di.Bi.e.V.
15. Oktober 2014 19:30
Vorstellungen
Le Zagare. Siciliani e non
solo
Abendvorstellung
Kartenreservierung an:
Mittwoch 15.Oktober 2014 | 19:30 | Interim - am Laimer Anger 2 München Laim Tram 19 | U5 Laimerplatz | S-Bahn Laimer Bahnhof
Tageskasse ab 10:00
Familienvorstellung
SDI | Obersendling
Samstag 18.Oktober 2014 | 11:00 | SDI—Baierbrunnerstr. 28
chen U3 Obersendling | S-Bahn S7-20 -27 Siemenswerke |
53 - 134
18.Okt 11:00
Kartenreservierung: zagare.monaco@gmail.com
Abendkasse ab 18:00
Interim e.V. Am Laimer Anger 2
18. Oktober 2014 11:00
Scuola Leonardo da Vinci | SDI
Baierbrunnerstr. 28
http://www.ldv-muenchen.de/
PROGRAMM
IL DUELLO DI ORLANDO E RINALDO
PER AMORE DELLA BELLA ANGELICA
DER KAMPF ZWISCHEN ORLANDO UND RINALDO
UM DIE SCHÖNE ANGELICA
I due paladini, cavalieri di Carlo Magno, si scontrano non solo per
il regno di Francia ma anche per l‘amore della bella Angelica,
principessa mediorientale che fa perdere la testa ad ogni uomo. Il
duello prenderebbe una brutta piega se non intervenisse il Mago
Malagigi....
Zwei Ritter von Karl dem Großen kämpfen nicht nur darum, wer
das französische Heer befehligen soll, sondern auch um die
Gunst der schönen Angelika, einer orientalischen Prinzessin, die
allen Männern am Hof den Kopf verdreht.
Dal 1928 la famiglia Mancuso custodisce l‘arte e la tradizione
dell‘Opera dei Pupi. Enzo Mancuso, Maestro Puparo della terza
generazione, é esperto di restauro e costruzione dei Pupi della
tradizione siciliana, approfondendo inoltre lo studio delle figure
storiche delle storie deli paladini di Francia del Poema di Ludovico
Ariosto e gli adattamenti per l‘Opera dei Pupi.
La figura di Carlo Magno é dominante nell‘Opera dei Pupi.
Sono trascorsi 1200 anni dalla sua morte .
Oggi ricordiamo Carlo Magno come primo grande Europeo e come l‘illuminato che per la prima volta pensó alla formazione scolastica come opportunitá per ogni bambino.
Das Duell der Beiden würde wohl ein böses Ende nehmen, wenn
nicht der Zauberer Malagigi eingreifen würde...
Die Familie Mancuso aus Palermo spielt bereits seit 1928
Marionettentheater. Enzo Mancuso, Puppenmeister in dritter
Generation, widmet sich der Restaurierung und dem Nachbau
der traditionellen sizilianischen Kopfstabmarionetten. Ebenso
befasst er sich mit beliebten, historischen Stücke, basierend auf
dem Rolandslied von Ludovico Ariosto und deren Umsetzung für
das Marionettentheater.
Karl der Große ist die Hauptfigur in dem Stück.
Dieses Jahr feiern wir seinen 1200. Todestag.
Er bleibt in Erinnerung als erster großer Visionär Europas und
des Schulsystems und dessen Bedeutung für jedes Kind.
I Pupi e Carlo Magno: la storia, l‘arte, la tradizione
Die Puppen und Karl der Große: die Geschichte, die Kunst, die Tradition
Kinderworkshop am Fr 17.Oktober 15Uhr | Schule Leonardo da Vinci Baierbrunnerstr. 28
Abendworkshop am Mi 15.Oktober nach der Vorstellung
Unter dem Schirmherrschaft von ENIT
Prenotazioni/Reservierungen:
zagare.monaco@gmail.com
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
2
Dateigröße
843 KB
Tags
1/--Seiten
melden