close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Änderung der Geschäftsverteilung - Amtsgericht Essen

EinbettenHerunterladen
- 321 E 3 (2014/22) –
Beschluss gemäß § 21 i Abs. 2 GVG
Wegen
•
der Elternzeit des Richters am Amtsgericht Dr. Wecker seit dem 14.10.2014,
•
des Erholungsurlaubs des Richters am Amtsgericht Dostal
•
und der sich daraus ergebenden Überlastung der weiteren Vertreter
wird die richterliche Geschäftsverteilung des Amtsgerichts Essen wie folgt geändert:
Zweiter Teil, 1. Abschnitt, B. (Zwangsvollstreckungs- und Insolvenzsachen), III. (Verteilung)
In der Zeit vom 16. bis zum 17.10.2014 übernimmt der Präsident des Amtsgerichts Heinrichs die vorrangige Vertretung der Abteilungen 26, 27, 28, 33 mit den Endziffern 3, 4, 0.
Ein Zusammentritt des Präsidiums war aufgrund der Dringlichkeit der Regelung der Vertretung nicht möglich.
Essen, 16.10.2014
Der Präsident des Amtsgerichts
____________________________
(Heinrichs)
Präsident des Amtsgerichts
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
7
Dateigröße
12 KB
Tags
1/--Seiten
melden