close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aus den Vereinen Kurz notiert... und vorgemerkt!

EinbettenHerunterladen
Kurz notiert ...
Zwei Anmerkungen in eigener Sache:
- Leider war eine Aktualisierung der
Veranstaltungshinweise der
Gemeinde Amöneburg aus technischen Gründen nicht möglich. Wir
sind bemüht, diese Informationen
schnellstmöglich nachzureichen.
- Aus Platzgründen mussten wir auf
die Wiedergabe der Vielzahl von meist vereinsinternen - Advents- und
Weihnachtsfeiern verzichten. Wir
hoffen auf Ihr Verständnis.
An jedem 1. Sonntag im Monat: Öffentliche Stadtführung in und um die
Amöneburger Altstadt. Treffpunkt ist
um 14.00 Uhr am Marktbrunnen. Kosten:
3,00 € p.P.
Jeden 1. Sonntag im Monat bis November
ist der Neustädter Junker-Hansen-Turm
inklusive Ausstellung von 15.00 - 17.00
Uhr geöffnet.
1.November: Genuss-Tage an der
Brücker Mühle. Von 19.30 - 21.30 Uhr
bieten Stände und Informationen viel
Erlebenswertes zum kulinarischen Wohlbefinden und die Rock-Formation Softeis
live und unverstärkt den akustischen
Genuss. Eine Anmeldung bei Müller
Kleinschmidt ist erforderlich.
2.November: Der “2.Stadtallendorfer
Gesundheitstag” von 10.00 - 18.00 Uhr
in der Stadthalle. Eine Veranstaltung des
Magistrats der Stadt.
2.November: Basar der Elterninitiative
Betziesdorf. Im DGH.
3.November: “Windräder in
Speckswinkel” - ein Diavortrag von und
mit Ludwig Dippel in Zusammenarbeit mit
der VHS Marburg-B. Ab 14.30 Uhr im
Speckswinkeler Zollhof, verbunden mit
einer Besichtigungs-Exkursion.
7.November: Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr und der Kirche von
Niederwald.
8.November: Herbstbasar mit Spinnstube des Heimat- und Kulturvereins
Sindersfeld. Ab 14.30 Uhr auf Kerns Hof.
8.November: Herbstkonzert des MGV
Mardorf. Im BGH.
8.November: Oberstufenball der
Amöneburger Stiftsschule im Bonifatiushaus.
8.u.9.November: Der traditionelle
Kunstmarkt in der Stadtallendorfer
Stadthalle. Lesen Sie dazu unseren
Vorbericht auf der Hauptseite Ihres kultimagazin.de
9.November: Zu einer Gedenkveranstaltung anlässlich des Mauerfalls vor
25 Jahren lädt der Magistrat der Stadt
Neustadt.
9.November: Laternenfest in Wolferode.
Eine Veranstaltung des Kindervereins
“Treffpunkt Kuckucksnest”.
9.November: Buchausstellung
Rüdigheimer Borromäusbücherei.
der
9.November: Suppenfest des Bürgervereins Mardorf. Im ehemaligen Schwesternhaus.
1 0 . N o ve m b e r : M a r t i n s m a r k t d e s
Amöneburger Heimat- und Verkehrsvereins. Auf dem Marktplatz.
10.November: Sankt-Martinsumzug in
Erfurtshausen.
10.November: St.Martinsfeier des
Stadtallendorfer Katholischen Kindergartens St.Michael. Ab 17.00 Uhr in der
Kirche St.Michael.
11.November: “Mittagstisch” des Seniorenbeirats der Stadt Kirchhain. Thema:
Hiltrud Pfeiffer stellt sich und den
Seniorentreff vor. Ab 11.30 Uhr im
Gasthaus “Zur Sonne”.
11.November: Sankt-Martinsumzug der
Evangelischen KiTa “Das Nest” Kleinseelheim. Ab 17.00 Uhr an der KiTa.
11.November: St.Martinsumzug des
Stadtallendorfer Katholischen Kindergartens St.Katharina. Beginnt um 17.30
Uhr.
11.November: St.Martinsumzug der
Kolpingfamilie Neustadt unter Beteiligung
der Neustädter Kindergärten. Ab 17.30 Uhr
am Katholischen Pfarrheim in der
Ritterstraße 25.
11.November: Laternenumzug des
Evangelischen Kindergartens Langenstein.
11.November: Laternenumzug des
Evangelischen Kindergartens Betziesdorf.
Beginnt um 17.00 Uhr.
11.November: St.Martinsumzug
Katholischen Kindergartens Emsdorf.
des
1 1 . N ove m b e r : K a m p a g n e n - E r ö f f nungssitzung des NKC Niederklein. Los
gehts um 20.11 Uhr.
14.November: Eröffnung der
Faschingskampagne durch den SV GrünWeiß Emsdorf und den EKC. Im Gasthaus
Alfons Kläs.
15.November: Martinsumzug des
Jugendclubs Burgholz. Beginnt um 18.00
Uhr.
15.November: Karnevalseröffnung in
Stadtallendorf durch den FCKK. Der
Startschuss fällt um 19.33 Uhr.
15.November: Die Kolpingfamilie Niederklein präsentiert ihr neues Theaterstück.
Begonnen wird mit der Kindervorstellung
um 15.00 Uhr, es folgt die erste
Abendvorstellung um 20.00 Uhr. Am 16.
folgt die Schlussvorstellung, ebenfalls um
20.00 Uhr.
16.November: Der Modellbahnmarkt der
Eisenbahnfreunde Kirchhain in der
Frankenberger Ederberglandhalle öffnet
um 10.00 Uhr seine Pforten.
16.November: Das “Requiem opus 89”
von Antonin Dvorak, präsentiert vom
Collegium vocale Kirchberg. Ab 18.00 Uhr
in der Evangelischen Stadtkirche zu
Stadtallendorf. Den Vorbericht dazu finden
Sie auf der Hauptseite Ihres kultimagazin.de
18.November: “Bräuche ändern sich Bräuche begleiten unser Leben” - ein
Vortrag von und mit Hannelore Rink vor
dem Neustädter Seniorentreffpunkt A Kernstadt. Ab 14.30 Uhr im “Haus der
Vereine”. Eine Veranstaltung von VHS,
Magistrat Neustadt und den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen.
19.November: “10 Jahre St.MartinBrunnen” - ein Vortrag von und mit
Ludwig Dippel vor dem Neustädter
Seniorentreff”3x20Plus”. Ab 14.30 Uhr im
Katholischen Pfarrheim in der Ritterstraße
25. Anmeldung in der Pfarrgemeinde
erforderlich.
22.November: “Michel aus Lönneberga” in einer Aufführung des “Theaterdeck Hamburg”. Um 16.00 Uhr in der
Stadtallendorfer Stadthalle. Eine Veranstaltung präsentiert vom Kulturkreis
Stadtallendorf.
22.+23.November: Weihnachtsbasar
der Katholischen Frauengemeinschaft
Sancta Maria Neustadt. Am 22. ab 16.00
Uhr, am 23. ab 14.00 Uhr im Pfarrheim.
22.u.23.November: Kunst- und Handarbeitsbasar der Katholischen Frauengemeinschaft St.Elisabeth aus Kirchhain.
Jeweils ab 14.00 Uhr im Pfarrsaal der
Katholischen Kirche.
23.November: Kunstmarkt in Niederklein von 10.00 - 18.00 Uhr. Eine
Einladung der Katholischen Frauengemeinschaft St.Blasius St.Elisabeth Niederklein.
24.November: “Die Tage werden
kürzer” - ein Vortrag von und mit
Marianne und Ralph Haecke vor dem
Kneipp-Verein Kirchhain. Ab 19.30 Uhr im
Kirchhainer Bürgerhaus.
25.November: “Mittagstisch” des Seniorenbeirats der Stadt Kirchhain. Thema:
“Informationen über Kroatien”, vorgestellt
von Alfons Bromm. Ab 11.30 Uhr im
Gasthaus “Zur Sonne”.
25.November: “Jeder ist seines
Glückes Schmied” - ein Vortrag von und
mit Anneliese Müller vor dem Neustädter
Seniorentreffpunkt B - Stadtteile. Ab
14.30 Uhr im DGH Momberg. Eine
Veranstaltung von VHS, Magistrat Neustadt und den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen.
28.November: Das “5.Dorfsingen zur
Weihnachtszeit” beginnt in Kleinseelheim um 17.00 Uhr und findet statt an
den Weihnachtsbäumen in der Schönen
Aussicht, am Feuerwehrteich, im Sandweg
und beim DGH. Eine Initiative der
Kleinseelheimer Vereine sowie des
Ortsbeirates.
29.November: Weihnachtsmarkt in
Betziesdorf. Ab 15.00 Uhr auf dem
Dorfplatz. Eine Einladung der Betziesdorfer Vereinsgemeinschaft.
29.November: Adventsmarkt auch in
Großseelheim, präsentiert vom Ortsbeirat.
29.u.30.November: Der “40.Kirchhainer
Kunstmarkt” des Künstlerkreises von
1975. Ob im Bürgerhaus oder in der
Kirchhainer Markthalle wird noch bekannt
gegeben. Tagespresse beachten!
29.u.30.November: Der Kirchhainer
Weihnachtsmarkt. Eine Einladung des
Kirchhainer Magistrats. Auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone.
30.November: Winterwanderung der
Wanderfreunde Neustadt. Start ist ab 7.00
Uhr am “Haus der Begegnung”.
30.November: Weihnachtsmarkt in
Erksdorf, abgehalten von der Erksdorfer
Backgemeinschaft. Geöffnet von 12.00 18.00 Uhr.
30.November: Adventskonzert des
Stadtallendorfer Collegium musicum.
Beginn ist um 19.30 Uhr, der Ort wird noch
nachgereicht.
30.November: Weihnachtskonzert mit
Chören und Instrumentalbegleitung
ab 18.00 Uhr in der Evangelischen Kirche
zu Neustadt. Eine Veranstaltung des MGV
Neustadt.
1.Dezember: Eröffnung des
Niederwälder Adventskalenders. An
der Dorfspitze und auf Einladung des
Dorfverschönerungsvereins.
5.bis 7. Dezember: Nikolausmarkt in
Stadtallendorf auf dem Marktplatz. Eine
Initiative der Händlergemeinschaft Stadtallendorf aktiv.
6.Dezember: Nikolausmarkt in Neustadt. Ab 11.00 Uhr auf dem Marktplatz
und in der Marktstraße. Eine Einladung des
Neustädter Magistrats.
7.Dezember: Adventskonzert in Niederklein mit dem Gesangverein Liederkranz
1884. Beginnt um 18.30 Uhr.
9.Dezember: “Mittagstisch” des Seniorenbeirats der Stadt Kirchhain. Thema:
“Adventszeit”, vorgestellt von Karlheinz
Pfeiffer. Ab 11.30 Uhr im Gasthaus “Hessischer Hof”.
13.Dezember: Adventskonzert in der
Kirche zu Langenstein.
14.Dezember: Weihnachtskonzert des
MGV Liederkranz 1880 Betziesdorf in der
Betziesdorfer Kirche.
... und vorgemerkt
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
12
Dateigröße
45 KB
Tags
1/--Seiten
melden