close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

GV 2014 des BFPW - BFPW - Bürgerliches Forum positives Wädenswil

EinbettenHerunterladen
GV 2014 des BFPW
Das Bürgerliche Forum positives Wädenswil (BFPW) lud am 21. Oktober 2014 zur 23. ordentlichen Generalversammlung ein. Vorgängig
besichteten die Teilnehmer das Bergwerk Käpfnach in Horgen. Den Anwesenden wurde ein interessanter und eindrücklicher Einblick, mittels
Stollenbahn und "Stollentrunk", in den um die Kriegszeit getätigten Kohlenabbau vermittelt. Zur Abrundung und Vertiefung wurde im
Bergbaumuseum noch ein Film über den Kohlenabbau vorgeführt.
Im zweiten Teil wurde unter der Leitung von Obmann Roland Bollier die eigentliche GV auf der "MS Glärnisch" beim Seeplatz durchgeführt. Neben
den ordentlichen Traktanden blickte Roland Bollier nochmals auf die Gesamterneuerungswahlen des Stadt- und Gemeinderates Wädenswil vom
vergangenen März zurück. Leider wurde die Fraktionsstärke mit drei Gemeinderäten nicht erreicht.
Die beiden Gemeinderäte Hanspeter Andreoli und Ivo Peyer sowie Stadtrat Ernst „Grübi“ Brupbacher informierten alle Anwesenden über die
Arbeit in ihren Ämtern und Funktionen.
Wie an der GV 2013 bekannt gegeben, hat Roland Bollier als Obmann an der GV seinen Rücktritt erklärt. Er übte dieses Amt seit 2010 aus.
Interimistisch wurde die Obmann-Funktion von Ivo Peyer übernommen. Die GV bedankte sich mit einem grossen Applaus bei beiden. Für ein
weiteres Jahr wurden Fritz Zimmermann als Kassier, Beat Locher als Protokollführer, Beat Henger und Fredy Hauser als Revisoren sowie neu als
Vize-Obmann Hanspeter Andreoli bestätigt bzw. gewählt.
Der Abend fand mit einem feinen Nachtessen in geselliger Atmosphäre seinen Ausklang.
(bfpw)
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
287
Dateigröße
102 KB
Tags
1/--Seiten
melden