close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer - ABG

EinbettenHerunterladen
ABG und ADG – Gemeinsam für Ihren Erfolg
Faxanmeldung 08461 . 650-1350
Fachtagung Firmenkundengeschäft
oder per Post an: ABG GmbH, z. Hd. Frau Marina Brunnhuber, Leising 16, 92339 Beilngries
Nutzen Sie die Anmeldemöglichkeit über das Internet, Anmeldenummer: FFG 14001
Fachtagung Firmenkundengeschäft
(FFG14001)
20. – 21. Oktober 2014 in Beilngries
Teilnehmer 1:
20. – 21. Oktober 2014 in Beilngries
NameVorname
Funktion
Die Veranstaltung richtet sich an:
Fachvorstände, Leiter Firmenkunden, Firmenkundenberater
Ihr Nutzen:
Für Ihre praktische und anspruchsvolle Tätigkeit im Firmenkundengeschäft einer Genossenschaftsbank erhalten Sie neueste Informationen über Verbandspolitik, aktuelle Entwicklungen im Mittelstand sowie Impulse für Ihre tägliche Betreuung von Firmenkunden. Dabei
bieten Ihnen insbesondere die Workshoprunden am Nachmittag ein Forum für einen Erfahrungsaustausch mit den Referenten und untereinander.
Teilnehmer 1:
NameVorname
Funktion
Anschrift der Genossenschaft
Datum
20. – 21. Oktober 2014
Uhrzeit
Beginn 09.00 Uhr
Ende ca. 16.00 Uhr
Veranstaltungsort
ABG GmbH, Leising 16
92339 Beilngries
Teilnahmegebühr
480,00 Euro
zzgl. Verpflegungskosten
AnsprechpartnerTelefon
Ort, Datum
Kontakt bei Fragen zum Programm
Bernd Orthmann
Telefon08461.650-1352
E-Mailbernd.orthmann@abg-bayern.de
Kontakt bei Fragen zur Organisation
Marina Brunnhuber
Telefon08461.650-1104
E-Mailmarina.brunnhuber@abg-bayern.de
Wir bedanken uns für Ihre Anmeldung.
ABG GmbH
Leising 16,
92339 Beilngries
T 08461 . 650-0
F 08461 . 650-1350
Stempel, Unterschrift
Fachtagung Firmenkundengeschäft
info@abg-bayern.de
www.abg-bayern.de
Es gelten die Anmelde- und Teilnahmebedingungen der ABG GmbH in ihrer jeweils aktuellen Fassung. Sie sind im Internet unter folgender Adresse
hinterlegt: www.abg-bayern.de. Auf Wunsch werden die Anmelde- und Teilnahmebedingungen ausgehändigt. Die ABG GmbH ist ein Unternehmen des
Genossenschaftsverbands Bayern e. V. und der Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e. V.
Fachtagung Firmenkundengeschäft
1. Tag | 20. Oktober 2014
Ihre Referenten
09:00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung
14:00 – 14:30
Kaffeepause
09:00 – 09:45
Aktuelle Themen
Prof. Dr. h. c. Stephan Götzl
14:30 – 15:30 Zweite Runde der Workshops  bis 
09:45 – 10:30
Marktbearbeitungskonzept Firmenkunden
Ute Berhorst
15:30 – 15:45
Pause
10:30 – 11:00
Kaffeepause
11:00 – 12:00
Wohin der Weg führt –
Chancen und Herausforderungen für den Mittelstand
Prof. Dr. Thomas Meuche
12:00 – 13:00
Mittagspause
13:00 – 14:00
Erste Runde der Workshops  bis 
Workshop 
Organisation, Selbstmanagement und Führung im Vertrieb –
die Erfolgstreiber im Firmenkundengeschäft
Manfred Klapproth
Workshop 
Im Team gemeinsam Marktpotenziale heben – Ausbau der Partnerschaft zwischen der VB Nordoberpfalz eG und der R+V AG als
Erfolgstreiber in der Firmenkundenbank
Thomas Ludwig, Markus Brenner
Workshop 
Der deutsche Mittelstand im Fokus aller Wettbewerber – Instrumente
der Bestands- und Marktbearbeitung, mit denen wir uns gemeinsam
dieser Herausforderung stellen!
Markus Kasch
15:45 – 17:00
Neue Chancen im Vertrieb! Der Unternehmer als Firmenkunde,
Kreditnehmer und Privatperson und das Zusammenspiel zwischen
den Geschäftsbereichen Firmenkunden, Marktfolge sowie
Vermögensmanagement
Dirk Wiebusch
2. Tag | 21. Oktober 2014
Ute Berhorst
Bereich Marketing, Abteilung Vertriebsstrategie
Bundesverband der Deutschen Volksbanken und
Raiffeisenbanken e. V. – BVR
Markus Brenner
Firmenberater R+V Versicherung
Volksbank Nordoberpfalz eG
Hartmut Drexel
Leiter der Abteilung Betriebswirtschaft
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Prof. Dr. h. c. Stephan Götzl
Verbandspräsident
Genossenschaftsverband Bayern e.V.
Markus Kasch
Gruppenleiter Firmenkundengeschäft Bayern
DZ Bank AG
Senior Manager
zeb
08:30 – 10:00
Ertragspotenziale im Zahlungsverkehr Firmenkunden –
Aktuelle Entwicklungen und Erfahrungen
Klaus Waßer
10:00 – 10:30 Kaffeepause
Burkhard Ernst
Käser 10:30 – 12:00 Unternehmensnachfolge im Mittelstand – Herausforderung in
betriebswirtschaftlicher, rechtlicher und steuerlicher Hinsicht
Hartmut Drexel
Manfred Klapproth Unternehmensberater und Trainer
Consulting, Coaching und Training
12:00 – 13:00
Mittagspause
Thomas Ludwig
Prokurist und Bereichsleiter Firmenkunden
Volksbank Nordoberpfalz eG
13:00 - 14:00 Preismanagement – strategisch und operativ im Kundengespräch
Burkhard Ernst Käser
Prof. Dr. Thomas Meuche Hochschule Hof und Gesellschafter der
mehr wissen prof. meuche GmbH
14:00 – 14:30
Kaffeepause
14:30 – 16:00
Die Pole-Position mit einem Jahresgespräch zur
12’er BWA/SuSa gewinnen
Rüdiger Mönkhoff
Rüdiger Mönkhoff Geschäftsführer RDG Management GmbH
Klaus Waßer
Geschäftsführer WGP Unternehmensberatung GmbH
Dirk Wiebusch
Geschäftsführer Institut für Unternehmerfamilien (IFUF)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
17
Dateigröße
76 KB
Tags
1/--Seiten
melden