close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer zur Vortragsreihe Gründungsmanagement im WiSe 14/15

EinbettenHerunterladen
Veranstaltungsreihe
des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insb. Medienmanagement
an der Universität Siegen
Univ.-Prof. Dr. Joachim Eigler
Gründungsmanagement Medien Methoden und Konzepte
Probleme erkennen – Erfolge sichern!
In 14 Sitzungen wird Studierenden in Masterstudiengängen, Hochschulangehörigen und externen Interessenten betriebswirtschaftliches
Methodenwissen zum Thema „Unternehmungsgründung im Medienbereich“ vermittelt.
Auf Basis der fiktiven, aber realistischen Gründungssituation eines regionalen Privatradiosenders werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die Bearbeitung praxisnaher Fallbeispiele mit betriebswirtschaftlichen Methoden und Konzepten des Gründungsmanagements vertraut gemacht. Auf Grund der aktiven Einbindung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Problemlösung werden sie in die
Lage versetzt, die Erfolgspotenziale eines Gründungsvorhabens auch tatsächlich auszuschöpfen.
15. Oktober 2014 bis 28. Januar 2015 (am 17.12.14 findet keine Sitzung statt!)
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Immer mittwochs von 16:15 Uhr - 17:45 Uhr
Raum H-C 7327
Hölderlinstraße 3
57068 Siegen
Kontakt:
Tel.: 0271/ 740-2544
Fax: 0271/ 740-2904
E-Mail: sanchez@bwl.wiwi.uni-siegen.de
Internet: www.uni-siegen.de/fb5/bwlmewi/
Anfahrt: www.uni-siegen.de/wegweiser/
15.10.14
Planungsprobleme auf dem Gebiet des Gründungsmanagement Medien
19.11.14
Findung einer Preisstrategie für
die Einführung eines Komplementärproduktes
14.01.15
Gastvortrag mit anschließender
Diskussion: „Thema noch offen“
Referent: N.N.
Was sind Gegenstände und Probleme der Planung in jung gegründeten Unternehmungen? Wie gestaltet sich die Rahmensituation
unseres Gründungsbeispiels?
Wie findet man den Preis, der unter Berücksichtigung von Konkurrenzreaktionen
langfristig den
höchsten Gewinn verspricht?
26.11.14
22.10.14
Methoden der Ideengenerierung
im Rahmen der strategischen
Planung
Techniken der strategischen
Analyse eines neu gegründeten
Regionalradios
28.01.15
Wie können neue Geschäftsfelder
auf ihren wirtschaftlichen Erfolg hin
überprüft werden, und mit welchen
Methoden können deren Cashflows gesteuert werden?
05.11.14
03.12.14
Bearbeitung und Lösung ausgewählter Übungsaufgaben aus den
wöchentlichen Übungsbögen.
10.12.14
Gastvortrag mit anschließender
Diskussion: „Gründung der
neun a OHG“
Die Vernetzung strategischer
Ziele im Rahmen der Entwicklung einer Balanced Scorecard
Wie können Kausalbeziehungen
zwischen Werttreibern identifiziert
und quantifiziert werden?
Kundenportfolio und ABCAnalyse als Planungsgrundlage
für die Vertriebsstrategie
Mit welchen Methoden kann die
Bedeutung einzelner Kunden zum
Zwecke eines effizienten Einsatzes des Vertriebspersonals identifiziert werden?
Referent: Axel Sonnenstuhl, Gründer der neun a OHG, Olpe.
12.11.14
Übungsaufgaben
07.01.15
Entwicklung einer Vertriebsstrategie auf Basis der vorhergehenden Analysen
Bringen die Ergebnisse von ABCAnalyse und Kundenportfolio vergleichbare Vertriebsstrategien hervor?
Gantt-Charts als Hilfsmittel der
Projektplanung
Wie können verschiedene Aktivitäten innerhalb eines Projektes zeitlich koordiniert werden?
Die dynamische Liquiditätsplanung als bedeutendes Element
des Businessplans
Wie werden drohende Zahlungsunfähigkeiten prognostiziert und
vermieden, und wie wird damit die
Unternehmensexistenz gesichert?
Wie findet ein Radiosender zielgruppengerechte Radioformate?
29.10.14
21.01.15
Hinweise zur Klausurvorbereitung
Möglichkeit zur Klärung offen gebliebener Fragen.
Sie studieren, interessieren sich für Medienmanagement und betrachten die
Selbstständigkeit als berufliche Alternative?
Sie planen eine Existenzgründung im
Medienbereich?
Ihr Veranstaltungsteam:
Univ.-Prof. Dr. Joachim Eigler
Inhaber der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Medienmanagement
an der Universität Siegen
Dipl.-Wirtschaftsjurist Philipp Hoberg
Sie sind nach erfolgreicher Gründung interessiert an betriebswirtschaftlichem
Know-how?
Sie möchten nach der Gründung Ihres
Unternehmens in einen Dialog mit Profis
aus der Wissenschaft treten?
Besuchen Sie unsere Veranstaltung!
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der
Professur für Betriebswirtschaftslehre,
insb. Medienmanagement an der Universität Siegen
Dipl.-Kffr., Dipl.-Medienw. Birthe-Marie
Mosen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der
Professur für Betriebswirtschaftslehre,
insb. Medienmanagement an der Universität Siegen
B.A. LCMS, M.A. MuG Laura Dorfer
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der
Professur für Betriebswirtschaftslehre,
insb. Medienmanagement an der Universität Siegen
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
215 KB
Tags
1/--Seiten
melden